Alle Neuzugänge Mischling klein Mischling mittel Mischling groß Notfall Handicap Pate gesucht

« zurück
Patrizia – Familienanschluss dringend gesucht!

Anzeigen-ID: 671452
Geschlecht: Hündin
Alter: Geboren: 30.06.2009
Rasse: Spinone-Mischling
Farbe: weiß-braun
Schulterhöhe: ca. 48 cm
Krankheiten: siehe Text
Behinderung: nein
Schutzgebühr: 350 Euro
Standort: Italien
Charakter: fröhlich, aufgeschlossen und agil
Beschreibung/Lebenslauf: Patrizia – Familienanschluss dringend gesucht!

Rasse: Spinone-Mischling
Geboren: 30.06.2009
Schulterhöhe: ca. 48 cm

Patrizia bedeutet edel, von adliger Abstammung. Unserer zauberhaften Hundelady im Wuschel-Look ist bisher aber weder der rote Teppich ausgerollt worden, noch hat sie fürstlich residiert oder im Überfluss gelebt. Das absolute Gegenteil ist der Fall!
Ihr ganzes Leben hat Patrizia im Zwinger verbracht. Ungewollt, unbeschäftigt, ungeliebt. Mauern und Zäune hat sie zur Genüge gesehen, Ansprache und Zuwendung hingegen musste sie jahrelang entbehren. Hatten Sie schon einmal das Glück, ihr Leben mit einem Jagdhund, vielleicht sogar einem Spinone zu teilen? Dann wissen Sie, wie sehr sich diese Hunde engen Anschluss an den Menschen wünschen! Und dass es für sie das Größte ist, etwas gemeinsam mit IHREM Menschen zu tun. Sie eignen sich beispielsweise hervorragend für Mantrailing, Spurensuche oder Rettungshundearbeit und haben insgesamt Spaß an Outdoor-Aktivitäten. Dies vorweg erwähnt, wird schnell deutlich, welche Belastung ein jahrelanges Zwingerleben für Patrizia gewesen sein muss!
Wir konnten die hübsche Hundedame jetzt zu uns in den „Sicheren Hafen“ holen und freuen uns hier tagtäglich mit ihr, wenn sie durch den Auslauf flitzt und das kleine bisschen Freiheit genießt, das wir ihr bieten können. Erheblichen Nachholbedarf hat die aparte Mischlingshündin allerdings nicht nur in Sachen Bewegung, sondern vor allem auch in Sachen Kuscheln, Schmusen und Streicheln, denn auch davon kann sie augenblicklich kaum genug bekommen!
Menschen gegenüber zeigt Patrizia sich durchweg sehr nett und eher unterwürfig. Mit Rüden kommt sie ebenfalls prima aus. Auf die hündische Damenwelt kann sie getrost verzichten.
Derzeit wird Patrizia noch gegen Rickettsien behandelt. Was dies bedeutet erläutern wir gerne im persönlichen Gespräch! Leider hat „Madam Schlappohr“ auch eine Entzündung an selbigen mitgebracht, die aber ebenfalls behandelt und versorgt wird. Nicht verschweigen wollen wir in dem Zusammenhang auch, dass der kleinen Wuschelmaus bereits bei Ankunft im „Sicheren Hafen“ ein Teil eines Ohres „abhandengekommen“ war – vermutlich wurde er ihr abgebissen.
Wir wünschen uns für Patrizia, dass sie nicht mehr allzu lange auf die Gelegenheit warten muss, hier wieder auszuziehen und ihr jetziges Heim gegen ein echtes Zuhause zu tauschen. Den Rest ihres Lebens soll sie mit Familienanschluss verbringen und all das erfahren dürfen, was ein Hundeleben lebenswert macht: gemeinsame Unternehmungen mit ihren Menschen, ausgiebige Streicheleinheiten, einen gefüllten Napf und einen schönen eigenen Schlafplatz.
Möchten Sie Patrizia dieses Zuhause anbieten? Dann lassen Sie es uns doch einfach wissen und rufen bei ihrer Vermittlerin an!

Besuchen Sie Patrizia auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Alter: geb. 30.06.2009
Schulterhöhe: 48 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Aurelia Hack
eMail: Aurelia.hack@pro-canalba.eu
Telefon: 0176–2420 9084
 

Kontaktdaten
Organisation/Verein: pro-canalba e.V.
Kontaktperson: Aurelia Hack
Email: Aurelia.hack@pro-canalba.eu
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Patrizia – Familienanschluss dringend gesucht! interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Steckbrief: Steckbrief drucken
Telefon: 0176–2420 9084
Webseite: www.pro-canalba.eu
Besucher: 134 » eCard » eBook  

Eingestellt am: 08.11.2017

« zurück




generiert in 0.02 Sek.
powered and © by ZERGportal