Alle Neuzugänge Mischling klein Mischling mittel Mischling groß Notfall Handicap Pate gesucht

« zurück
Pantzo

Anzeigen-ID: 696554
Geschlecht: Notfall/Welpe
Alter: Geb. ca. Oktober 2017
Rasse: Mischling
Farbe: rotblond
Schulterhöhe: Angaben folgen
Kastriert/Sterilisiert: Nein
Schutzgebühr: 290€ + 150€ Transportkosten
Standort: bei Thessaloniki
Beschreibung/Lebenslauf: Pantzo – an Neujahr spürt er das erste Mal Wärme…

Geb. ca. Oktober 2017 – bei Thessaloniki/Foteini

29.03.2018 / Wo sind die Menschen, die Pantzo ein liebevolles Zuhause geben?


*29.03.2018: Santzo und sein Bruder Pantzo sind so jung und doch einen Großteil des Tages eingesperrt. Sie brauchen dringend ein Zuhause

Wer schenkt dem hübschen, aktiven Hundejungen sein Herz?

13.03.2018 / Neue Bilder von Pantzo...

*13.03.2018: Pantzo wird immer hübscher...

Er ist etwas größer als sein Bruder Santzo.


24.02.2018 / Neue Bilder von Pantzo...

10.02.2018/ Auch Pantzo ist wieder ein Stück gewachsen und damit auch sein Bedürfnis die Welt zu entdecken.

10.01.2018/ Die Angst ist der Neugier und Verspieltheit gewichen, wie man in dem kleinem Video (auf unserer Homepage) sehen kann..

*24.02.2018: Pantzo und Ronaldo

Auch Pantzo will die Welt entdecken...

*10.02.2018: Pantzo und seine Brüder freuen sich über jede kleine Aufmerksamkeit, denn im Shelter ist es viel zu langweilig für die kleinen Energiebündel..

Wer schenkt Pantzo ein Zuhause, Zeit und Liebe? Er will so gerne ankommen dürfen.

*10.01.2018: Pantzo freut sich..


31.12.2017/ Pantzo schaut unsicher aus seinen großen Welpenaugen. Er weiß nicht, was das neue Jahr für ihn bereit halten wird. Er weiß nur, dass er das erste Mal in seinem noch so kurzen Leben nicht friert, keinen Hunger leidet und keine Angst spürt.

Wenn Sie Pantzos Pate werden möchten: Patenschaft@stray-ev.de

31.12.2017/ Pantzo hat zwei Brüder: Ronaldo und Santzo. Doch keiner weiß, was aus seiner Mutter geworden ist. Als Foteini einen Anruf erhält, erzählt ihr ein Mann von drei Welpen, die er notdürftig in einem Verschlag auf einem Spielplatz versorgt.

„An dem Tag zeigte das Thermometer minus sechs Grad…“, schreibt Foteini. Und als sie hinfährt, findet sie die Kleinenzitternd und hungrig zwischen alten Fahrrädern und Gerümpel. „Die armen Babies waren voller Würmer, die Haut an vielen Stellen entzündet“, schreibt Foteini.

Foteini setzt die drei in eine Kiste mit Decken und Futter. Pantzo weiß nicht, wie ihm geschieht, aber er spürt die Wärme und verschlingt das Essen.

Jetzt ist Pantzo mit seinen Brüdern in Foteinis Gehege. Doch was ihn vor der bitteren Kälte schützt, gibt ihm nicht die Wärme und Geborgenheit, die er braucht. Denn Pantzo ist ein Hundekind, das so viel mehr braucht als einen gefüllten Napf. Pantzo braucht Menschen, die ihm ein glückliches Leben schenken…

 

Kontaktdaten
Organisation/Verein: stray-einsame-vierbeiner e.V.
Kontaktperson: Brigitte Meschkat
Email: BrigitteMeschkat@t-online.de
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Pantzo interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Steckbrief: Steckbrief drucken
Telefon: 06192 - 6726 Mobil 0173 - 32 88 99 0
Webseite: www.stray-einsame-vierbeiner.de
Besucher: 88 » eCard » eBook  

Eingestellt am: 15.04.2018

« zurück




generiert in 0.03 Sek.
powered and © by ZERGportal