Alle Neuzugänge Mischling klein Mischling mittel Mischling groß Notfall Handicap Pate gesucht

« zurück
Filip

Anzeigen-ID: 724370
Geschlecht: Rüde
Alter: 03/2007
Rasse: Mischling
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: mittelgroß
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Leishmaniose/Dirofilaria positiv
Schutzgebühr: 300 Euro+50 EuroTransportkostenpauschale
Standort: Thessaloniki / Griechenland

Videoanzeige:  
Video anschauen Video anschauen (Lifestream)
4150.29 KB Video laden
Beschreibung/Lebenslauf: Steckbrief Filip (m)
Kastriert ja
Impfungen ja
Geschlecht Rüde
Rasse Mischling
Alter März 2007

Aktuelles:

07.01.10 hier gibt es ein neues Video von Filip:
http://www.myvideo.de/watch/7230129/Fredo_Filip_und_Fixy_1

04.01.10 hier gibt es ein neues Video von Filip:
http://www.myvideo.de/watch/7222224/Fredo_und_Filip_1

02.10.09 Videos von Filip:
http://www.myvideo.de/watch/6973008/Filip_1
http://www.myvideo.de/watch/6973012/Filip_2

update Mai 201:

Filip befindet sich im Freilauf des Tierheims. Er ist sehr, sehr lieb, kommt sofort angelaufen wenn ein Mensch sich nähert. Ich weiß dass seine
Chancen aufgrund seines nicht gerade guten Gesundheitszustandes gleich Null sind, trotzdem möchte ich nicht dass er vergessen wird. Er ist so verschmust und schließt genüßlich seine Äuglein wenn er gekrault wird.

Filip zieht sich sofort zurück wenn es Streit gibt und auch wenn ein stürmischer Hund den Menschen für sich beansprucht geht er sofort weg und kommt wieder sobald der Weg wieder frei ist. Er ist ein gemütlicher und ruhiger Hund geworden, hoffentlich findet er noch ein Zuhause, ich wünsche es ihm so sehr.



Filip wurde mit seinen Brüdern schon im Welpenalter von Vasso im Wald
gefunden. Anfangs wirkte Filip im Tierheim noch recht zurückhaltend und schüchtern. Doch mit der Zeit hat er sich zu einem zutraulichen, aufgeschlossenen Hund entwickelt, der nun als einer der Ersten jeden zweibeinigen Besuch begrüßt und gestreichelt werden möchte. Wenn er schon von weitem Vasso kommen sieht, dann flitzt er los und steht wedelnd am Tor, damit er sie ja auch sofort freudig begrüßen kann.

Während Filip sich im Tierheim in vielerlei Hinsicht prächtig entwickelt hat, hatte die Zeit im Tierheim für ihn auch weniger schöne Seiten: Filip wurde auf Leihmaniose und Dirofilaria (Herzwurm) positiv getestet und wird nun behandelt. Filip ist ein noch junger Hund und hat keine Krankheitssymptome, er spielt und tobt mit den anderen Hunden und würde so gerne auch seine eigene Familie haben, die ihm die spannenden und schönen Seiten eines Lebens außerhalb des Tierheims zeigen möchte.

Filip hat sein Köfferchen ganz sicher schnell gepackt und wartet jetzt nur noch auf ein Reiseticket zu seiner eigenen Familie.

Wer hat ein Körbchen für Filip? Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:
Wula Dertili, Tel. 09129-7948, Mobil: 0171-4334738, Email:
wula.dertili@t-online.de






 

Kontaktdaten
Organisation/Verein: Griechische Pfötchen
Kontaktperson: Wula Dertili
Email: wula.dertili@t-online.de
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Filip interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Steckbrief: Steckbrief drucken
Telefon: Tel: 09129 - 79 48 Mobil: 0171 - 433 47 38
Webseite: www.griechische-pfoetchen.de
Besucher: 29 » eCard » eBook  

Eingestellt am: 11.10.2018

« zurück




generiert in 0.04 Sek.
powered and © by ZERGportal