Datum: 22.10.17, 08:18

 

Asociacion Amigos de los Animales

Anzeigendatum: 01.05.2017, 01:30
ID: 102995
Name: ANTON
 

Tierart:Katze
Rasse:EHK
Geschlecht:Notfall/männlich
Alter: geb. 01.10.2013
Farbe:grautiger mit weiß
Haltung:Wohnungskatze
Handicap:nein
Vermittlungsgebühr:170,00 Euro inclusive Ausreisekosten



Beschreibung: ANTÓN Kater Alter: geb. 01.10.2013 Krankheiten: negativ auf FeLV, positiv auf FIV getestet Im Tierheim seit: Oktober 2016 Sehr lieber Schmusetiger sucht Bäuchleinkrauler :-) Vorgeschichte: Im September 2016 traf eine unserer Freiwilligen auf diesen sympathischen Kater, als sie im Park eines Dorfs bei Granada spazieren ging. Er kam sofort her und als sie ihn streichelte, fing er an zu schnurren. Im Prinzip schien er physisch in Ordnung zu sein und sie wusste, dass es Anwohner gab, die ihn und andere Katzen, die dort lebten, vermutlich versorgten, obwohl diese wiederum wussten, dass sie dafür rechtlich belangt werden könnten. Im Laufe der nächsten Tage sah sie ihn immer wieder, merkte jedoch, dass er stetig abnahm, bis er so dünn war, dass sie sich Sorgen machte. In kurzer Zeit hatte er sehr viel abgenommen und er sabberte. Sie versuchte, dem armen Kerl etwas zu essen zu geben, aber mit einem Aufschrei von Schmerz sprangt er von ihr weg. Sie rief im Tierheim an und erzählte uns von ihm, denn irgendwas stimmte nicht. So lernten wir Antón kennen. Wir holten ihn von dort weg und brachten ihn zum Tierarzt. Dort schätzte man ihn auf 3-4 Jahre und sie bestätigten, dass er keinen einzigen Eckzahn hat. Der größte Teil seiner Zähne der unteren Zahnreihe waren kaputt. Blutanalysen ergaben, dass er positiv in FIV und negativ in FeLV ist. Während der Untersuchungsphase war er in einer Pflegefamilie untergebracht. Diese kurze Zeit war schon mehr als genug, dass er dein Herz erobert. Er ist so ein dankbarer Kater und schnurrt immerzu. :-) Leider konnte er aufgrund seiner Erkrankung nicht mit dem Rest der Katzen auf der Pflegestelle in Kontakt kommen und konnte deswegen dort auch nicht bleiben. Antón kam Anfang Oktober ins Tierheim, in dem er sich allmählich erholte. Es ist lustig, wie er dir (wie ein Hund) seine Pfötchen entgegenstreckt, damit du ihn am Bauch streichelst. Als junger Kater ist er in diesem Park vom Baum gefallen und hat sich die Hinterpfote verletzt. Die An


Vermittlung: Europaweit - Aufenthaltsort: Albolote

KONTAKTDATEN  
Organisation: Asociacion Amigos de los Animales
EMail:tierheim-albolote@gmx.deDeutschland
Telefon:0170/8855007 (Deutschland)

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
powered and © 2000 - 2012 by www.ZERGportal.de
1098 Katzen aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause. Helfen Sie den Katzen in Not!