Sonntag, 30.04.2017 08:56

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück Tierheim/Verein Mischling-mittel Hündin HP vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigendatum

26.09.2015, 02:46

Anzeigen-ID: 544151
Name: ULA - 4 Jahre Tierheim !!!

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: ca. 09/2010
Farbe:schwarz-braun
Schulterhöhe:ca. 50-52 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeerkrankheiten Test:Ja
Listen-/Anlagehund:Nein
Patenschaft:Tierpaten gesucht Hilfe?
Schutzgebühr:350,00 € inclusive Transportkosten
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel - Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !






Beschreibung:  ULA
Hündin
geboren ca. 09/2010
Schulterhöhe: ca. 50-52 cm
Stummelschwanz
Aufenthaltsort: Tierheim Albolote

Die Hündin Ula wurde mit ihren Geschwistern Uva und Umo als Welpe ausgesetzt. Sie waren wohl der unerwünschte Wurf einer nicht kastrierten Mutter.

Bevor man die drei Kleinen aber aussetzte, amputierte man noch Umos Ohren und Rute und Uvas und Ulas Ruten. Wie grausam! Wer tut denn so etwas? Wohl wissend, dass man die drei Kleinen auf die Straße setzt, quält man sie vorher auch noch – was müssen die Mäuse gelitten haben?

Wie viele “unserer” Welpen kamen die drei Geschwister vorerst auf einer Nebenstelle des Tierheims Albolote, einer kleineren Hundepension, unter. Wer die Geschichten unserer Tiere aufmerksam verfolgt, weiß, das wir Junghunde zu ihrer eigenen Sicherheit erst ab einem gewissen Alter im “großen” Tierheim bei den erwachsenen Hunden aufnehmen und immer versuchen, die Kleinen außerhalb unterzubringen. So auch in diesem Fall.

Als Ula, Uva und Umo alt genug waren, zogen sie um nach Albolote. Es ist so traurig, aber dort leben die Drei jetzt schon seit etwa vier Jahren! Niemand wollte je einem der Hunde ein Zuhause schenken, niemand hat in all der langen Zeit je nach ihnen gefragt! Zugegeben, vielleicht ist Ula ein bisschen unscheinbar, mangels Bewegung und Auslastung etwas üppig um die Hüften und natürlich ist sie auch zurückhaltend Fremden gegenüber. Aber diese liebe Hündin hat einfach ein Herz aus Gold!

Man darf nicht vergessen, dass Ula bisher nur wenig kennenlernen konnte. Kein Wunder, dass sie deshalb bei fremden Menschen erst einmal scheu und sehr vorsichtig reagiert. Sie ist zwar äußerlich eine stattliche Hündin, dabei aber ein richtig sensibles Seelchen, das allen Streitigkeiten unter Artgenossen aus dem Weg geht, sich nie irgendwo einmischt, nie negativ auffällt. Ganz im Gegenteil, die bescheidene, ruhige Ula zieht sich in den abgelegensten Teil des Auslaufs zurück, wenn die anderen Hunde untereinander Stress und Streit haben.

Es ist wichtig für Ula, dass man ihr Zeit gibt und Geduld mit ihr hat. Dann begrüßt sie sogar ihre bekannten Pfleger freudig und mit ihrem Minischwänzchen wedelnd. Sie legt sich auf den Rücken, damit man ihr das Bäuchlein krault. All das ist also nur eine Frage der Zeit und der Geduld, auch in Ula schlummert eine aufgeschlossene, zutrauliche und sehr anhängliche Hündin, die sich nach Aufmerksamkeit und Zuneigung sehnt.

Aber leider bleibt uns für Seelchen wie Ula, Uva und ihren Bruder Umo bei der Versorgung unserer vielen Schützlinge einfach zu wenig Zeit, um so auf sie einzugehen, wie es nötig wäre. So haben also alle drei Geschwister nicht wirklich viele glückliche Momente bisher erlebt.

Vor kurzem durfte Ula zusammen mit Umo spazieren gehen. Das erste Mal, seit sie in Albolote ist! Zusammen mit ihrem Bruder war sie gerne draußen unterwegs, hatte keinerlei Angst, weder vor lauten Geräuschen, noch vor Autos. Sie lief sehr schön an der Leine ohne zu ziehen und schien ihren Ausflug sogar ein ganz kleines bisschen zu genießen. Aber eben nur, so lange Umo in ihrer Nähe war – ohne ihren Bruder mochte sie keinen Schritt tun...

Arme Ula! Wir wünschen uns für unseren Schützling aus ganzem Herzen ein liebevolles, einfühlsames Zuhause, in dem man in ihre Seele schaut und sich nicht durch ihre Figur und ihren Körperbau täuschen lässt.

Menschen, die ein Händchen für ängstliche, unsichere Hunde haben, werden dringend gesucht.

Ula hat so viel Potential und dabei nicht einen Hauch von Aggression in sich – sie ist einfach nur ein Schatz, der endlich, endlich das Tierheim verlassen und glücklich werden soll!

Ein souveräner Ersthund ist fast schon Voraussetzung für Ulas Vermittlung, von ihm könnte sich die Maus sicher sehr viel abschauen und Selbstbewusstsein und Vertrauen in sich selbst entwickeln.

Die spanischen Kollegen haben uns Ula, Uva und Umo ganz besonders ans Herz gelegt, weil alle drei Geschwister in ihrer Heimat keinerlei Chance auf Vermittlung haben. Wir hoffen also nun alle, dass SIE jetzt diese Beschreibung lesen und sich aus ganzem Herzen für eines unserer Sorgenkinder entscheiden. Und dass Ula endlich die Zuneigung und Liebe erfahren darf, die ihr ihr ganzes bisheriges Leben lang so gefehlt haben.

Darf Ula ihr Leben mit Ihnen teilen?

Ula ist entwurmt, kastriert, geimpft und gechipt und wird vor ihrer Vermittlung auf Mittelmeerkrankheiten getestet.  


Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich - Aufenthaltsort: Albolote - (Vereins)-Sitz: 18220 Albolote/ Granada

 P A T E N S C H A F T
Asociacion Amigos de los Animales suchen dringend Tierpaten!
Falls Sie für 'ULA - 4 Jahre Tierheim !!!' eine Patenschaft übernehmen möchten, so füllen Sie bitte unserPatenschaftsformular aus.
Ihre ganz persönliche Hilfe für Tiere, die Not leiden!  Schon mit 5,- Euro - egal ob einmalig oder regelmäßig - können Sie Pate werden und zwischen sieben unterschiedlichen Patenschaften wählen.weiter
NEU: Jetzt können Sie auch mit einer Kastrations- und Transportpatenschaft den hilfsbedürftigen Tieren helfen!

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Kontakt zum Tierheim

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2502): Asociacion Amigos de los Animales
Anfrageformular:*
Telefon:0170/8855007 (Deutschland)
EMail-Adresse:tierheim-albolote@gmx.de
* Für Anfragen und Fragen nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell vorgenannte Rufnummer an!
Prüfsiegel ZERGportal

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E



 

Foto-Galerie (Asociacion Amigos De Los Animales #2502) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


ET


LILI - N


HELIOS


MORO


PLUTON


SALUA


QUECA


FITO


TOBY


AMANDA


LOLO - A


BORIS


GOYA - N


CANDELA


BOOP


GULLIVER


 

160 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top   MERKLISTE    eCard   eBook   Steckbrief drucken     RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt (Kontakt zum Tierheim) angegebenen Tierschutzorganisationen.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.07 Sek.
© 2000-2016 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen