Sonntag, 26.03.2017 05:32

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück Tierheim/Verein Mischling-mittel Notfall/Hündin HP vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigendatum

08.10.2016, 06:24

Anzeigen-ID: 604669
Name: Eliza (D)

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Hündin
Alter: *ca. 2009
Farbe:schwarz-braun
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeerkrankheiten Test:Ja
Alt / Älter:Ja
Krankheiten:Morbus Addison
Schutzgebühr:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel - Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !






Beschreibung:  Eliza

- NOTFALL -
Mischling, weiblich, *ca. 2009

Ich habe einige Jahre in einem rumänischen Tierheim auf MEINE Chance gewartet. Dank der Hundehilfe Rheinland und dem Tierheim Worms habe ich die jetzt bekommen. Viele meiner Leidensgenossen in Rumänien haben leider nicht das Glück und fristen ein trostloses Leben auf den Straßen oder in den überfüllten Tierheimen - ich könnte euch da einige traurige Geschichten erzählen.....

Ich mache mich jetzt auf die Suche nach dem großen Glück, nach einer gaaaanz lieben Familie, die mir ENDLICH die schöne Seite des Lebens zeigt, mich ganz doll lieb hat, mich viel knuddelt und verwöhnt.

Ich laufe sehr gut an der Leine, fahre gut Auto und bin auch stubenrein. Das Kommando "Sitz" habe ich auch schon gelernt, alles andere ist ausbaufähig ;-), aber da ich nicht auf den Kopf gefallen und mit Leckerlis sehr gut zu motivieren bin, lerne ich die anderen Dinge sicherlich ganz schnell, denn ich möchte euch ja auf jeden Fall gefallen.

Ich bin die Ooooooooberschmusemaus, es gibt echt nix schöneres als richtig durchgeknuddelt zu werden und dann freue ich mich immer wie bolle, wenn ich ein paar liebe Worte und Streicheleinheiten bekomme.

Ich habe zwar in Rumänien mit vielen anderen Hunden in einem Zwinger gelebt, aber ganz ehrlich: Ich möchte bei euch am liebsten Einzelprinzessin sein.
Ich teile mir hier in Worms den Zwinger mit Rocco und das funktioniert echt toll mit uns, wir verstehen uns prächtig. Ich möchte aber in meiner neuen Familie am liebsten Einzelprinzessin sein, damit ich endlich mal die ungeteilte Aufmerksamkeit bekomme - das ist doch auch irgendwie ein wenig nachvollziehbar, oder?

Da ich ganz arg auf MEINE Leute (wirklich mein Ein und Alles) fixiert bin, solltet ihr mir klarmachen können, das auch Besucher im Haus geduldet werden müssen. Daher wäre es toll, wenn es in eurer Familie nicht täglich zugehen würde wie auf dem Frankfurter Flughafen.
Ich starte da aus meiner diesbezüglich noch vorhandenen Unsicherheit heraus ab und an "Scheinattacken" mit viel Geknurre und Getöse (viel laut, wenig dahinter...), weil ich das ein wenig suspekt finde, wenn da fremde Menschen auf einmal in der Wohnung stehen. Hier seid ihr dann gefragt: Ihr müsst mir dann einfach die Sicherheit vermitteln, das der Besuch in Ordnung ist (positive Bestärkung und ein Leckerli helfen da...) und dann verstehe ich das auch. Daran sollten wir auf jeden Fall zusammen arbeiten, aber wenn ihr ein wenig Hundeerfahrung besitzt, dürfte das kein großes Problem sein.

Ich bin genügsam und keine Sportskanone, sondern einfach ein absolut liebes Mäuschen, das gerne normale Gassirunden geht und es liebt beschmust zu werden.
Ich passe zu euch? Dann hopp hopp: meldet euch, ich will endlich eine richtige Familie.


Ach so: Laßt euch bitte auch von den Bildern nicht täuschen, ich habe grad mal 40-45 cm Schulterhöhe, bin also ein kleines Würstelchen :-) und was ihr auch noch wissen solltet: Ich zeige mich im Zwinger als kleine Zicke *hüstel* und es könnte sein, das ich dann knurrend und bellend auf euch zukomme, weil ich euch nicht kenne, aber laßt euch davon bitte nicht abschrecken und lernt mich ohne Gitterstäbe kennen, ich bin nämlich echt total lieb und freundlich und eine riiiiiiiesige Schmusebacke!!!!
Mit ein paar Leckerlis sind wir übrigens ganz schnell ganz dicke Freunde ;-).

Wer gibt mir ENDLICH (m)eine Chance? Ihr werdet es nicht bereuen.....

Update September 2016:

Mir ging es einige Tage nicht gut, ich war total schlapp, bin dann auch zusammengebrochen und kam deshalb zur genauen Diagnose in die Tierklinik. Die stellte nach diversen Tests die Diganose "Morbus Addison" fest.
Das ist jetzt kein Todesurteil für mich oder so - keine Angst - ich kann damit sehr gut leben und auch alt werden, aber ich brauche täglich Tabletten und in regelmäßigen Abständen eine Spritze vom Tierarzt, da meine Nebennieren zu wenig/kaum mehr Kortikoide produzieren.
In welchen Abständen ich diese Spritze brauche steht momentan noch nicht 100% fest, zur Zeit sind wir bei ca. 4 Wochen, aber ich stehe unter ständiger tierärztlicher Beobachtung und wir sind nach wir vor dabei das auszuloten, damit sich eine Regelmäßigkeit einpendelt.
Ich bin beim Tierarzt auch total lieb und lasse alles geduldig über mich ergehen, ist ja nur zu meinem besten.

Ich weiß, das kostet euch regelmäßig Geld beim Tierarzt und deshalb schwinden sicherlich meine Vermittlungschancen, aber ich bin so ein extrem toller Hund und ich bin das auf jeden Fall alles wert!!!!!

Mehr Infos zu Morbus Addison findet ihr z. Bsp. hier und hier

Jetzt hoffe ich ganz stark auf euch - lernt mich liebes Schnubbelmäuschen bitte trotzdem kennen!  


Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: 67547 Worms - (Vereins)-Sitz: 67547 Worms

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Kontakt zum Tierheim

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2268): Tierschutzverein Worms e. V.
Ansprechpartner: Fr. Seier / Fr. Fröhlich / Hr. Köhler
Anfrageformular:*
Telefon:06241-23066 / Fax: 2001571
EMail-Adresse:tierheim.worms@gmx.de
Homepage: www.tierheimworms.de
* Für Anfragen und Fragen nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell vorgenannte Rufnummer an!
Prüfsiegel ZERGportal

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E



 

Foto-Galerie (Tierschutzverein Worms e. V. #2268) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Benji


Tommy


Meddox


Biber


Pascha


Räuber


Kimba


Balou


Leo


Rambo


Ronja


Eliza


Rocco


Willi


Boomer


Rusty


 

16 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top   MERKLISTE    eCard   eBook   Steckbrief drucken     RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt (Kontakt zum Tierheim) angegebenen Tierschutzorganisationen.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.26 Sek.
© 2000-2016 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen