Mittwoch, 23.08.2017 13:45

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück Pflegestelle Mischling-mittel Rüde HP vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde

 

 

 Besucher: 556

 SOS-Strassentiere

TIER MERKEN !

Anzeigendatum

19.10.2016, 15:43

Anzeigen-ID: 606678
Name: Dirk (D)

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 2012
Farbe:braun
Schulterhöhe:50 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Schutzgebühr:330 €
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel - Vermittlungsbereich: Deutschland + Schweiz
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !






Beschreibung:  Dirk ist ein ca. 3-jähriger Rüde, 50 cm groß und 20 kg schwer. Er wird kastriert, geimpft, gechipt, mit internationalem Ausweis und entparasitiert vermittelt.

Dirk ist ein freundlicher und gehorsamer Rüde, der in Bukarest in großer Gefahr schwebte. Er lebte in der Nähe eines Krankenhauses und leider kam es immer öfter vor, dass er mit Patienten und Besuchern in das Gebäude ging, um sich kurz aufzuwärmen. Er wurde vom Wachschutz dabei aufgenommen und es bestand die Gefahr, dass er beim nächsten Mal vom Hundefänger eingefangen und ins nächste Tierheim gebracht werden würde.

Aufgrund der neuen Gesetze in Rumänien, werden Hunde binnen 2 Wochen getötet sollten sie keinen neuen Besitzer finden - falls sie überhaupt die teilweisen grausamen Einfangmethoden überleben.

Aber Dirk konnte in Sicherheit gebracht und auf eine Pflegestelle in 4057 Basel/Schweiz umziehen. Dort heißt er jetzt Dickens (Dick).

Seine Pflegefrauchen schreibt:
Dickens, von meiner 3-jährigen Nichte 'Denni Dickens' genannt, hat sich schon recht gut eingelebt.
Die ersten 2 Tage waren wir öfters draussen, damit in der Wohnung nichts passiert. Mittlerweile kann ich mit Sicherheit sagen, dass er stubenrein ist! Sein Verhalten in der Wohnung lässt darauf schliessen, dass er früher mal ein Zuhause hatte. Anderen Hunden geht er lieber aus dem Weg. Wird er freundlich begrüsst, ist es kein Problem. Aufdringliche, provozierende Hunde werden von ihm angeknurrt. Menschen gegenüber ist er eher zurückhaltend, lässt sich jedoch auch von Fremden streicheln.

Dick ist würde toll zu jemandem passen, der gerne schon immer einen Hund an seiner Seite wollte, jedoch weder Zeit noch Lust auf täglich stundenlange Spaziergänge hat. Auch zu Menschen, die halbtags Arbeiten kann er vermittelt werden, da er problemlos ein paar Stunden alleine Zuhause sein kann, ohne ein Chaos zu veranstalten. So lange er eine Person hat, die für ihn 'zuständig' ist, kann er gerne auch zu Paaren oder in eine Familie. Er ist ein sehr friedlicher Hund der gerne seine Ruhe haben möchte, weswegen sehr aktive Menschen hier nicht gefragt sind. An die belebte Rheinpromenade, sowie in Strassenkaffees kann man ihn bedenkenlos mitnehmen. Da sucht er sich sein Plätzchen und döst friedlich, bis man ihn zum Aufbruch aufmuntert.
Dick ist ein äusserst unkomplizierter, sehr genügsamer, friedlicher Wegbegleiter der glücklich ist, jemanden an seiner Seite zu haben und nicht alleine durchs Leben gehen zu müssen.

Update vom Pflegefrauchen:

Mittlerweile ist Dickens richtig aufgeblüht und wird immer lebhafter. Nun zeigt sich auch, dass er ein eher dominanter Rüde ist. Andere Rüden akzeptiert er nur, wenn er sie sympathisch findet. Wenn nicht, knurrt er sie an und ich kann nicht mit Sicherheit sagen, ob es zu einer Rauferei kommen würde, wäre er in solchen Situationen nicht angeleint und unter Kontrolle.
Er ist KEIN Anfängerhund resp. gehört zu jemanden, der konsequent ist und ihm Führung gibt. Dann fühlt er sich sicher und wohl und entwickelt sich zu einem wunderbaren Partner.

Update 25.04.14 vom Pflegefrauchen:
Mittlerweile ist Dickens richtig aufgeblüht und wird immer lebhafter und selbstsicherer.
Dickens ist grundsätzlich freundlich zu anderen Hunden, bei Rüden kommte es auf Symphatie an....

Er liebt es, nach Hause zu kommen und es sich drinnen gemütlich zu machen. Auch möchte er dazugehören, als Familienmitglied.

Dickens ist ein wirklich toller Hund, der eine Person braucht, die ihm Liebe und Aufmerksamkeit schenkt und ihn konsequent erzeiht, dann hat man es einfach nur gut mit ihm!

Update 15.05.2014

Dickens macht sich ganz toll. Mittlerweile hat er auch zwei Spielfreunde (die sich zuerst sehr um ihn bemühen mussten, bis er ihnen seine voll Aufmerksamkeit schenkte) und hat mich auf meinen Ausritten begleitet.
Auch zeigt sich nun, dass er sehr gerne spielt und wahrscheinlich für den Hundesport resp. Agility, Mantrail oder ähnliches geeignet und mit Freude dabei wäre.  


Vermittlungsbereich: Deutschland + Schweiz - Aufenthaltsort: 4057 Basel / Schweiz - (Vereins)-Sitz: 47929 Grefrath

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Kontakt zum Tierheim

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2537): Tierschutzinitiative Wilhelmshagen
Ansprechpartner: Sophia Busch
Anfrageformular:*
Telefon:+49/30/64397978 oder +49/30/64398040 (AB)
EMail-Adresse:buschartgerecht@web.de
* Für Anfragen und Fragen nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell vorgenannte Rufnummer an!

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E



 Alle zurück Top   MERKLISTE    eCard   eBook   Steckbrief drucken     RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt (Kontakt zum Tierheim) angegebenen Tierschutzorganisationen.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2017 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen