Samstag, 21.01.2017 09:33

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück Tierheim/Verein Mischling-mittel Notfall HP vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigendatum

24.10.2016, 17:19

Anzeigen-ID: 607566
Name: 9 Hundekinder und ihre Mutter

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall
Alter: Angaben folgen
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:Angaben folgen
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Schutzgebühr:290,-€+100€ Transportkosten
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel - Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !






Beschreibung:  9 Hundekinder und ihre Mutter: Verlassen in einem Kellerloch...

Dringend Hilfe für Versorgung und Unterbringung gesucht!

Spendenkonto – Betreff: Hundefamilie Ano Liossia

24.10.2016/ Eine Hundemutter, die ihre neun Welpen auf einer Baustelle zur Welt bringt. Als Hertha sie das erste Mal sieht, haben sie noch die Augen geschlossen. Kurz darauf passiert das Unglück: die Welpen stürzen metertief in einen Aufzugschacht des Rohbaus. Es ist unvorstellbares Glück, dass alle Hundekinder überleben. Aber jeder Tag ist für die Hundefamilie ein nicht zu gewinnender Kampf ums Überleben..

Als Hertha uns die Bilder schickt, ist uns sofort klar, dass die Hundefamilie dort kaum eine Chance hat zu überleben. Die junge Mutter hat ihre Welpen im Rohbau eines Gebäudes zur Welt gebracht. Überall scharfkantige Metallverstrebungen, überall drohen die Kleinen abzustürzen. Und genau das passiert kurz nachdem Hertha die Welpen das erste Mal sieht.

„Als Sevi mir die Kleinen und ihre Mutter gezeigt hat, konnte ich nicht mehr schlafen. Die Kleinen hatten die Augen noch geschlossen. Ich konnte diese Bilder nicht mehr aus dem Kopf bekommen. Ihr seht all diese Räume und diese gefährlichen Stellen, wie den Aufzugschacht. Und dann ist genau das passiert, wovor ich solche Angst hatte... Alle neun Welpen sind in der Nacht in den Aufzugschacht gestürzt. Unten stand Regenwasser.. Die Hundemutter hat so laut geschrien, dass die Nachbarin mit der Taschenlampe hingelaufen ist und sofort Sevi angerufen hat. Es ist ein unvorstellbares Glück, dass alle überlebt haben.“

Sevi und Hertha bringen die Hundefamilie daraufhin in den Keller des Rohbaus, denn auf der Ebene des Erdgeschosses verläuft eine vielbefahrene Straße. Niemand von den Tierschützern hat noch die Kraft und die finanziellen Mittel die Hundefamilie richtig zu versorgen oder gar sie irgendwie unterzubringen. Alles was sie tun können, ist ihnen regelmäßig Futter zu bringen.. und zu hoffen..

Aber viel Hoffnung gibt es nicht für die Mutter und ihre neun Welpen. Selbst wenn sie die ersten Monate überleben. Neben dem Straßenverkehr sind sie der Willkür der Menschen ausgesetzt. Hertha hat uns schon oft über Ano Liossia geschrieben, den Ort, an dem diese kleine Hundefamilie lebt. „Es ist ein grauenhafter Ort für Straßentiere....“ Immer wieder findet Hertha Hunde, die misshandelt wurden und wir mögen nicht daran denken, was diesen Welpen droht, wenn sie kein Zuhause finden.. Und noch weniger mögen wir an die Hunde denken, die ebenfalls auf dieser Baustelle leben und wohl niemals die Chance bekommen, diesem Elend zu entkommen.

Bitte helfen Sie uns, die neun Welpen und ihre Mutter mit Futter und Medikamenten zu versorgen. Vielleicht sogar eine Unterbringung zu finden. Aber was viel wichtiger wäre: Ein Zuhause für jedes dieser zehn Notfellchen zu finden, bevor auch sie diesen Überlebenskampf verlieren.

Spendenkonto – Betreff: Hundefamilie Ano Liossia  


Vermittlungsbereich: Bundesweit - Aufenthaltsort: noch in Griechenland - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Kontakt zum Tierheim

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray einsame vierbeiner e.v.
Anfrageformular:*
Telefon:bitte ausschliesslich schriftliche Anfragen über das Anfrageformular
EMail-Adresse:zuhause-gesucht@stray-ev.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen und Fragen nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" !
Prüfsiegel ZERGportal

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !



 

Foto-Galerie (Stray - Einsame Vierbeiner e.V. #1443) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Janosch


Bepa


Hector


Danai


La Belle


Roki und


Matze


Teddy


Liza


Oskar


Shadow


Jamal-Da


Achilles


Peggy


Nala


Julia


 

475 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top   MERKLISTE    eCard   eBook   Steckbrief drucken     RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt (Kontakt zum Tierheim) angegebenen Tierschutzorganisationen.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.15 Sek.
© 2000-2016 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen