Samstag, 21.01.2017 09:33

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück Tierheim/Verein Mischling-mittel Welpe(n) HP vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigendatum

15.12.2016, 21:57

Anzeigen-ID: 616480
Name: Stefania

Rasse:Mischling
Geschlecht:Welpe(n)
Alter: geb. ca Mai 2016 –
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:Angaben folgen
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Schutzgebühr:290,-€+100€ Transportkosten
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel - Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !






Beschreibung:  Stefania - zu groß, zu schwarz, zu unsichtbar? Und doch ein Hundekind voller Hoffnungen und Ängste…

geb. ca Mai 2016 – evt. Herdenschutz-Mix – aktuell: 18 Kilo - ausgewachsen: groß - bei Thessaloniki/Foteini
10.11.2016/ Stefania sollte auf der Müllkippe sterben. Gemeinsam mit ihren acht Geschwistern. Ihr erster Atemzug sprichwörtlich unter Müll begraben. Und selbst jetzt wo Stefania bei Foteini im Gehege ist, ist ihre Zukunft ungewiss. Denn wer verliebt sich in Hundekind, das zu groß, zu schwarz, zu unsichtbar scheint… Vielleicht die, die mit dem Herzen hinschauen..

Möchten Sie Stefanias Pate werden: Patenschaft@stray-ev.de

„Stefania erinnert mich von ihrer ganzen Art und wie sie sich bewegt sehr an Patty und Noisette. Ein großes Hundekind.. und eins, das ich vielleicht deshalb so liebe, weil ich ahne, dass sie es schwer haben wird. Mit ihrem dunklen Fell ist sie für viele Menschen unsichtbar.. Mag sein, dass ich ihr deshalb mehr Zuwendung und Liebe gebe, weil ich Angst habe, dass sie vielleicht nie ein Zuhause finden wird..“

Stefania ist ein großes Hundekind und sie wird ein großes Hundemädchen werden. Doch in ihrem Herzen ist sie ein Hundekind, das in allen älteren Hunden im Gehege einen Mutterersatz sieht. Sie ist verspielt und ein kleiner Vielfraß und trotz ihrer Körpergröße versucht sie einem auf den Schoß zu springen.

Stefania ist wie ein zu groß geratenes Hundebaby. Und es ist ein Wunder, dass aus dem Winzling, den Foteini im Sommer von der Müllkippe gerettet hat, so viel Hund herausgeschlüpft ist.

Es ist nicht das erste Mal, dass Foteini Welpen auf dieser längst geschlossenen Mülldeponie findet. Denn die Menschen entsorgen dort weiterhin ihren Abfall.. und mit derselben Gleichgültigkeit werfen sie weiterhin ihren unerwünschten Hundenachwuchs zwischen die faulenden Essensreste und Plastikteile.


9 Welpen, die dem sicheren Tod überlassen sind. Es dauert Stunden bis Foteini alle neun einfangen kann. Für Foteini, die alleine mehr als 60 Hunde versorgt, zuhause und in ihrem kleinen Gehege, ist dieses „Welpenglück“ ein Drama. Denn es beginnt der Kampf um das Überleben der Welpen und was soll danach aus diesen Hundekindern werden?

Als Stefania und ihre Geschwister groß genug sind und doch in Wahrheit noch viel zu klein für ein Leben im Gehege, muss Foteini sie doch genau dorthin bringen. Denn fast jeden Tag findet sie neue Notfälle.. und immer wieder Welpen.

Es ist ein trauriges Aufwachsen für Stefania... Gerettet vor dem sicheren Tod, aber es fühlt sich wohl nicht so an für Stefania. Denn die Sehnsucht nach Geborgenheit und menschlicher Nähe ist übergroß im Gehege... für Stefania und auch für ihre Geschwister.

 


Vermittlungsbereich: Bundesweit - Aufenthaltsort: bei Thessaloniki - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Kontakt zum Tierheim

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray einsame vierbeiner e.v.
Ansprechpartner: Brigitte Meschkat
Anfrageformular:*
Telefon:06192 - 6726 Mobil 0173 - 32 88 99 0
EMail-Adresse:BrigitteMeschkat@t-online.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen und Fragen nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell vorgenannte Rufnummer an!
Prüfsiegel ZERGportal

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !



 

Foto-Galerie (Stray - Einsame Vierbeiner e.V. #1443) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Vittorio


Bellos


Angel-He


Leroy


Billy


One


Sam


Livia


Oskar


Rosa


Fina


Kouki


Romeo


Noelia


Daisy El


Roki und


 

475 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top   MERKLISTE    eCard   eBook   Steckbrief drucken     RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt (Kontakt zum Tierheim) angegebenen Tierschutzorganisationen.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2016 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen