Mittwoch, 01.03.2017 18:48

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück Tierheim/Verein Mischling-mittel Notfall/Hündin HP vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde

 

 

 Besucher: 126

 Körbchen gesucht

TIER MERKEN !

Anzeigendatum

01.02.2017, 14:47

Anzeigen-ID: 624541
Name: Tiara

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Hündin
Alter: gut 6 Jahre
Farbe:gestromt
Schulterhöhe:ca. 45 - 50 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Handicap:sonstige Behinderung
Krankheiten:unterschiedlich lange Oberschenkelknochen
Schutzgebühr:250,-
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel - Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !

Charakter:
Eine ganz arme Sau...  






Beschreibung:  Tiara ist einer der Hunde, die im Tierheim bei Santiago in Spanien wirklich keine Chance haben.
Ihre Oberschenkelknochen sind total unterschiedlich lang.
Das schränkt sie körperlich ein.
Damit ist sie in den Augen der anderen Hunde fast schon ein Krüppel und damit ein willkommenes Opfer, um Frust und Aggressionen los zu werden.
Ständig muß die ca. Ende 2010 geborene Hündin auf der Hut sein.
Ständig wird sie gemobbt und muß sich anpöbeln lassen.
Ständig muß sie sich verteidigen, damit keiner merkt, wie schwer schlecht es ihr eigentlich geht.
Ja, Tiara ist – auf Deutsch gesagt – eine ganz arme Sau.
Hinzu kommt noch ihre Farbe.
Gestromte Hunde gelten hierzulande ja immer noch als „Kampfhund“ (was für ein Blödsinn).
In Spanien ist das ähnlich. Aber Leute, die einen „Kampfhund“ suchen, nehmen Tiara nicht.
Zum einen, weil Sie auf Grund ihrer körperlichen Beeinträchtigung keinen Eindruck schindet.
Und zum anderen, weil sie eine zierliche, schmächtige Figur hat. Auch da bleibt der gewünschte Eindruck aus.
Und Leute hier in Deutschland?
Ein gestromter Krüppel?
Und dann auch noch in dem Alter?
Nein Danke!
Hierzulande werden bildhübsch, junge Hunde gesucht.
So was wie Tiara… So was will keiner.
Aber dennoch hoffe ich weiter auf ein Wunder.
Aufgrund ihrer Behinderung sollte ihr neues Zuhause nur wenig bis keine Treppen haben.
Da sie reichlich negative Erfahrung machen muß, möchte ich sie nicht zu einem anderen Hund dazu vermitteln.
Kleine Kinder sind ebenfalls nicht so wirklich die passenden Rudelmitglieder für Tiara.
Und dann muß man sich auch noch bewußt machen, daß sie vermutlich nicht allzu lange / weit wird laufen können.
Trotzdem wird sie Schmerzmittel brauchen (die ihr leider im Tierheim in Spanien verwehrt werden). Denn die ganze Statik der Hündin stimmt nicht. Das macht sich in der Wirbelsäule bemerkbar.
Ja, ein passendes Zuhause für Tiara zu finden ist eigentlich unmöglich.
Aber sie einfach aufgeben geht auch nicht.
Denn sie ist ja nun mal da.
Selbstverständlich ist Tiara geimpft, gechipt und kastriert.
Dem Menschen ist sie sehr zugetan – auch wenn Sie oftmals in der zweiten oder dritten Reihe zurück bleibt, weil sie zu klug ist, sich ins Getümmel zu stürzen.
Tiara hat eine sanfte Seele. Sie muß aufgebaut und gefördert werden, ohne sie unter Druck zu setzen. Behutsam muß man heraus finden, was Sie leisten kann und wo ihre Grenzen sind.
Ist das eine Aufgabe für Sie?
Dann melden Sie sich doch bitte bei mir. Mein Name ist Steffi Ackermann und ich wohne in Zülpich (30 Minuten südlich von Köln).
Selbstverständlich kenne ich Tiara persönlich und kann noch mehr von ihr erzählen. Außerdem würde ich die Reise organisieren.
Bitte melden Sie sich bei mir per Mail und stellen Sie sich, den Rest Ihres Rudels und Tiaras Leben bei Ihnen schon mal vor. Das Ganze schicken Sie dann an die: info@koerbchen-gesucht.de
Natürlich habe ich auch ein Telefon. 02252 / 834456 ist die Nummer. Allerdings bin ich ein „tierisch beschäftigter“ Mensch. Deshalb ist die erste Kontaktaufnahme per Mail wirklich hilfreich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bitte machen Sie sich die Mühe und klicken Sie sich auf unsere Homepage www.koerbchen-gesucht.de durch.
Hier finden Sie weitere Fotos, Videos, Alles zum Vermittlungsablauf, Vieles zum Thema Gesundheit, Infos über die Situation vor Ort und, und, und…
 


Vermittlungsbereich: Bundesweit - (Vereins)-Sitz: 53909 Zülpich

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Kontakt zum Tierheim

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1253): Körbchen gesucht
Ansprechpartner: Steffi Ackermann
Anfrageformular:*
Telefon:02252 / 834 456
EMail-Adresse:info@koerbchen-gesucht.de
Homepage: www.koerbchen-gesucht.de
* Für Anfragen und Fragen nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell vorgenannte Rufnummer an!
Prüfsiegel ZERGportal

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E



 

Foto-Galerie (Körbchen gesucht #1253) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Toffee


Holly


Elisabet


Dexter


Belen


Jule


Lazaro


Joschi


Shaggy


Dala


Slim


Bulbo


Tano


Kalina


Lo Mas


Garem


 

88 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top   MERKLISTE    eCard   eBook   Steckbrief drucken     RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt (Kontakt zum Tierheim) angegebenen Tierschutzorganisationen.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2016 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen