Mittwoch, 22.03.2017 23:18

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück Pflegestelle Mischling-klein Rüde HP vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde

 

 

 Besucher: 537

 DENIA DOGS e.V.

TIER MERKEN !

Anzeigendatum

05.03.2017, 13:10

Anzeigen-ID: 629932
Name: Gusto (D)

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: Geb.ca. 2006
Farbe:schwarz-weiß
Schulterhöhe:Größe ca. 30 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeerkrankheiten Test:Ja
Listen-/Anlagehund:Nein
Handicap:taub
Alt / Älter:Ja
katzenverträglich:Ja
Schutzgebühr:360 € (7 % abzuführende MwSt. sind in der Schutzgebühr enthalten, die Schutzgebühr enthält 85 € Transportkosten)
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein - Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !

Charakter: Katzenverträglich: Ja
Hundeverträglich: Ja
Zu Kindern: Ja
Mittelmeertest: negativ getestet
Krankheiten: Taub

 






Beschreibung:  Hallo liebe Hundefreunde,

ich bin Gusto, ein fröhlicher Knuffelbär auf Körbchensuche.

Stellt Euch mal vor, als älterer Herr werde ich hier bezeichnet, also mal ganz unter uns, man ist immer so alt wie man sich fühlt ….. also bin ich ein Hund in den allerbesten Jahren. Nun gut, ich höre kaum noch etwas, aber das macht mir nichts aus, wir Hunde sind doch eh Nasentiere. Ich habe so viel Spaß am Leben, bin immer fröhlich und zeige ein lächeln in meinem Gesichtchen. Ich hüpfe und springe umher und ihr solltet sehen wie ich flitzen kann, ich mag meine Hundekumpane und freue mich über jeden Menschen.
Leider war das nicht immer so. Ich habe bei den Denia Dogs jetzt schon einiges erlebt. Bin in der Auffangstation gelandet und hatte das Glück recht schnell nach Deutschland in eine Pflegestelle kommen zu können und wurde dann auch – zack – zu meinem vermeintlich endgültigen Für-immer-Frauchen vermittelt. Ich dachte, nun hab ich es geschafft! Jetzt bin ich angekommen! Aber nein, es kam alles anders als gedacht. Ich hatte aus Spanien eine Ohrenentzündung mitgebracht. Meine Pflegefamilie hat sie behandelt und alle dachten, es wäre wieder gut. War es aber nicht. Ganz tief im Ohr brodelte es noch immer und ich Kerl hab mir nichts anmerken lassen. Nach 6 Wochen hatte ich so starke Ohrenschmerzen, dass mein neues Frauchen mit mir in eine Tierklinik gefahren ist. Dort wurde ich nicht richtig untersucht und daher auch nicht richtig behandelt. Man sagte meinem Frauchen, man müsste mir für viel Geld beide Innenohren raus operieren und halb tot wäre ich auch. Das Geld wollte sie nicht investieren und pflegen wollte sie mich auch nicht. Alles Reden von den Mädels von Denia Dogs, mich zu einem brauchbaren Tierarzt zu schicken, brachte nichts. Also wurde ich prompt wieder zu ein Denia Dog und von meinem jetzigen Pflegefrauchen liebevoll aufgenommen.
Sie brachte mich zu einem Hautspezialisten. Der schätzte meine Prognose gut ein. Mit der richtigen Behandlung und liebevoller Pflege, würde es auch ohne diese böse Operation wieder gut werden. Ich wurde in eine leichte Narkose versetzt, um die Ohren zu spülen. Leider gab es Narkoseschwierigkeiten, die sich niemand so recht erklären konnte. Also wurde mein Herz von einer Kardiologin untersucht. Für mein Alter ist es topfit. Leichte Ermüdungserscheinungen sind zwar sichtbar, aber sollten mir keine Probleme bereiten solange ich einmal am Tag mein Vetmedin bekomme und man das im Auge behält.

Meine Ohren sind jetzt zu 90% wieder abgeheilt. In drei Wochen findet die letzte Kontrolluntersuchung statt und dann gelte ich hoffentlich als geheilt. So langsam wird es jetzt Zeit für mich, meine wirklich eigene Familie für immer zu finden.

Hat denn jemand ein Herz für mich? Ich bin ein ganz Toller und ich verspreche, ich mache so etwas wie mit der Ohrenentzündung nie wieder. Und falls mal was sein sollte, dann sage ich eher Bescheid. Wirklich!

Sicher gibt es noch ganz viel mehr über mich zu berichten. Meldet euch einfach bei meiner Vermittlerin, die wird eure Fragen auf jeden Fall beantworten.

Nun aber ran an das Telefon oder eine Mail geschrieben, ich sitze auf gepackten Köfferchen.

Euer Gusto
 


Vermittlungsbereich: Bundesweit - Aufenthaltsort: 25421 Pinneberg - (Vereins)-Sitz: 23936 Grevesmühlen

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Kontakt zum Tierheim

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1684): TSV Denia Dogs e.V.
Ansprechpartner: Doreen Kröplien
Anfrageformular:*
Telefon:0171 3818101
EMail-Adresse:kroeplien@denia-dogs.de
Homepage: www.denia-dogs.de
* Für Anfragen und Fragen nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell vorgenannte Rufnummer an!
Prüfsiegel ZERGportal

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E



 

Foto-Galerie (DENIA DOGS e.V. #1684) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Noelia


Ivan


Chato


Antartic


Max


Grande


Sonya


Iyk


Gregor


Kiba


Suna


Nanda


Starlet


Monti


Negre


Dior


 

207 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top   MERKLISTE    eCard   eBook   Steckbrief drucken     RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt (Kontakt zum Tierheim) angegebenen Tierschutzorganisationen.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.08 Sek.
© 2000-2016 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen