Dienstag, 26.09.2017 12:50

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück Tierheim/Verein Mischling-gross Notfall/Rüde HP vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde

 

 

 Besucher: 222

 Tierschutzliga-Dorf

TIER MERKEN !

Anzeigendatum

22.07.2017, 19:59

Anzeigen-ID: 652965
Name: Vito (D)

Rasse:Labrador-Mix
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: 3 Jahre
Farbe:braun
Schulterhöhe:ca.52 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeerkrankheiten Test:Nein
Listen-/Anlagehund:Nein
Handicap:blind
Krankheiten:so gut wie blind, ein Auge ist komplett zerstört, er leidet an Epilepsie und lebt geistig in seiner eigenen Welt.
Patenschaft:Tierpaten gesucht Hilfe?
Schutzgebühr:Spende
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross - Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !

Charakter: Vito ist kein normaler Hund. Er ist so gut wie blind, ein Auge ist komplett zerstört, er leidet an Epilepsie und lebt geistig in seiner eigenen Welt. Ob dies durch eine Infektionserkrankung im Junghundealter ausgelöst wurde oder durch massive Misshandlungen, wissen wir nicht. Vito kann es uns ja leider nicht erzählen.Derzeit ist Vito auf jeden Fall nicht vermittelbar, denn Vito reagiert auf jegliche Veränderung mit massiven Stress und Panik. Er hält es nicht in geschlossenen Räumen aus, ist nicht stubenrein. Man kann mit ihm nicht spazieren gehen und legt man ihm ein Halsband an oder berührt ihn am Kopf, bekommt er Todesangst. Aber Vito baut Vertrauen zu seinen Bezugspersonen auf, genießt dann sogar Streicheleinheiten am Rücken und entspannt.

 






Beschreibung:  Was mit Vito in den ersten Lebensmonaten passiert ist, werden wir wohl nie erfahren. Fakt ist – es ist etwas passiert, was bei Vito schwere körperliche und seelische Schäden hinterlassen hat. Im August 2016 wurde uns der junge Hund gebracht.
Vito ist kein normaler Hund. Er ist so gut wie blind, ein Auge ist komplett zerstört, er leidet an Epilepsie und lebt geistig in seiner eigenen Welt. Ob dies durch eine Infektionserkrankung im Junghundealter ausgelöst wurde oder durch massive Misshandlungen, wissen wir nicht. Vito kann es uns ja leider nicht erzählen.Derzeit ist Vito auf jeden Fall nicht vermittelbar, denn Vito reagiert auf jegliche Veränderung mit massiven Stress und Panik. Er hält es nicht in geschlossenen Räumen aus, ist nicht stubenrein. Man kann mit ihm nicht spazieren gehen und legt man ihm ein Halsband an oder berührt ihn am Kopf, bekommt er Todesangst. Aber Vito baut Vertrauen zu seinen Bezugspersonen auf, genießt dann sogar Streicheleinheiten am Rücken und entspannt.Wir versuchen Vito nun an ein Leben bei uns im Tierheim zu gewöhnen. Er wird gründlich tierärztlich untersucht und ständig überwacht. Seine Epilepsie-Medikamente müssen richtig eingestellt werden. Und wir müssen sehen, ob Vito zu einem halbwegs normalen Leben fähig ist.Für Vito suchen wir nun liebe Menschen die seine Patenschaft übernehmen und uns helfen für ihn zu sorgen.

Derzeit keine Vermittlung. Paten gesucht!
 


Vermittlungsbereich: Bundesweit - Aufenthaltsort: 03058 Neuhausen/Spree OT Groß Döbbern - (Vereins)-Sitz: 03058 Groß Döbbern (bei Cottbus)

 P A T E N S C H A F T
Tierschutzliga-Dorf suchen dringend Tierpaten!
Falls Sie für 'Vito' eine Patenschaft übernehmen möchten, so füllen Sie bitte unserPatenschaftsformular aus.
Ihre ganz persönliche Hilfe für Tiere, die Not leiden!  Schon mit 5,- Euro - egal ob einmalig oder regelmäßig - können Sie Pate werden und zwischen sieben unterschiedlichen Patenschaften wählen.weiter
NEU: Jetzt können Sie auch mit einer Kastrations- und Transportpatenschaft den hilfsbedürftigen Tieren helfen!

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Kontakt zum Tierheim

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1350): Tierschutzliga-Dorf
Ansprechpartner: Annett Stange
Anfrageformular:*
Telefon:035608-40124 oder 0173-8777646, Fax 035608-41596
EMail-Adresse:info@tierschutzligadorf.de
Homepage: www.tierschutzligadorf.de
* Für Anfragen und Fragen nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell vorgenannte Rufnummer an!
Prüfsiegel ZERGportal

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E



 

Foto-Galerie (Tierschutzliga-Dorf #1350) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Joker


Bella


Lotta


Flora


Daniel


Hakuna


Eddy


Martha


Nana


Belu


Knispel


Emma


Filou


Mufasa


Sam


Mischu


 

66 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top   MERKLISTE    eCard   eBook   Steckbrief drucken     RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt (Kontakt zum Tierheim) angegebenen Tierschutzorganisationen.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.08 Sek.
© 2000-2017 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen