Sonntag, 20.08.2017 00:29

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück Tierheim/Verein Mischling-mittel Notfall/Rüde HP vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigendatum

23.07.2017, 18:44

Anzeigen-ID: 653161
Name: Ektoras

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: *ca. 2010/2011
Farbe:weiß mit ocker
Schulterhöhe:Angaben folgen
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Schutzgebühr:290€ + 100€ Transportkosten
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel - Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !






Beschreibung:  Ektoras – als er erblindete, setzte ihn seine Familie auf der Straße aus

*ca. 2010/2011 - Athen/Christina

20.07.2017: Ektoras‘ Vergangenheit ist bekannt: Er war kein Streuner. Er lebte in einem Haus und hatte eine Familie. Doch als er sein Augenlicht verlor, da war seine Familie plötzlich nicht mehr für ihn da.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft@stray-ev.de
Stellen Sie sich vor, Sie verlieren Ihr Augenlicht. Was bräuchten Sie dann am Nötigsten um diesen Einschnitt in Ihrem Leben zu verkraften? Vermutlich Ihre gewohnte Umgebung und Ihnen nahestehende Menschen, die sie dabei begleiten, sich in dieser plötzlich neuen Situation zurechtzufinden.
Ektoras hatte dieses Glück nicht. Als er seine Menschen am allernötigsten brauchte, da ließen sie ihm im Stich. Denn als sie bemerkten, dass er langsam erblindete, da war der menschenbezogene Labradormischling schnell fehl am Platz und wurde auf die Straße gesetzt.
Christina schreibt: „Ich sah ihn das erste Mal in der Tierklinik, das war vor einem Jahr.

Eine Anwohnerin hatte ihn hilflos auf der Straße gefunden. Wir suchten lange nach seiner Familie, denn es war klar, dass dieser Hund in seiner Vergangenheit ein Zuhause gehabt hatte. Nach zwei Monaten die Gewissheit: Er hatte eine Familie. Doch als er erblindete, setzte sie ihn aus. Es ist so schrecklich, sich dies vorzustellen.“
Christina und Ektoras‘ Retterin Despina kümmerten sich in den folgenden Monaten um ihn.

Sie ließen ihn medizinisch behandeln und sie stellten ihn einem Augenspezialisten vor, der das bestätigte, was auch die anderen Tierärzte zuvor gesagt hatten: Ektoras‘ Augenlicht ist verloren.

Die meiste Zeit lebte Ektoras bei Despina, doch dort war er auf einem kleinen Platz in der Nähe des Hauses untergebracht. Wenn es im Winter besonders kalt war, dann nahm Christina ihn bei sich Zuhause auf…kein wirklich schönes Leben für Ektoras.

Seit kurzem nun arbeitet Despina auf einer griechischen Insel und Christina kümmert sich alleine um den liebenswerten Ektoras. Er ist nun in ihrem kleinen Shelter untergebracht, aus Platzgründen in einem ganz kleinen Gehege. „Als ich Ektoras im Shelter zurücklassen musste, da blutete mein Herz“, schreibt Christina. „Ich kam nach Hause und war in Gedanken nur bei ihm.“

Ektoras benötigt ein richtiges Zuhause. „Obwohl er blind ist, ist er sehr vergnügt und verspielt. Er ist ein wunderschöner und freundlicher Hund.“

 


Vermittlungsbereich: Bundesweit - Aufenthaltsort: noch in Athen - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Kontakt zum Tierheim

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray-einsame-vierbeiner e.v.
Ansprechpartner: Brigitte Meschkat
Anfrageformular:*
Telefon: 06192 - 6726 Mobil 0173 - 32 88 99 0
EMail-Adresse:BrigitteMeschkat@t-online.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen und Fragen nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell vorgenannte Rufnummer an!
Prüfsiegel ZERGportal

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !



 

Foto-Galerie (Stray - Einsame Vierbeiner e.V. #1443) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Boubou


Hector


Capper


Naya


Fassoli


Rudolph


Clyde


Lucie Le


Oliver


Evita


Kiko


Cindy


Orson


Petroula


Melly


Sunyata


 

450 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top   MERKLISTE    eCard   eBook   Steckbrief drucken     RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt (Kontakt zum Tierheim) angegebenen Tierschutzorganisationen.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2017 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen