Sonntag, 24.09.2017 03:27

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück Tierheim/Verein Mischling-mittel Hündin HP vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigendatum

30.08.2017, 19:32

Anzeigen-ID: 659394
Name: Merle

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: geb. ca. August 2015
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:ca. 55 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Schutzgebühr:290,-€+100€ Transportkosten
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel - Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !






Beschreibung:  Merle - auf der Straße wurde es zu gefährlich für sie. Das Leben im Furever Land entdeckt sie mit Neugier

geb. ca. August 2015 - 55 cm - 23 kg - Athen/Sotiria

18.03.2017: Hinter Merle liegt eine schwere Zeit.
Seit sie von den Tierschützern gefunden wurde, waren ihre Thrombozyten und ihr Hämotokritwert nicht stabil. Nachdem beides auf einen besorgniserregenden Wert abgefallen war, musste eine Chemotherapie durchgeführt werden, da die anderen Medikamente keine Wirkung gezeigt hatten.

Wenn Sie eine Patenschaft für Merle übernehmen möchten: Patenschaft@stray-ev.de

Zunächst ging es Merle nach dieser Chemotherapie richtig gut, doch vor einigen Wochen sanken die Werte erneut stark ab.

Nach einer weiteren Chemotherapie sind die Thromobzyten nun auf einem guten Wert angekommen. Wir hoffen sehr für Merle, dass es nun nur noch aufwärts geht für sie.

************
29.10.2016: Wir haben neue Bilder von Merle erhalten...

Wenn Sie eine Patenschaft für Merle übernehmen möchten: Patenschaft@stray-ev.de

29.10.2016: Unser Teammitglied Helen hat uns neue Bilder von Merle mitgebracht, die sie während ihrem Aufenthalt im Furever-Land aufgenommen hat.




20.09.2016: Für Merle wurde es gefährlich in der Gegend in der sie auf der Straße lebte. Einige Nachbarn fühlten sich durch Merle gestört und so musste schnell eine Lösung gefunden werden. Merle ist in das Furever-Land umgezogen, die Kosten für ihren Aufenthalt übernimmt eine tierliebe Griechin. Hier ist Merle nun sicher und kann ohne Angst auf den Tag warten, an dem auch sie eine Familie findet.

Wenn Sie eine Patenschaft für Merle übernehmen möchten: Patenschaft@stray-ev.de

Sotiria schreibt uns:

"Merle musste ihren Platz auf der Straße verlassen, da es einen Streit in der Nachbarschaft gab in der sie lebte. Damit ihr nichts zustößt, musste schnell gehandelt werden und so habe ich Merle ins Furever-Land gebracht. Die Kosten für ihren Aufenthalt übernimmt eine tierliebe Griechin.
Vor ihrem Umzug ins Furever-Land wurde ihr Blut getestet und es gibt etwas, das uns Sorgen macht. Die Thrombozythen sind erhöht und der Test ergab einen Wert von 59.000. Der Test wurde wiederholt und es wurden weitere Untersuchungen gemacht. Die Kosten für die Blutuntersuchung wurde von der Gemeinde übernommen, die auch die Kastration von Merle übernehmen wird. Solange ihre Blutwerte aber nicht in Ordnung sind, kann Merle nicht kastriert werden.


Merle fängt langsam an sich einzugewöhnen und sie hat auch ein bisschen zugenommen. Noch ist sie allein im Zwinger untergebracht, aber bestimmt wird das Furever-Land-Team ihr bald einen Hundekumpel bringen sobald sie sich ganz eingewöhnt hat. Merle ist eine sehr liebenswerte Hündin, die aber nicht in ein Zuhause mit Katzen oder Kleintieren vermittelt werden sollte."



17.08.2016: Die wunderhübsche Merle lebt seit zwei Monaten auf der Straße und wurde vermutlich ausgesetzt. Sie liebt die Menschen und sucht deren Nähe, doch ihre Sehnsucht wird nicht erwidert.

Diese schwarze Schönheit namens Merle wurde vermutlich ausgesetzt, weil sie erwachsen wurde. Seit zwei Monaten lebt sie auf der Straße. Das Leben eines Straßenhundes in Griechenland dauert durchschnittlich drei Jahre und wir wollen dieser Hundeseele mehr Lebenszeit und Lebensqualität schenken, indem wir ein sicheres Heim für sie finden und Menschen, die sie lieben.

Merle versteht sich hervorragend mit Artgenossen. Auch den Menschen begegnet sie freundlich und aufgeschlossen, immer sehnsuchtsvoll auf eine Hand hoffend, die sie streichelt oder füttert.

Im Gegenzug mögen die Menschen in Griechenland Merle jedoch nicht besonders, da sie Autos hinterher rennt und eine Anwohnerin um das Leben ihrer Hühner fürchtet, welche uneingezäunt in deren Garten leben.

Die wunderschöne Merle wird uns als liebe Hündin beschrieben. Zwar hat sie Jagdtrieb, doch sie wünscht sich nichts mehr als die Chance zu leben.

 


Vermittlungsbereich: Bundesweit - Aufenthaltsort: noch in Athen - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Kontakt zum Tierheim

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray einsame vierbeiner e.v.
Ansprechpartner: Silke Elstermann
Anfrageformular:*
Telefon:Handy: 0175-4424848
EMail-Adresse:muschelsucher75@web.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen und Fragen nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell vorgenannte Rufnummer an!
Prüfsiegel ZERGportal

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !



 

Foto-Galerie (Stray - Einsame Vierbeiner e.V. #1443) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Sheeba


Luna-Lui


Toffi


Melly


Lisias


Orson


Clyde


Agata


Ioli


Ronja


Liddy


Fanis


Lari


Aris


Lilly


Lisa


 

442 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top   MERKLISTE    eCard   eBook   Steckbrief drucken     RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt (Kontakt zum Tierheim) angegebenen Tierschutzorganisationen.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2017 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen