Donnerstag, 23.11.2017 12:23

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigendatum:

10.09.2017, 12:48

Anzeigen-ID: 661205
Name: Fido- Tötungstermin ab dem 18.9.2017

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: geb. 2006
Farbe:schwarz / weiß
Schulterhöhe:ca. 55-60cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
MMK Test:Nein
Alt / Älter:Ja
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!


Beschreibung:  Welche hundeerfahrenen Menschen schenken dem hübschen Fido auf seine alten Tage noch einmal ein liebes Zuhause?

Fido, Rüde, Mischling, geb. 2006, ca. 60 cm SH

https://www.tierheimleben-in-not.de/398.html

Aufenthaltsort: Tötung Dombovar (Ungarn)

Fido hat immer nur im Garten gelebt und sein Grundstück bewacht. Nun wurde der arme Rüde auf seine alten Tage in die Tötungsstation gebracht.

Fido ist zu Menschen freundlich. Alterstypisch ist er ein eher ruhiger Typ.

An der Leine kann er schön laufen. Er ist gesund, ist aber ein bisschen dick, er sollte etwas abnehmen.

Mit Hündinnen versteht er sich, mit Rüden leider nicht.

Er knurrt, wenn er frisst, er schützt seinen Napf.

Fido sollte zu hundeerfahrenen Menschen umziehen.

Fido ist schon 11 Jahre alt, er soll nicht in der Tötungsstation sterben. Wer hat für ihn einen Platz frei?

Tötungstermin ab dem 18.9.2017

Wenn Sie ernsthaftes Interesse besitzen füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus!http://www.tierheimleben-in-not.de/66.html

Unsere Hunde sind ab dem Alter von ca. einem Jahr gechipt, 5-fach geimpft (Staupe, Parvovirose, Leptospirose, Tollwut, Zwingerhusten), entwurmt und mit einem Spot-On gegen Ekto-Parasiten behandelt. Zudem wird bei jedem Hund ein Herzwurmtest durchgeführt. Das Tier hat einen EU-Pass und das nötige Traces-Dokument zur legalen Ausreise. Über dieses Dokument wird ihr zuständiges Veterinäramt über die Einfuhr des Tieres informiert. Die Transportkosten sind in der Schutzgebühr bereits enthalten. Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle zu der jeweils aktuellen Schutzgebühr (siehe Homepage). Ratenzahlungen werden nicht akzeptiert.  

Schutzgebühr: 270€
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich - Aufenthaltsort: Ungarn - Tötung Dombovar - (Vereins)-Sitz: 95352 Marktleugast

 Hilf mit und mach die Anzeige bekannt!

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

QR-Code Smartphone




 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2908): Tierheimleben in Not e.V.
Ansprechpartner: Sabine Thümmig, Sybille Northrup, Birte Loellhoeffel
Anfrageformular:*
Telefon:bitte ausschliesslich schriftliche Anfragen über das Anfrageformular oder eMail
EMail-Kontakt:* info@tierheimleben-in-not.de
Homepage: www.tierheimleben-in-not.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine eMail. !

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Tierheimleben in Not e.V. (#2908)

 


Hajnika


Zita- so


Mate- so


Denes- e


Gyuszi-


Pötyi 2-


Nori- de


Bundszi-


Otto- li


 

205 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  eCard  eBook  Steckbrief  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2017 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen