Dienstag, 26.09.2017 07:26

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück Tierheim/Verein Mischling-klein Hündin HP vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde

 

 

 Besucher: 66

 Körbchen gesucht

TIER MERKEN !

Anzeigendatum

13.09.2017, 19:06

Anzeigen-ID: 661735
Name: Freya

Rasse:Beagle-Mix
Geschlecht:Hündin
Alter: ca. 3,5 Jahre
Farbe:weiß - rotbraun
Schulterhöhe:ca. 35 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Schutzgebühr:250,-
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein - Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !

Charakter:
Sanft, bescheiden, zauberhaft...  






Beschreibung:  Guten Tag
Wie nett von Ihnen in mein Inserat rein zu klicken. Es freut mich sehr, Sie kennen zu lernen.
Mein Name ist Freya.
Also so steht es in meinen Papieren.
Allerdings spricht mich hier im Tierheim bei Santiago auf dem spanischen Festland keiner so an. Wir heißen alle nur „Perro“, also Hund.
Und Ansprache haben wir ohnehin nur wenig. Denn es gibt zu viele von uns. Die Menschen haben alle Hände voll zu tun und mit dem Nötigsten zu versorgen. Für Ansprache, Streicheleinheiten oder einfach nur ein bißchen beieinander sitzen bleibt da keine Zeit.
Das macht mich traurig.
Ich brauche die Nähe zum Menschen.
Ich liebe es gestreichelt zu werden.
Wenn man mich bürstet, mache ich genüßlich die Augen zu und seufze gaaanz tief.
Ohhh, wenn ich nur daran denke, fange ich schon wieder an zu seufzen.
Seufz.
Meine Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit tut fast schon weh.
Und, was noch viel schlimmer ist, ich habe die Befürchtung, daß meine Sehnsucht niemals gestillt werden wird. Weil ich nämlich aussehe, wie ich aussehe.
Mein Gesäuge hängt.
Nein, das liegt nicht an zu wenig Sport und zu viel gegessen. Das liegt daran, daß ich viele, viele Welpen geboren habe.
Irgendwann wurde ich als Gebärmaschine nicht mehr gebraucht und bin auf die Straße gesetzt worden. Einfach so.
Der Hundefänger hat mich dann eingefangen und hier her ins Hundegefängnis gebracht. Hier sitze ich jetzt hinter Mauern und Gittern und seufze sehnsüchtig vor mich hin.
Seufz…
Irgendwie kann ich mich an mein Vorleben gar nicht so recht erinnern. Die Menschen, für die ich die vielen Welpen geboren habe, können so schlecht nicht gewesen sein. Sonst würde ich mich nicht so sehr nach ihnen sehnen.
Aber so richtig gut versorgt war ich wohl auch nicht. Meine Zähne sind nämlich in einem nicht ganz so schönen Zustand. Da fehlen schon ein paar. Ein Zeichen dafür, daß ich Steine gekaut habe.
Jedenfalls dann, wenn man davon ausgeht, daß die Tierärztin mein Alter richtig geschätzt hat. Sei vermutet, daß ich Anfang 2014 geboren bin.
Wenn ich mir allerdings meine Zähne so angucke… und mein Gesäuge… dann würde ich vermuten, daß ich ein bißchen älter bin.
Diese Vermutung teilt Steffi Ackermann aus Zülpich (30 Minuten südlich von Köln). Sie kennt mich persönlich und besucht mich regelmäßig hier im Tierheim, um mir Mut zuzusprechen und mir ein kleines bißchen Zärtlichkeit zukommen zu lassen.
Steffi Ackermann glaubt, daß ich doch noch eine Chance auf ein neues Zuhause habe.
So gern möchte ich das auch glauben.
So gerne hätte ich ein bißchen Hoffnung.
Was meinen Sie?
Also an meinem Charakter soll mein neues Zuhause nicht scheitern. Ich bin ganz bezaubernd – sagt Steffi Ackermann.
Sanft, bescheiden, zärtlich frage ich nach, ob man mir auch mal das Köpfchen streicheln kann.
Wenn die anderen Hunde an der Reihe sind, dann setze ich mich einfach daneben und warte ab.
Obwohl ich scheinbar eine Menge Beagle-Blut in den Adern habe, bin ich ein ruhiger Hund.
Also natürlich wird das anders aussehen, wenn wir beim Spaziergang auf eine Hasenspur treffen. Dann schmeiße ich den Allradantrieb an und will hinterher. Ist ja logisch. Schließlich bin ich ein Jagdhund. Vermutlich sogar ein relativ guter, sonst hätte man mich nicht als Gebärmaschine mißbraucht. Schlechte Jagdhunde werden nämlich nicht zur Zucht verwendet.
Sehen Sie, da habe ich noch etwas Negatives gebeichtet. Es ist davon auszugehen, daß ich über Jagdtrieb verfüge und nicht abgeleint werden kann.
Warum dieser „Freilauf“ den Menschen in Deutschland so wichtig ist, verstehe ich nicht. Für mich ist es kein Problem an der Leine zu bleiben. Leine bedeutet schließlich Sicherheit und nicht Fessel.
Aber wenn es für Sie ein Problem ist, daß Sie beim Spaziergang eine Leine in der Hand halten müssen, dann fürchte ich, kann ich nicht bei Ihnen einziehen.
Ihnen macht das nichts aus?
Es stört sie auch nicht, daß ich einen „Hängebusen“ habe und mein Alter irgendwie unklar ist.
Sie möchten mich trotzdem adoptieren.
Seufz…
Wäre das schön.
Natürlich bin ich für mein neues Leben medizinisch bestens vorbereitet. Ich bin geimpft, gechipt und kastriert, so wie es sich gehört.
Natürlich könnte ich zu einem anderen Hund dazu vermittelt werden. Hier im Tierheim lebe ich sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden zusammen. Überhaupt kein Problem.
Und selbstverständlich könnte ich in eine Familie vermittelt werden in der Kinder leben. Die Kids sollten nur schon so groß sein, daß wir sie nicht mehr im Kinderwagen durch die Gegend schieben müssen. Denn dann sind Spaziergänge über Stock und Stein so schwierig.
Ja, ich könnte bei Menschen ein ziehen, die noch nie einen Hund hatten. Mein Charakter ist so sauber und unkompliziert, daß das geht. Wie man streichelt und krault habe ich ganz schnell erklärt.
Und ja, ich bin auch so gelassen und geduldig, daß ich mich als „Bürohund“ eignen würde. Vorausgesetzt natürlich, wir machen vorher einen ausgiebigen Spaziergang, damit ich meine Geschäfte erledigen und meine Beine strecken kann.
Wobei meine Beine gar nicht so lang sind Ich habe nur eine Schulterhöhe von ca. 35 cm. Man kann mich also prima mal auf den Arm nehmen.
Das alles gefällt Ihnen?
Sie haben ein Körbchen für mich frei?
Dann schreiben Sie bitte ganz schnell eine Mail an Steffi Ackermann. Sie organisiert meine Reise.
Bitte stellen Sie sich, den Rest Ihres Rudels und mein Leben bei Ihnen schon mal vor. Diese Rudelbeschreibung schicken Sie an die: info@koerbchen-gesucht.de
Theoretisch hat Steffi Ackermann auch ein Telefon (02252/834456). Aber sie ist ständig „tierisch“ beschäftigt oder telefoniert schon auf der anderen Leitung. Deshalb wäre es prima, wenn Sie erst mal per Mail Kontakt aufnehmen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bitte machen Sie sich die Mühe und klicken Sie sich auf unsere Homepage www.koerbchen-gesucht.de durch.
Hier finden Sie weitere Fotos, Videos, Alles zum Vermittlungsablauf, Vieles zum Thema Gesundheit, Infos über die Situation vor Ort und, und, und…
 


Vermittlungsbereich: Bundesweit - (Vereins)-Sitz: 53909 Zülpich

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Kontakt zum Tierheim

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1253): Körbchen gesucht
Ansprechpartner: Steffi Ackermann
Anfrageformular:*
Telefon:02252 / 834 456
EMail-Adresse:info@koerbchen-gesucht.de
Homepage: www.koerbchen-gesucht.de
* Für Anfragen und Fragen nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell vorgenannte Rufnummer an!
Prüfsiegel ZERGportal

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E



 

Foto-Galerie (Körbchen gesucht #1253) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Madame


Popeye


Blondie


Slim


Brais


Sanz


Polo


Otto


Oliver


Emy


Lura


Connie


Dolores


Cestin


Lo Mas


Yeti


 

87 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top   MERKLISTE    eCard   eBook   Steckbrief drucken     RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt (Kontakt zum Tierheim) angegebenen Tierschutzorganisationen.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2017 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen