Sonntag, 24.09.2017 10:36

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück Tierheim/Verein Mischling-mittel Rüde HP vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigendatum

13.09.2017, 22:30

Anzeigen-ID: 661776
Name: Clyde

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: Geb. Ca Herbst 2013
Farbe:weiß mit brauner Maske u. Flecken u. schw. Sprenkeln
Schulterhöhe:Angaben folgen
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Schutzgebühr:290,-€+100€ Transportkosten
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel - Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !






Beschreibung:  Clyde – seine Sehnsucht endet an Gitterstäben…

Geb. Ca Herbst 2013 – mittelgroß – derzeit: ca 15 Kilo – bei Thessaloniki/Peter

Update 30.03.2017/ Clydes Schwester Bonnie ist gestorben. Sie durfte niemals etwas anderes kennenlernen als das Gehege. Für Clyde können wir nur weiter hoffen, dass ihm dieses Schicksal erspart bleibt.. Ein Hundejunge, der bereits zuviel verloren hat...

Werden Sie Clydes Pate: Patenschaft@stray-ev.de

30.03.2017/ Clyde lebt immer noch in Peters Gehege. Er lebt in einer Gruppe von 20 Hunden in Peters Gehege. Jeder Tag ist für Clyde gleich. Und niemals hat er etwas anderes kennengelernt. Er hat Hunde kommen und gehen sehen.. seine Schwester Bonnie starb im Gehege. Und nie hat jemand nach Clyde gefragt. Vielleicht weil die Fotos aus Griechenland nur wenig von seinem hübschen Gesicht widerspiegeln.. und noch viel weniger von dem, was Clyde empfinden mag. Vergessen seit so vielen Jahren.

Peter schreibt: "Clyde ist ein lieber und agiler, manchmal etwas eigensinniger Hundejunge." Mit den anderen Hunden in der Gruppe kommt er gut klar. Nur beim Essen möchte er definitiv alleine sein. Denn die Essenszeit ist für viele Hunde im Gehege das einzige, was die Eintönigkeit durchbricht. Das Kostbarste, so wie die seltenen Streicheleinheiten, die sie stets teilen müssen.

Clyde braucht so dringend ein Zuhause bei Menschen, die ihm endlich das Gefühl vermitteln, dass er einen Platz im Leben hat. Einen Platz an der Seite von Menschen, die verstehen, dass Clyde noch viel lernen muss, denn er kennt nichts von dieser Welt....

_____________________________________________________________________________________________

13.12.2016/ Wenn wir in Clydes Seele schauen könnten, wäre es wohl der Blick auf eine verlorene Hoffnung. Die Hoffnung, dass es ein Leben ohne Zäune und Gitterstäbe gibt. An der Seite von Menschen, denen er das Wichtigste auf der Welt ist... Als Clyde ins Gehege kam, war er noch ein Hundekind. Tapsig, voller Neugier die Welt zu erobern. Ein kleiner Gipfelstürmer. Ein intelligenter, wacher Hundejunge mit unbändiger Sehnsucht nach Freiheit. Doch drei lange Jahre haben Clydes Sehnsucht schwinden lassen und mit ihr die Hoffnung. Wir würden uns so sehr wünschen, dass Clyde die Chance bekommt auf ein Zuhause. Darauf, dass Clyde zu dem wunderbaren Begleiter und Gipfelstürmer wird, der noch immer in ihm steckt.


26.10.2016/ Seit drei langen Jahren ist Clyde in Peters kleinem Gehege. Als Welpe wurde er zusammen mit seiner Schwester Bonnie abgegeben. Ein Hundekind, das niemals erfahren dürfte, was es heißt willkommen zu sein. Wenn wir in seine Seele schauen könnten, wäre es wohl der Blick auf eine verlorene Hoffnung. Die Hoffnung, dass es ein Leben ohne Zäune und Gitterstäbe gibt. An der Seite von Menschen, denen er das Wichtigste auf der Welt ist...

Werden Sie Clydes Pate: Patenschaft@stray-ev.de

26.10.2016/ Als Clyde ins Gehege kam, war er noch ein Hundekind. Tapsig, voller Neugier die Welt zu erobern. Ein kleiner Gipfelstürmer. Ein intelligenter, wacher Hundejunge mit unbändiger Sehnsucht nach Freiheit. Doch drei lange Jahre haben Clydes Sehnsucht schwinden lassen und mit ihr die Hoffnung. Wir würden uns so sehr wünschen, dass Clyde die Chance bekommt auf ein Zuhause. Darauf, dass Clyde zu dem wunderbaren Begleiter und Gipfelstürmer wird, der noch immer in ihm steckt.


25.01.2016: Auch für Clyde steht die Zeit nicht still und jeder Tag im Gehege ist ein verlorener Tag, den er nicht mit einer Familie verbringen kann. Auf den neuen Bildern flehen seine Augen nach Liebe und Zuneigung.


05.07.2014/ Clyde ist mitten in der Pubertät. Er ist voller Energie und Neugier, aber im Gehege ist niemand, der ihm die Sicherheit gibt, die er braucht. Und so ist Clyde alleine mit seinen turbulenten Gefühlen. Ein Hundejunge, dessen Sehnsucht nach Geborgenheit an Gitterstäben endet…

Vera hat Clyde und seine Schwester Bonnie im Gehege von Peter kennengelernt. Beide wurde schon als Welpe bei Peter abgegeben. „Sie wurden von einer Frau aufgezogen, die bereits fünf Hunde hatte und sie nicht behalten konnte“, schreibt Vera.

Beide sind sehr aktive junge Hunde. Ein Wirbelwind auf acht Pfoten, wobei Clyde nicht ganz so ein Energiebündel ist wie seine Schwester. Aber auch Clyde will vor allem rennen und spielen.

Vera schreibt: Er ist ein frecher kleiner Raubauke, aber dabei liebenswert und überaus intelligent. Schon mehrmals ist er aus seinem Gehege ausgebrochen, wobei er sich nie mit den anderen Hunden anlegt hat. Clydes einziger Wunsch ist eine Welt ohne Gitterstäbe.

Doch seit er ein Welpe ist, kennt Clyde nur dieses Gehege. Und jetzt mitten in seiner Pubertät wird seine Welt immer enger und seine Sehnsucht immer größer.

„Er freut sich über jeden Besuch im Gehege, aber er ist etwas zurückhaltend, wenn man ihn streicheln möchte“, schreibt Vera. Clyde hat so viel nachzuholen. Aber da ist niemand an seiner Seite, der ihm das Gefühl gibt, dass seine turbulenten Gefühle ein sicheres Zuhause haben…

Clyde braucht wie seine Schwester Bonnie aktive Menschen, die über Hundeerfahrung verfügen.

 


Vermittlungsbereich: Bundesweit - Aufenthaltsort: bei Thessaloniki - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Kontakt zum Tierheim

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray einsame vierbeiner e.v.
Ansprechpartner: Brigitte Meschkat
Anfrageformular:*
Telefon: 06192 - 6726 Mobil 0173 - 32 88 99 0
EMail-Adresse:BrigitteMeschkat@t-online.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen und Fragen nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell vorgenannte Rufnummer an!
Prüfsiegel ZERGportal

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !



 

Foto-Galerie (Stray - Einsame Vierbeiner e.V. #1443) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Perseas


Vias


Antonio


Bebis


Beni


Liza


Little B


Zacharia


Sirius B


Tanker


Penelope


Arsinoy


Zenia


Patrick-


Max-Leon


Stellits


 

442 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top   MERKLISTE    eCard   eBook   Steckbrief drucken     RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt (Kontakt zum Tierheim) angegebenen Tierschutzorganisationen.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2017 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen