Freitag, 20.10.2017 14:42

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigendatum:

13.10.2017, 09:49

Anzeigen-ID: 667044
Name: Mandela - Pflegestelle gesucht

Rasse:Pointer
Geschlecht:Rüde
Alter: 4 Jahre
Schulterhöhe:59 cm, 24 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeerkrankheiten Test:Ja
Listen-/Anlagehund:Nein
Schutzgebühr:320 Euro zzgl. 60 Euro Flugkostenpauschale
Zuordnung: (Größe):Rassehund-groß
Vermittlungsbereich:Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!



Videoanzeige:  
Video laden Video laden
Beschreibung:  PS FE, geb: 06/13, Rüde. Auf der Finca seit 02/16

Mandela, ein verspielter, freundlicher Pointer-Rüde, hatte großes Glück, denn er konnte von den Tierschutzkollegen der Finca Esquinzo Anfang 2016 aus einer der städtischen Tötungsanstalten gerettet werden.

Derzeit lebt Mandela auf seiner Inselpflegestelle zusammen mit anderen Artgenossen in einem gemischten Rudel. Der Pointer Rüde kommt mit allen Hunden gut zurecht. Er ist agil, bewegungsfreudig und immer auf Zack. Da er früher eher wenig Auslauf hatte, freut er sich riesig, wenn es los geht und er zieht noch etwas an der Leine. Alles wird neugierig beschnuppert und ist interessant. Mandela ist sehr aufgeschlossen und freut sich über jegliche Zuneigung. Er apportiert gern und hat große Freude an Ballspielen.

Mandela hört inzwischen auch sehr gut auf seinen Namen, er kommt freudig angerannt, wenn man ihn ruft. Die Spielsachen teilt er gerne mit den anderen Hunden, will ein anderer Hund nicht mit ihm teilen dann akzeptiert er das und sucht sich ein anderes Spielzeug. Da er über eine längere Zeit Hunger leiden musste, würde er am liebsten den ganzen Tag nur fressen, Leckerlis nimmt er sehr zärtlich aus der Hand, mit anderen Hunden ist er noch etwas futterneidisch.

Pointer zählen zu den Jagdhunden. Wie stark bei Mandela der Jagdtrieb ausgeprägt ist, können wir auf der Insel immer nicht exakt einschätzen. Auf alle Fälle ist Mandela ein sportlicher und aktiver Hund, der gefordert und entsprechend ausgelastet werden möchte. Sein Jagdtrieb scheint allerdings nicht sehr extrem ausgeprägt, er sucht zwar gern nach seinen Spielsachen, aber Tauben, Raben oder Igel die hier auf der Finca mit uns zusammen leben, interessieren ihn nicht. Katzen, die vor ihm wegrennen, würde er aber hinterher laufen.

Mandela begrüßt Besucher immer freudig und springt dabei gern mal hoch. Da muss man ihn etwas bremsen. Seine tiefen Liegestellen sind inzwischen trocken und wachsen zu. Mandela seht sich nach einen eigenen Zuhaue mit weichem Sofa oder Hundebett. Er kann sowohl als Einzelhund als auch als Zweithund zu einem anderen bewegungsfreudigen Hund vermittelt werden. Kinder sollten schon im standfesten Alter sein.

Wir wünschen uns deswegen für Mandela ein Zuhause bei aktiven Menschen, die Freude an langen Spaziergängen in der Natur bzw. auch Spaß an anderen Aktivitäten wie z.B. Nasenarbeit, Mantrailing oder Dummytraining haben. Ein eingezäuntes Grundstück oder Garten, in dem der agile Rüde auch mal Toben kann, wäre wünschenswert.

Gehören Sie zu den Pointer Freunden, die einem liebenswerten & sportlichen Rüden mit schlechtem Start ins Leben ab jetzt die Sonnenseite eines Hundelebens zeigen wollen?  


Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - (Vereins)-Sitz: 46286 Dorsten

 Hilf mit und mach die Anzeige bekannt!

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

QR-Code Smartphone


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Tierhilfe Fuerteventura e.V.

Frankfurt, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Hannover, Paderborn, Dortmund, M

Fuerteventura/Puerto del Rosario

Wir suchen immer dringend nach Flugpaten ... Die Vermittlung ausserhalb Fuerteventuras ist für unsere Schützlinge oftmals die einzige Überlebenschance, denn es gibt nur begrenzte Aufnahmekapazitäten auf der Insel. Ein Flugpate ist für unsere Schützlinge ein wichtiger Part für den Start in ein neues, glückliches und unbeschwertes Leben. Ohne Flugpaten kann keiner unserer Schützlinge in sein neues Zuhause nach Deutschland einreisen! Die Aufgabe eines Flugpaten beginnt mit dem ausfüllen eines Formulars und endet mit der Übergabe des Tieres an unseren Mitarbeiter am deutschen Flughafen. Dies läuft völlig reibungslos ab, ohne großen Aufwand. Es entstehen selbstverständlich keine Kosten für den Flugpaten. Alle Ausflüge werden unserem zustä

Ich möchte helfen und Flugpate werden !


 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse an diesem Tier?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1290): Tierhilfe Fuerteventura e.V.
Ansprechpartner: Tanja Waschkowitz
Anfrageformular:*
Telefon:05502-998558
EMail-Kontakt:Tanja.Waschkowitz@THF-Verein.de
Homepage: www.tierhilfe-fuerteventura.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine eMail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!
Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Tierhilfe Fuerteventura e.V. (#1290)

 


Simba


Tirma


Tinka


Salt


Stanley


Lilly


Brows (S


Lucy


Tafira (


 

72 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  eCard  eBook  Steckbrief  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.12 Sek.
© 2000-2017 by ZERGportal

Suchlinks:  Tiervermittlung - Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen