Dienstag, 19.11.2019 19:33

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Schieben
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 785569
Name: Niedina

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: 1.1.2015
Farbe:schwarz grau
Schulterhöhe:ca. 50 cm 20 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Krankheiten:keine bekannt, MMC bei Einreise
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Videos:



Beschreibung:

Niedina – einmal lächeln bitte
Update Nieddina

Nieddina ist Anfang November gut bei ihrer Pflegestelle angekommen. Die große Maus mit dem niedlichen grauen Gesicht und der angeborenen Stummelrute ist eine überaus freundliche und liebe Hündin.Die Pflegemama beschreibt sie so: Man merkt, dass Nieddina nicht viel Gutes im Leben erfahren durfte, sie ist zunächst unterwürfig, die Zähne sehr abgenutzt. Sie kann es kaum glauben, dass sie ins Haus darf und ein eigenes, großes Körbchen für sich hat. Jeden Morgen begrüßt sie ihre Pflegefamilie begeistert mit einem Lächeln und läßt sich kraulen.
Nieddina ist zu Menschen sehr, sehr nett, sie sucht den Kontakt, vorsichtig aber aufgeschlossen und neugierig.Mit Kindern ist sie sehr liebevoll und zurückhaltend. Mit dem Rüden der Pflegefamilie lebt sie problemlos zusammen. Sie kläfft nicht, ist von Anfang an stubenrein und geht schön an der Leine! Wer gibt diesem Rohdiamanten eine Chance? Nieddina wartet auf IHRE Familie, mit etwas Geduld und Einfühlungsvermögen wird sie Ihnen eine wunderbare Freundin auf vier Pfoten werden!


Diese charmante Dame ist 4 Jahre alt und steckt seit 1 Jahr im Tierheim fest. Wir wissen nicht, wie ihr Leben vorher aussah, ob sie eine Familie hatte oder sich auf der Straße durchschlug und eingefangen wurde. Aber wir wissen, dass ein Tierheim (Canile) ganz sicher nicht der richtige Ort für einen Hund ist.

Ein sardisches Tierheim (Canile) ist etwas, das einem nachts über die Bettdecke läuft. Es ist schlicht ein Geschäft, denn die Insassen werden dort gegen eine Tagesprämie bis zu ihrem Tod aufbewahrt. Keine Vermittlung, rudimentäre medizinische Versorgung, keine menschliche Nähe. Die Hunde werden verwaltet und kommen in der Regel dort nur heraus, nachdem sie gestorben sind.
Anfang August besuchten wir eines der Canili, um einige der Seelen dort in die Vermittlung aufzunehmen. Für die Hunde dort war unser Besuch natürlich aufregend, eine kleine Abwechselung in ihrer täglichen Tristesse.

Als wir zu Niedina kamen, mussten wir trotz der allgegenwärtigen Traurigkeit beim Anblick der vielen eingesperrten Hunde erst einmal lachen. Da stand diese niedliche Hündin im Eingang ihrer „Hütte“ und lächelte uns an, als wolle sie lang erwarteten Besuch begrüßen und in ihr Haus einladen. Als der Moment unfreiwilliger Komik vorüber war, kam sie auf uns zugesaust und war absolut zutraulich und sehr liebebedürftig. Sie hat uns tief berührt.

Wir haben ihr versprochen, dass wir genau die Menschen finden, die die schwarze Schönheit mit den weißen Söckchen und der lustigen grauen Maske (nicht altersbedingt) zum Verlieben finden. Niedina hat sich trotz ihres armseligen Daseins im Canile ihre Fröhlichkeit und Zutraulichkeit bewahrt und wartet nun auf den Anruf, der ihr Leben verändert. Sie könnte bereits Ende September beim nächsten Transport nach Deutschland reisen. Zu ihrer Familie.

Wir warten nun voller Hoffnung, dass Niedinas Menschen sie bald sehen und sich bei uns melden.
Wir vermitteln bundesweit!


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Marion Doufas
Tel.: 02323/26538
Mobil : 0157/ 35470181
E-Mail: m.wilbrandt(at)saving-dogs.de



Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kolleginnen und Kollegen und Tierärzten.

In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.

Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich.

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.

Sofern „unbekannt“ angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben zu Kinderfreundlichkeit und Katzenverträglichkeit machen.

Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
 

weitere Informationen:

Datum: Fr, 08.11.2019, 14:36 - Besucher: 65
Schutzgebühr: 250,00 Euro + 150,00 Euro Transport (Landweg) + 75 Euro MMC
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, PS Zangberg - (Vereins)-Sitz: 41363 Jüchen

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 785569






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Niedina verloren, können aber derzeit keinen Hund adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Niedina und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2921): saving-dogs.de
Ansprechpartner: Marion Doufas
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0157 35470181 oder 02323 26538
E-Mail Kontakt:* m.wilbrandt@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - saving-dogs e.V.

 


Musetta_


Monica


Tammy


Whisky


Acido


Alice


Delfi


Sioux


Maggie


 

152 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen