Sonntag, 22.10.2017 01:20

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 Alle zurück HP vermittelt -> Nein 
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Datum:

07.05.2017, 19:19

Anzeigen-ID: 103104
Name: Marie

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EHK
Haltung:Wohnung/Freigänger
Geschlecht:weiblich
Alter: geb. Sep 2016
Farbe:Schwarz
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Katzenkrankheiten Test:Ja
Schutzgebühr:120,00€ (Kastriert und getestet)
Vermittlungsbereich:Nordrhein-Westfalen
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !







Beschreibung:  Das hübsche schwarze Katzenmädchen ‚Marie‘ ist eine sehr quirlige und aufgeweckte Katze, die in ihren jungen Jahren (Geb. 09.2016) noch kaum was erlebt hat. Nach dem vermutlichen Tod ihrer Mutter und ihrer Geschwister wurde sie mit der Flasche groß gezogen. Leider gänzlich ohne Sozialkontakte, steht Marie nun Selbstbewusst in ihrem jungen Katzenleben ohne andere Katzen verstehen zu können.

In den Adern der schwarzen Schönheit lodert das Feuer ihres Herkunftslandes Spanien. Manches mal ist die Energie zu übermächtig und Marie lässt ihre ‚Aggressionen‘ dann an dem nächstbesten Objekt aus, was nicht immer das Spielzeug ist sondern – bei Nichtbeachtung ihrer Signale – auch durchaus eine Attacke auf die Hand sein kann. Man sollte hier auf keinen Fall diese wegziehen, da in den meisten Fällen keine Krallen benutzt werden. Hier und da will sie auch hin und wieder am Kinn und Kopfbereich gekrault werden und lässt dies auch zu. Körperkontakt und die Nähe zum Menschen werden aktiv und sehr neugierig und schnell gesucht, nur das anfassen muss weiterhin geübt und verinnerlicht werden, am besten durch Geduld und ruhige ‚Trainings Einheiten‘ sowie Routine.

Mit anderen Katzen versteht sie sich so halbwegs, zuerst wird durch Knurren auf Abstand gehalten, ehe dann – wenn diese ihr zu nahe kommen – attackiert wird und schnell geflohen. Aber wahrscheinlich wäre sie allein oder mit nur einem zurückhaltend-selbstbewussten Partner, der ihr die Zeit gibt sich an ihn zu gewöhnen, glücklicher. Freigang sollte sie in ruhiger und sicherer Umgebung auf jedenfalls genießen können, damit ihre Energie auch abfließen kann.
Hunde sind ihr bereits bekannt, kleine Kinder sollten nicht mit im Haus leben.

Marie ist Kastriert, geimpft und Gechipt, FiV und FelV negativ getestet, entfloht, entwurmt und startklar für ein neues Heim!

Mag sich wer dem kleinen Weisenkätzen die noch so viel lernen muss annehmen?  


Vermittlungsbereich: Nordrhein-Westfalen - Aufenthaltsort: 42929 Wermelskirchen

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Vermittlungskontakt

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2437): Hundeherzen Apariv e.V.
Ansprechpartner: Maribel Beltrán
Anfrageformular:*
Telefon:0176 24 439 407
EMail-Adresse:kontakt@hundeherzen-apariv.org
Homepage: www.hundeherzen-apariv.org
Prüfsiegel ZERGportal
* Falls Sie Fragen bzw. Interesse haben nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell an!

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E



 

Foto-Galerie (Hundeherzen Apariv e.V. #2437) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Marie


NYX


 

2 Tiere aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top       eCard   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt angegebenen Tierschutzorganisation.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2015 by ZERGportal