Sonntag, 22.10.2017 08:26

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 Alle zurück HP vermittelt -> Nein 
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Datum:

01.10.2017, 10:48

Anzeigen-ID: 105104
Name: Vivian (blind) & Pakito (sehend)

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Wohnungskatze
Geschlecht:Jungtier(e)
Alter: 6 Monate
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Katzenkrankheiten Test:Ja
Handicap:blind
Schutzgebühr:nach Vereinbarung
Vermittlungsbereich:Deutschland, bundesweit
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !







Videoanzeige:  
Video laden Video laden

Beschreibung:  PS SR/Monika geb. 04/17, uk, auf PS seit 05/2017

Blindes Katzenmädchen und Ihr "Begleitkater" suchen ein gemeinsames Zuhause...

Die kleine weiße Vivian wurde angefahren im Norden von Fuerteventura von Urlaubern gefunden. Sie war damals keine vier Wochen alt und hatte ein Trauma durch den Autounfall.

Zu diesem Zeitpunkt hatte Vivian epileptische Anfälle und lief im Kreis. Dank sofortiger tierärztlicher Hilfe, besserte sich Ihr Zustand und sie begann sich nach 10 Tagen normal zu verhalten. Das einzige was vom Unfall zurück blieb ist Ihre Blindheit.

Vivi - so wird sie liebevoll von Ihrer Pflegemama gerufen - entwickelte sich zu einem aufgeweckten, lebhaften und verschmusten Katzenkind. Sie findet sich schnell trotz Ihrer Behinderung in neuer Umgebung zurecht und sucht regelmäßig Körperkontakt, indem sie die Socken Ihrer Pflegemama entführt.

Der kleine schwarz/weiße Kater Pakito hatte auch keinen guten Start ins Leben. Auf den Straßen von Puerto Rosario wurde er gefunden - abgemagert, mit Schnupfen und dehydriert. Auch er wurde aufgepäppelt und so hatte die kleine Vivi nach angemessener Zeit endlich einen Spielgefährten.

Seitdem sind die beiden unzertrennlich geworden. Sie spielen, kämpfen, kuscheln und fressen zusammen und wir wünschen uns deswegen sehnlich für beide, das es so bleibt und sie gemeinem ein neues Zuhause finden. Hunde kennen die zwei noch nicht, andere Katzen aber schon.

Beide Katzenkinder wurden negativ auf Katzenaids und Leukose getestet und haben bereits Ihre ersten Impfungen bekommen. Selbstverständlich werden die beiden Samtpfoten vor Ausreise noch kastriert und wären somit ab Ende September bereit, komplett durchgeimpft, entwurmt, kastriert und gechipt in Ihr neues Zuhause auszufliegen.

Vivian und Pakito hatten einen denkbar schlechten Start ins Leben, aber nun ist alles gut und es fehlt nur noch ein gemeinsames Katzenkörbchen zum Happy-End!

Möchten Sie unserem hübschen "Traumpaar" dabei helfen?  


Vermittlungsbereich: Bundesweit

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Vermittlungskontakt

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1290): Tierhilfe Fuerteventura e.V.
Ansprechpartner: Sabine Rösch
Anfrageformular:*
Telefon:0176-52091936 oder +34 648957175
EMail-Adresse:Sabine.Roesch@THF-Verein.de
Homepage: www.tierhilfe-fuerteventura.de
Prüfsiegel ZERGportal
* Falls Sie Fragen bzw. Interesse haben nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell an!

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

FLUGPATEN

  GESUCHT

 Tierhilfe Fuerteventura e.V.

Frankfurt, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Hannover, Paderborn, Dortmund, M

Fuerteventura/Puerto del Rosario

Wir suchen immer dringend nach Flugpaten ... Die Vermittlung ausserhalb Fuerteventuras ist für unsere Schützlinge oftmals die einzige Überlebenschance, denn es gibt nur begrenzte Aufnahmekapazitäten auf der Insel. Ein Flugpate ist für unsere Schützlinge ein wichtiger Part für den Start in ein neues, glückliches und unbeschwertes Leben. Ohne Flugpaten kann keiner unserer Schützlinge in sein neues Zuhause nach Deutschland einreisen! Die Aufgabe eines Flugpaten beginnt mit dem ausfüllen eines Formulars und endet mit der Übergabe des Tieres an unseren Mitarbeiter am deutschen Flughafen. Dies läuft völlig reibungslos ab, ohne großen Aufwand. Es entstehen selbstverständlich keine Kosten für den Flugpaten. Alle Ausflüge werden unserem zustä

Ich möchte helfen und Flugpate werden !




 

Foto-Galerie (Tierhilfe Fuerteventura e.V. #1290) - Auch wir suchen ein Zuhause !

 


Rubio (n


Piepsi (


Franzisk


Willy (n


Gini (ni


Eve (nic


Herr Mül


Blacky &


Flecki (


Susi (ni


Gina (ni


Gatito (


Miss Pat


Futterp


Basuro (


Bananen


 

22 Tiere aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top       eCard   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt angegebenen Tierschutzorganisation.


Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.13 Sek.
© 2000-2015 by ZERGportal