Samstag, 16.12.2017 19:41

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERG®portal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 Alle zurück HP vermittelt -> Nein 
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Datum:

06.12.2017, 20:17

Anzeigen-ID: 106364
Name: Ken

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EKH
Haltung:Wohnung/Freigänger
Geschlecht:männlich
Alter: 1 Jahr
Farbe:schwarz-weiß
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Katzenkrankheiten Test:Ja
Handicap:nein
Schutzgebühr:120 €
Vermittlungsbereich:Deutschland + Österreich + Schweiz
    
Interesse?Hier finden Sie alle Kontaktdaten !

Charakter: neugierig, freundlich und lieb Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!








Beschreibung:  Ken

Alter: 1 Jahr
Gechlecht: männlich (kastriert)
Verhalten: neugierig, freundlich und lieb
verträglich mit: Katzen
kennt Kinder: bisher nicht
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang möglich
Aufenthaltsort: Tierheim "Protectora Villena" / bei Alicante
Kontakt:
Susanne Eckstein
Tel. 089/321 63 593
s(dot)eckstein(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Ken ist ein ganz außergewöhnlicher junger Katermann, mit seiner unverwechselbaren Fellzeichnung, den wunderbaren grünen Augen, weißen Schnurrbarthaaren und vier weißen Pfötchen!

Er wurde als kleines Kätzchen in einem abgelegenen Industriegebiet gefunden und glücklicherweise im Tierheim abgegeben.

Ken fiel die Umstellung auf den unruhigen, lauten Tierheimalltag recht schwer; es dauerte, bis er sich mit der neuen Situation arrangierte. Zwischenzeitlich hat er seine Vorbehalte aber komplett über Bord geworfen und ist überall dabei!

Er ist alterstypisch verspielt, superneugierig und auch Menschen gegenüber freundlich und lieb.

Wenn Ken bei Ihnen ausschließlich in der Wohnung leben soll, möchte er auf gar keinen Fall auf Katzengesellschaft verzichten. Daher sollte bei Ihnen entweder bereits eine lebhafte Mieze im passenden Alter auf ihn warten, oder er bringt einen spanischen Kumpel aus dem Tierheim mit. Bei Freilaufmöglichkeit in einer sehr ruhigen Wohngegend (mindestens 200m Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße!) kann Ken aber auch alleine bei Ihnen wohnen und sich dann Katzenfreunde in der Nachbarschaft suchen.

Können Sie sich vorstellen, Ken bei sich aufzunehmen und ihm ein liebevolles Zuhause zu geben?

 


Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: zur Zeit in Spanien

    Hilf mit und mach meine Anzeige bekannt ! 

  Steckbrief

 Haben Sie Interesse an diesem Tier? Hier sind alle Kontaktdaten!
Vermittlungskontakt

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1530): Tierhilfe Verbindet e.V.
Ansprechpartner: Susanne Eckstein
Anfrageformular:*
Telefon:089/321 63 593
EMail-Adresse:s.eckstein@tierhilfe-verbindet.de
Homepage: www.tierhilfe-verbindet.de
Prüfsiegel ZERGportal
* Falls Sie Fragen bzw. Interesse haben nutzen Sie bitte das Formular "Kontakt zum Anbieter" oder rufen Sie schnell an!

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E



 

Foto-Galerie - TIERHILFE VERBINDET (#1530)

 


Xesc


Isidoro


Passat


Ralphi


Sanson


David


Pintar


Zeta


Capi


 

94 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top       eCard   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt (Bilder und Texte). Verantwortlich und Ansprechpartner sind ausschließlich die unter Vermittlungskontakt angegebenen Tierschutzorganisation.

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2015 by ZERGportal