Mittwoch, 17.10.2018 05:05

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 108179
Name: Magnolia, weiß, schön, taub

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EHK
Haltung:Freigänger
Geschlecht:weiblich
Farbe:weiß
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Handicap:taub
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: Magnolia ist ein ganz spezieller Fall:

Sie wurde am 30.01.2014 geboren, wobei nicht nur ihre Mutter, sondern auch ihr Vater sich um sie und 4 weitere Geschwister gekümmert haben.

Die Mutter hat ein schwarz-weißes Fell, der Vater ist weiß, aber nicht taub.

Zwei Brüder sind ebenfalls weiß, aber auch nicht taub. Nur Magnolia mit ihrem schneeweißen Fell ist taub.

Sie ist eine ganz bezaubernde Kätzin, möchte aber ihre Menschen für sich alleine haben, andere Katzen stören sie bzw. sie mobbt sie vom Feinsten.

Sie lebt aber mit anderen Katzen, weil sie dort einen eingehausten Garten hat, aus dem sie nicht entweichen kann, alldieweil sie ja taub ist. Eigentlich „nicht entweichen“. Aber Magnolia findet immer wieder Wege, den Garten zu verlassen. Der neueste Weg ist, an den Wänden des Gartenhauses hochzuklettern, um dann übers Dach und außerhalb des Katzenschutzzaunes Abenteuer zu suchen. Erstaunlicherweise kommt sie nach ein paar Stunden wieder zurück. Leider gibt es zu viel Verkehr in der Umgebung.

Warum Magnolia nicht zuverlässig die Toilette benutzt, wissen wir nicht. Deshalb ist sie nicht für Wohnungshaltung geeignet.

Wir stellen uns eine ländliche Gegend vor, wo Magnolia mit Familienanschluss in einer Scheune oder ähnlichem in der Nähe des Wohnhauses leben kann und wo sie zuverlässig ihre drei Mahlzeiten am Tag erhält. Für den Winter stellen wir einen Zimmerkäfig für einen beheizten Raum zur Verfügung, in dem sie nächtigen kann. Das kennt sie schon. Und darin geht sie auch auf die Toilette.

Natürlich istMagnolia kastriert, gechippt, geimpft und entwurmt und mehrmals tierärztlich durchgecheckt worden. Testat: Sie ist das blühende Leben.

Wir würden Magnolia zur Dauerpflege geben, d.h., dass wir evtl. anfallende Tierarztkosten tragen würden.



Vermittlungsradius: ca. 50 km um Hilden/Rheinland  





Datum: Sa, 28.04.2018, 17:05 - Besucher: 225
Schutzgebühr: n. Vbg
Vermittlungsbereich: Nordrhein-Westfalen - Aufenthaltsort: 42781 Haan - (Vereins)-Sitz: 42781 Haan

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 108179




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1815): Aktionsgemeinschaft f. Tiere
Ansprechpartner: Christa Becker
Anfrageformular:*
Telefon:* 02129/31649
E-Mail Kontakt:* becker@agtiere.de
Homepage: www.agtiere.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal


Frieda,


Die nied


Stellina


Prinz Ch


Ronja un


Mauntz u


Joschi l


Kaspar,


Jones, e


 

16 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.16 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal