Montag, 10.12.2018 01:12

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Katze&Co
Anzeigen-ID: 110120
Name: MIA

Tierart:Katze
Rasse/Gattung:EHK
Haltung:Wohnungskatze
Geschlecht:Jungtier(e)
Alter: ca. 05.04.2018
Farbe:schwarz-weiss-rot
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
MMK Test:Ja
hundeverträglich:Ja
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!



Beschreibung:  MIA
Katze
geboren ca. 05.04.2018
hundeverträglich
nicht katzenverträglich
Pflegestelle Granada seit sie 2 Wochen alt war

Katzenerfahrenes Zuhause gesucht für die wunderschöne Mia...

Mia wurde in einem Karton neben einem Müllcontainer gefunden. Ihre Geschwister in dem Karton waren alle bereits tot und voller Ungeziefer :-(. Das Mädchen, das sie fand, konnte sich nicht um sie kümmern und bat uns um Hilfe. Mia war damals ca. 2 Wochen alt.

Leider ist unsere Schönheit Mia nicht so ganz einfach, was vermutlich an den schrecklichen Erlebnissen liegt, die sie als ganz kleines Baby durchmassen musste :-(.

In ihrer Pflegestelle ist sie sehr freundlich, auch gegenüber Fremden. Wenn sie nicht in ihrem Zuhause ist, zeigte sie sich leider sehr ängstlich/aggressiv und dies sogar bei ihr bekannten Menschen. Sie war kurze Zeit bei der Tochter der Pflegestelle, daher wissen wir dies.

Mia kennt das 3jährige Enkelkind der Pflegestelle. Sie verhält sich gegenüber dem Kind gleichgültig. Sie spielt nicht mit dem Kind, aber hat auch keine Angst vor ihm. Vermutlich wäre es aber besser, sie zu keinem Kind zu geben.

Mia ist eher eine unabhängige Katze, aber Mia mag es gesteichelt zu werden von ihrer Pflegemama. Manchmal ist sie auch anhänglich.
Tierarztbesuche verträgt sie ganz schlecht, dort wehrt sie sich.

Zuhause verhält sie sich sehr brav gegenüber allen bekannten und unbekannten Menschen. Sie hat keine Angst vor ihnen und hat keine Probleme mit ihnen, lässt sich auch von allen streicheln. Aber die paar Male, die sie das Haus verlassen musste für Tierarztbesuche und kurzzeitig bei der Tochter der Pflegestelle, die auch andere Katzen hat, hatte sie ein sehr aggressives Verhalten gezeigt und hat alle Leute angegriffen, die versucht haben, sie anzufassen. Dabei hat sie laut geschrien. :-(

Mia spielt sehr gerne mit einem der 2 kleinen Hunde der Pflegefamilie. Sie mag den verspielten Hund am liebsten, da er immer mit ihr spielen will :-). Sie ist immer in Bewegung und sehr aktiv.
Katzen hingegen mag sie gar nicht.

Mia ist für ihr Alter eine recht kleine Katze.
Zu ihrer Pflegemutti hat Mia eine sehr enge Beziehung. Sie legt sich neben sie um zu schlafen und macht auch Milchtritte und nuckelt an der Pflegemama, wie wenn eine Babykatze bei der Mama trinkt. Streicheln ist ok für sie, aber sie mag es nicht auf den Arm genommen zu werden.

Für Mia wird es das Beste sein, wenn sie in reiner Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon leben darf, gerne mit einem verspielten Hund, aber ohne Katze.

Mia ist bei Übergabe geimpft, gechipt, kastriert und auf Fiv und Felv getestet.

Wenn Sie sich für unsere kleine Mia interessieren, schreiben Sie bitte an:
tierheim.albolote(at)gmx.de  


Datum: Mi, 03.10.2018, 20:45 - Besucher: 130
Schutzgebühr: 190 Euro inclusive Ausreisekosten
Vermittlungsbereich: Europaweit - Aufenthaltsort: Albolote - (Vereins)-Sitz: 18220 Albolote/ Granada

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 110120




U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an MIA verloren, können aber derzeit keine Katze adoptieren? Dann unterstützen Sie doch MIA und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2502): Asociacion Amigos de los Animales
Anfrageformular:*
Telefon:* 0170/8855007 (Deutschland)
E-Mail Kontakt:* tierheim.albolote@gmx.deDeutschland
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Asociacion Amigos De Los Animales

 


ROSI


SOLE - S


CLIP


SULTAN


ALEX, hu


IZZY - h


WITHNEY


XENA - h


FARAON


 

91 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste   eBook   Steckbrief drucken   RSS Feed  DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.12 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal