Montag, 22.12.2014 08:39

TIEREvermittlung.de | Tierhimmel.org | Tierheimvermittlung.de | Flugpate.org



 ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurückZUHAUSE GEFUNDEN (Tierbestandsbuch-Archiv #2134)
Suche:  Detailsuche Happy End

  Besucher: 271

Einstelldatum:

04.09.2012, 21:14

Bestandsbuch-ID: 132830
Name: Rasta

Rasse:Wasserpudel (Perro d Aqua)
Geschlecht:Rüde
Alter: 3 Jahre
Farbe:weiß-schwarz
Krankheiten:Futtermittelallergie (Spezialfutter ca. 30,00 €/Monat)

Charakter: Sie suchen einen einzigartigen Hund? Ja, dann haben Sie soeben ihr neues Familienmitglied gefunden. Mein Name ist Rasta und ich habe den Namen bekommen, weil mein Fell, als ich beim Hundefänger auf Ibiza frei gekauft wurde, wie Rastalocken aussah. Bei Ankunft in der Auffangstation wurde ich notdürftig geschoren und unter dem „dicken, unangenehmen Teppich“ sah man dann meine ganz schlimm entzündete Haut. Zum einen hervorgerufen durch die mangelnde Fellpflege, aber auch von Bakterien und einer schlimmen Futtermittelallergie. Weil man solche Krankheiten in der Auffangstation aber ganz schlecht behandeln kann, durfte ich nach Deutschland zu den Tierfreunden reisen. Die haben dann meine Behandlungen durchgeführt und auch die Einstellung auf ein Spezialfutter (ca. 30,00 €/Monat) war von Erfolg gekrönt. Nun bin ich wieder ein wunderschöner Wasserpudelrüde, ca. 3 Jahre alt, mit einer stattlichen Schulterhöhe von ca. 60 cm. Am Anfang war ich zurückhaltend und eher ruhig, aber nun bin ich für jeden Schabernack zu haben und freue mich über jeden Besucher und Gassigänger. Ich suche ein Zuhause bei aktiven Menschen, denn ich liebe Spaziergänge und Spielchen über alles. Gern können Kinder und an  






Beschreibung:  Sie suchen einen einzigartigen Hund? Ja, dann haben Sie soeben ihr neues Familienmitglied gefunden. Mein Name ist Rasta und ich habe den Namen bekommen, weil mein Fell, als ich beim Hundefänger auf Ibiza frei gekauft wurde, wie Rastalocken aussah. Bei Ankunft in der Auffangstation wurde ich notdürftig geschoren und unter dem „dicken, unangenehmen Teppich“ sah man dann meine ganz schlimm entzündete Haut. Zum einen hervorgerufen durch die mangelnde Fellpflege, aber auch von Bakterien und einer schlimmen Futtermittelallergie. Weil man solche Krankheiten in der Auffangstation aber ganz schlecht behandeln kann, durfte ich nach Deutschland zu den Tierfreunden reisen. Die haben dann meine Behandlungen durchgeführt und auch die Einstellung auf ein Spezialfutter (ca. 30,00 €/Monat) war von Erfolg gekrönt. Nun bin ich wieder ein wunderschöner Wasserpudelrüde, ca. 3 Jahre alt, mit einer stattlichen Schulterhöhe von ca. 60 cm. Am Anfang war ich zurückhaltend und eher ruhig, aber nun bin ich für je  ...

H I N W E I S:   Rasta (Bestandsbuch-Ref.-ID 132830) ist -> vermittelt

VERANTWORTLICH:#2134
Organisation/Verein: Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V.
Ansprechpartner: Adina Barthel
Homepage: www.tierheim-chemnitz.de
  

Quicksuche

 



ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Einträge und deren Inhalt (Bilder und Texte).
Verantwortlich sind ausschließlich die angegebenen Organisationen/Vereine bzw. die Ansprechpartner.
Die Einträge vom Tierbestandsbuch-Archiv werden im öffentlichen Bereich nur auszugsweise wiedergegeben.


Content

RSS-Feed

Impressum

Banner

Nutzungsbedingungen

Kontakt

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

Registrierung

generiert in 0.03 Sek.
© 2000-20012 by ZERGportal