Mittwoch, 29.03.2017 11:14

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum


ZERG®portal

   
       

Home

Neue Einträge

Hunde

Katze & Co

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpaten

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy End

Tierfriedhof


 zurückAKTUELLE NEWSLETTER NACHRICHTEN
Suche: 
 

 

 

Tierheim Haßfurt darf nicht länger betrieben werden - Erlaubnis mit sofortiger Wirkung entzogen [UPDATE]

20.07.2011 | 15:41 |

Das Tierheim in Haßfurt muss schließen. Das Landratsamt Haßberge hat dem Tierschutzverein Haßfurt Stadt und Land sowie den Leitern der Einrichtung, dem Ehepaar Dieter und Heidi S., die Betriebserlaubnis entzogen. „Mit sofortiger Wirkung“, wie es am Mittwoch in einer Pressemitteilung des Landratsamtes hieß. Begründet wird dieser drastische Schritt damit, dass es dort seit mehreren Jahren „massive Mängel in der Tierhaltung“ gegeben habe. Zudem ...  «weiter»

Österreich: Illegaler Transport von 101 Hundewelpen aus der Slowakei auf dem Weg nach Spanien gestoppt

19.07.2011 | 14:00 |

Bezirk Oberwart - Hundewelpentransport gestoppt Am 18.07.2011, wurden Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Oberwart telefonisch über einen vermutlich illegalen Hundewelpentransport auf der Autobahn A2, Höhe Schäffern in Fahrtrichtung Graz in Kenntnis gesetzt. Der Transporter konnte um ca. 16:50 Uhr auf der A2, Parkplatz Meierhofermühle, im Gemeindegebiet von Markt Allhau angehalten und einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle zugeführt werden. Es handelte sich dabei um einen ...  «weiter»

CÁDIZ / SPANIEN: Horror Auffangstation für herrenlose Tiere - Staatsanwaltschaft fordert ein Jahr Haft

19.07.2011 | 09:44 |

Der Skandal um die Perrera von Puerto Real hat im September 2007 für blankes Entsetzen in ganz Europa gesorgt. Durch den schrecklichen Tod dreier Hunde italienischer Touristen in einer vermeintlichen Tierpension, konnte endlich bewiesen werden, was viele Tierschützer schon seit langem geahnt hatten, dass in der Perrera von Puerto Real die Todeskandidaten auf grausame Art und Weise sterben. Eine billige Spritze lähmte ihre Muskeln bis zum Tod, MIOFLEX, ein muskellähmendes ...  «weiter»

Augsburg: Feuerwehr rettet knapp 40 Haustiere aus Wohnung

19.07.2011 | 08:54 |

Mehr als 30 Tiere hat die Augsburger Feuerwehr am Montagabend aus einer Wohnung gerettet. Am Abend wurden die Kräfte der Berufsfeuerwehr in die Ammerseestraße in Augsburg alarmiert. Das Veterinäramt und die Polizei war vor Ort und hatte in einer Wohnung über 30 Tiere sichergestellt. Die zum Teil durstigen und hungrigen Katzen und Hunde machten einen traurigen Anblick. In der Wohnung wurden 14 Katzen, 21 Hunde, 5 Echsen und mindestens 2 Meerschweinchen auf engstem Raum ...  «weiter»

Wilhelmshaven/Schortens - Kein Verbot für Tierschutzverein Hunderettung-aktiv

17.07.2011 | 11:19 |

Wie berichtet hatte der Zweckverband Veterinäramt JadeWeser einem gemeinnützig anerkannten Verein die Erlaubnis für die Unterbringung und Vermittlung von Hunden entzogen. In der Presseerklärung vom 04.07.2011 „Veterinäramt untersagt Hundehandel“ erklärte der Leiter Dr. Norbert Heising, der betroffene Verein habe Hunde aus dem Ausland nach Wilhelmshaven geholt und bei sich in eigenen Räumen sowie bei privaten Pflegestellen untergebracht. Anschließend wurden die Tiere an ...  «weiter»

Merkblatt: Mindestanforderungen für die Einfuhr und das Innergemeinschaftliche Verbringen von Hunden und Katzen durch Tierschutzvereine nach Österreich

13.07.2011 | 10:23 |

Merkblatt (Stand: 07.07.2011) Mindestanforderungen für die Einfuhr und das Innergemeinschaftliche Verbringen von Hunden und Katzen durch Tierschutzvereine nach Österreich Damit die Verbringung zu Handelszwecken nicht in betrügerischer Absicht als Verbringung von Heimtieren im Reiseverkehr verschleiert werden kann, wurde mit Verordnung (EU) Nr. 388/2010 festgelegt, dass die (erleichterten) Bestimmungen für den privaten Reiseverkehr nur dann angewendet werden ...  «weiter»

Bad Reichenhall: Tierschutztransport aus Kroatien gestoppt - 28 Tiere in zwei Autos eingepfercht

12.07.2011 | 07:18 |

Insgesamt 27 Hunde und eine Katze entdeckten Beamte der Polizeiinspektion Bad Reichenhall bei einer Kontrolle zweier Autos am Sonntag. Die Tiere kamen aus Kroatien und waren eingepfercht, teils ohne Impfpass und nicht transportfähig. Am späten Sonntagvormittag, 10. Juli, kontrollierte die Polizei im Ortsteil Marzoll ein kroatisches Auto. Dabei fanden die Polizisten 11 Hunde, darunter auch große Hunde der Rassen Golden Retriever, Schäferhund und eine Dogge. Die Tiere waren ...  «weiter»

Limburg: Ermittlungen gegen Hundehändlerin - Welpen aus Osteuropa mit Parvovirose verkauft

09.07.2011 | 09:20 |

Eine Hundeverkäuferin soll kranke Welpen aus dem Osteuropa im Internet zu Schleuderpreisen angeboten haben. Nun ermittelt die Kriminalpolizei in Limburg gegen die Frau. Limburg-Weilburg: Vorsicht beim Kauf "günstiger Rassehunde" über das Internet Bei der Kriminalpolizei in Limburg werden derzeit Ermittlungsverfahren geführt, bei denen Rassehunde zu günstigen Preisen angeboten worden waren. Die Welpen litten an Parvovirose, verursacht durch das Canine Parvovirus. ...  «weiter»

Friesland/Wilhelmshaven: Veterinäramt stoppt Vermittlung von Hunden aus dem Ausland - Verein Erlaubnis entzogen

05.07.2011 | 07:16 |

Der Zweckverband Veterinäramt Jade-Weser mit Sitz in Roffhausen hat einem gemeinnützig anerkannten Tierschutzverein die Erlaubnis für die Unterbringung und Vermittlung von Hunden entzogen. Nach Angaben der Behörde habe der Verein Hunde aus dem Ausland nach Wilhelmshaven geholt und bei sich in eigenen Räumen sowie bei privaten Pflegestellen untergebracht. Anschließend wurden die Tiere an Interessenten verkauft. „Es wurde dabei wiederholt gegen tierschutz- und ...  «weiter»

EU-Heimtierpass: Änderung ab dem 03.07.2011 – wichtig!

03.07.2011 | 15:10 |

Die Kennzeichnung im EU-Heimtierpass – Änderungen ab dem 3. Juli Ein EU-Heimtierausweis darf nur als Reisedokument verwendet werden. Die Kennzeichnung von Hunden, Katzen und Frettchen muss gemäß Anhang Ib der Verordnung (EU) 438/2010 bzw. 998/2003/EG vor oder zeitgleich zur Impfung vorgenommen und eingetragen werden. Die (lesbare) Tätowierung ist gemäß Art. 4 der Verordnung 998/2003/EG nur noch bis zum 2. Juli 2011 eine zulässige Kennzeichnung. Für ...  «weiter»

 

 

 

NEWSLETTER ANMELDEN !

 







TierSchG - Sind Sie sachkundig?
Lehrbuch Tierfachkraft

Nachricht 81 bis 90 von 477 Seite  1 2 3 4 5 6 7 89 10


 

Foto-Galerie - Katzen suchen ein Zuhause !

 


Blanqui


Dalmo


Naima


MIZU ver


Inka


Polly


Julio *r


Mercuri


Rebolond


BORIS UN


Lieschen


Maripili


Diada


Baju


Mirta


Franzisk


 

987 Katzen aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause [Alle ansehen]

 

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.04 Sek.
powered and © by ZERGportal