Datum: 3.7.20, 00:42

 

Tierhilfe Chalkidiki/ Griechenland eV

Anzeigendatum: 19.06.2018, 14:41
ID: 706883
Name: Frixi (VG)
 

Rasse:Kaukasier
Geschlecht:Hündin
Alter: geb. ca. 6/2014
Farbe:weiß-beige mit schwarzer Maske
Schulterhöhe:ca. 64 cm
Vermittlungsgebühr:390 €
Lebensabschnitt:Erwachsen


Charakter: Frixi lebte mit einem Rüden derselben Rasse in einem sehr großen reichen Haus. Sie wurde als Wurfmaschine genutzt und bekam kein Essen, keine Medikamente und keine Zuneigung. Ihre Welpen wurden vom Rüden und von großen Vögeln gefressen. Nur ein Welpe überlebte und ist gesund. Der Rüde starb den Hungertod. Es grenzt schon an ein Wunder, daß Frixi die ganzen Torturen überlebt hat. Als unsere Tierschützerin Frixi rettete, war sie wieder trächtig. Inzwischen wurde sie kastriert. Sie verträgt sich nicht mit anderen Hündinnen und Katzen. Rüden sind kein Problem. Es wäre für Frixi ein großes Geschenk, wenn sie zu liebevollen Menschen käme. Sie braucht viel freundliche Zuwendung und ein schönes Zuhause, wo sie endlich Ruhe findet. Frixi wiegt zur Zeit 75 kg. Bildmaterial aus 6/2018.



Beschreibung: Nun suchen wir für sie ein wirklich tolles Zuhause. Sie sollen nie wieder so verzweifelt sein. Es sind so viele Hunde bei einer lieben Tierschützerin, die hier dringend unsere Unterstützung braucht. Sie kann nicht wegsehen und kümmert sich aufopferungsvoll um all die kleinen und großen Fellnasen. Das ganze Leid können wir gar nicht auffangen. Oft fehlt es an Futter und Medikamenten. Wenn es regnet steht der ganze Hof unter Wasser und die Hunde bis zum Bauch in einem "reißenden Bach". Die Hunde werden gut versorgt und sind auch allesamt gut verträglich. Wir möchten diese Tierschützerin mit aller Kraft unterstützen. Sie ist alleine und die Versorgung der Hunde und Katzen ist täglich eine große Herausforderung. Einige wirklich tolle Hunde suchen hier eine zweite Chance. Ein richtiges Zuhause für immer! Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt (siehe dazu Info auf unserer Homepage). Patenschaftsgelder für Hunde noch in Griechenland, werden von uns in Form von Futterspenden an die griechischen Tierschützer gegeben. Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie somit die Futterversorgung Ihres Patenhundes sowie auch die der anderen Hunde vor Ort. Die Schutzgebühr beträgt 390 Euro.


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Griechenland

KONTAKTDATEN  
Organisation: Tierhilfe Chalkidiki/ Griechenland eV
EMail: mail@tierhilfe-griechenland.de
Homepage: www.tierhilfe-griechenland.de

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2020 by ZERGportal
4696 Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause. Helfen Sie den Hunden in Not!