Datum: 6.2.23, 10:16

 

Tierschutzverein Worms e. V.

Anzeigendatum: 18.05.2019, 07:22
ID: 760190
Name: Kunxhi (Konchi ausgesprochen)
 

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: *01.01.2014
Vermittlungsgebühr:280 Euro
Lebensabschnitt:Erwachsen



Beschreibung: Kunxhi Ausgesprochen wird er "Konchi" Mischling, männlich, *01.01.2014 Ich wurde wegen Überforderung abgegeben, und warte nun auch schon eine ganze Weile auf ein neues Zuhause – dabei bin ich eigentlich ein ganz toller Hund, wenn man mich mal ein wenig kennenlernt und hinter die Fassade schaut! Ich habe nämlich viele Stärken zu bieten – ich bin sehr clever, beherrsche die gängigen Grundkommandos, lerne schnell und mit viel Spaß, schmuse wahnsinnig gerne und bin oft ein richtiger Quatschkopf, der alle zum Lachen bringt. Ich fahre sehr gerne Auto und steige absolut begeistert in jeden Kofferraum ein. Ich mag die meisten anderen Hunde (man nennt mich im Tierheim auch den Sozialarbeiter, weil ich gerade für ängstliche Hunde oft ein optimaler Begleiter bin), bin ein Ass in Hundekommunikation, wäre in einem neuen Zuhause aber dennoch gerne ein Einzelprinz. Aber Hundefreunde für den Gassigang oder die Hundewiese – sehr gerne, immer her damit! Auch wenn ich nicht mehr der Allerallerjüngste bin, bin ich noch sportlich, liebe ausgedehnte Spaziergänge und bin ein Naturtalent im Mantrailing. Auch Apportieren kann ich mittlerweile ganz hervorragend, und habe sehr viel Spaß dabei. Meistens bin ich also ein echter Sonnenschein, aber ich habe leider auch ein paar Baustellen, an denen man arbeiten müsste. Ich ziehe ganz schön an der Leine, vor allem wenn mir was in der Nase steckt, und biete einen ausgeprägten Jagdtrieb – da müsst ihr schon standfest sein, wenn ich loslege. Auch wenn uns ein Hund begegnet, den ich mal nicht leiden kann (man kann nicht alle mögen), kann ich schon mal Gas geben, da müsst ihr mich halten können. Grundsätzlich bin ich ein kleiner, distanzloser Rüpel, springe auch mal hoch oder motze mal rum, ihr müsst mir dann klare Ansagen machen, dann verstehe ich das auch schnell und gebe wieder Ruhe. Da wurde definitiv versäumt, mir rechtzeitig Grenzen aufzuzeigen. Außerdem kann ich auch mal unfreundlich werden – immer dann, wenn ich mich bedrängt fühle, vor


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: 67547 Worms

KONTAKTDATEN  
Organisation: Tierschutzverein Worms e. V.
Ansprechpartner: Fr. Seier / Fr. Fröhlich / Hr. Köhler
EMail: tierheim.worms@gmx.de
Telefon:06241-23066 / Fax: 2001571
Homepage: www.tierheimworms.de

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2023 by ZERGportal
5218 Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause. Helfen Sie den Hunden in Not!