Datum: 15.1.21, 21:46

 

stray einsame vierbeiner e.v.

Anzeigendatum: 28.10.2019, 15:10
ID: 783944
Name: Bebis
 

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: *2008
Farbe:weiß mit braunen Flecken
Schulterhöhe:Angaben folgen
Vermittlungsgebühr:240€ + 150€ Transportkosten
Lebensabschnitt:Senior



Beschreibung: Bebis - ein Herz voller Sehnsucht ... eine Seele, die nur Eines möchte: Endlich ankommen und bleiben dürfen *2008 – ca. 25-30 kg - kastr. – Athen/S 15.04.2019: In der Obhut der Tierschützer und in der liebevollen Hundepension geht es Bebis richtig gut. Wenn er jetzt noch Menschen hätte, die nur für ihn da sind, dann wäre Bebis der glücklichste Hund auf der Welt. Wenn Sie eine Patenschaft für Bebis übernehmen möchten: Patenschaft@stray-ev.de Seine Tierschützerin schreibt: „Bebis geht es sehr gut. Er mag den Frühling; er mag es, in der Sonne zu liegen; er mag es, gestreichelt zu werden. Er wird älter, aber er wird gut versorgt und ich glaube fast (verglichen mit seinem früheren Leben), dass er endlich entspannt und glücklich ist. Trotzdem würde eine Familie, die nur für ihn da ist, ihn noch glücklicher machen.“ 21.05.2018 - Seine Tierschützerin schreibt: Bebis wird in diesem Jahr zehn Jahre alt, doch sein Gesicht zeigt einen noch jungen Hund. Er ist der letzte der Familie, der immer noch auf ein Zuhause wartet. Bei seiner Pflegestelle hat er sich gut eingelebt, ist mit den anderen Hunden vertraeglich und sehr nach menschlicher Naehe und Zuwendung bemueht; doch die bleibt leider bei so vielen Hunden zu kurz. 28.11.2017: Unsere griechischen Tierschützer erfuhren vorgestern von Bebis‘ und Ralfs Halter, dass er vorhabe, Griechenland am 01.12. zu verlassen – die beiden Rüden wolle er in seiner Wohnung zurücklassen. Wir wissen nicht, was wir davon halten sollen… ob er die Tierschützer nur unter Druck setzen möchte, damit sie schnell neue Unterkünfte für die beiden Hunde finden müssen - oder ob er tatsächlich Griechenland verlassen und die beiden zurücklassen wird. Wie auch immer, wir machen uns Sorgen um Hundesenior Bebis und um seinen Sohn Ralf. Wenn Sie eine Patenschaft für Bebis übernehmenn möchten: Patenschaft@stray-ev.de Beide brauchen dringend eine neue Unterkunft und sie brauchen Familienanschluss. Eine Pension, in die beide gemeinsam einziehen


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: noch in Athen

KONTAKTDATEN  
Organisation: stray einsame vierbeiner e.v.
Ansprechpartner: Tina Glawion (früher Wimmer)
EMail: t.glawion@stray-ev.de
Telefon: 08136 304 7285 Mobil 0176 62067640
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2021 by ZERGportal
3679 Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause. Helfen Sie den Hunden in Not!