Datum: 11.4.21, 12:19

 

stray-einsame-vierbeiner e.V.

Anzeigendatum: 18.11.2019, 16:50
ID: 786985
Name: Jotis
 

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: *ca. 2015/2016
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:Angaben folgen
Vermittlungsgebühr:240€ + 150€ Transportkosten
Lebensabschnitt:Erwachsen



Beschreibung: Jotis – Notfall! Ein Leben voller Verluste und Enttäuschungen, voller Leid, Schmerzen und Angst *ca. 2015/2016 – zur Zeit (Ende Mai) ca. 20 kg/Normalgewicht 35-40 kg – Athen/Liana Jotis' Unterkunft in einer Pension ist gesichert - lieben Dank. Nun wird dringend eine Pflegestelle oder eine Familie-für-immer gesucht. - Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten - jede noch so kleine Patenschaft hilft Jotis: Patenschaft@stray-ev.de - Wenn Sie Jotis ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online am PC ausfüllen und absenden können. 30.10.2019: Liana hat uns neue Bilder und ein Video von Jotis geschickt. Er hat sich prächtig rausgemacht und ist wunderschön geworden. Liana schreibt: " Wie Sie auf den Bildern sehen, versteht sich Jotis mit den anderen Hunden gut. Er hat sich prächtig gemacht und sieht viel, viel besser aus. Manchmal ist er noch etwas schüchtern, aber mit positivem Verhalten und Geduld ist er ein großartiger Junge." https://drive.google.com/file/d/1-W18keDOxfSw7gyoMNtkds1o56QmWi5B/view?usp=sharing 21.07.2019: Jotis hat sich in der Pension gut eingelebt. Er versteht sich mit den anderen Hunden gut, dies ist in den Videos zu sehen. https://www.youtube.com/watch?v=YPwRRsiM5EE&feature=youtu.be https://www.youtube.com/watch?v=3cM32G8bAW8&feature=youtu.be https://www.youtube.com/watch?v=VJ3A0Xm10m0&feature=youtu.be Liana schreibt: “Es ist wunderbar, Jotis nach seinem traurigen Leben auf der Straße nun in einer guten Unterkunft zu sehen, fröhlich und sicher.“ Jotis‘ Bluttests fielen übrigens gut aus. Auf dem Video ist zu sehen, dass Jotis zu der Frau Vertrauen hat, vor dem Mann aber zunächst zweimal zurückschreckt. Schließlich lässt er sich aber auch vom Mann streicheln. Das ist ein sehr großer Entwicklungsschritt. Denn nach seinen schlechten Erfahrungen auf der Straße hatte Jotis große Angst vor Menschen. https://www.youtube.com/watch?v=Dyp4nfyZ7FY&feature=youtu.be 09.06.2019: Seit einer Woch


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Noch in Athen

KONTAKTDATEN  
Organisation: stray-einsame-vierbeiner e.V.
Ansprechpartner: Brigitte Meschkat
EMail: b.meschkat@stray-ev.de
Telefon:06192 - 6726 Mobil 0173 - 32 88 99 0
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2021 by ZERGportal
3330 Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause. Helfen Sie den Hunden in Not!