Datum: 24.9.20, 21:57

 

Projekt-Pusztahunde e.V.

Anzeigendatum: 09.04.2020, 09:19
ID: 805462
Name: Ozzy
 

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 03/2015
Farbe:rotblond
Schulterhöhe:ca. 60 cm
Vermittlungsgebühr:350€
Lebensabschnitt:Erwachsen


Charakter: verspielt, aktiv, energievoll



Beschreibung: Ozzy, der Ex-Streuner, ist ein Hund mit großer Energie. Wird diese Energie in sinnvolle Beschäftigung umgeleitet, wird Ozzy sicher ein fantastischer Begleithund. Mit viel Liebe, Geduld und Konsequenz wird er sich Ihnen bedingungslos anschließen und mit Freude im Team mit Ihnen zusammenarbeiten wollen. Er zeigt sich sehr menschenbezogen, beobachtet genau und freut sich über jedes Lob. Seine Fähigkeit, schnell zu lernen und seine Freude zu arbeiten, sind der Ausgangspunkt, ihn körperlich und geistig zu fördern und zu fordern. Im engen Zusammenleben mit "seinen" Menschen wird er sich zu einem anpassungsfähigen Begleiter entwickeln, für den nichts schöner ist, als möglichst viel Zeit mit Ihnen zu verbringen. Begeistert wird er sich Ihnen auf Wander- und Fahrradtouren anschließen. Lange Spaziergänge mit Suchspielen werden ihn abends zufrieden auf sein Hundebett sinken lassen. Wie jeder große, junge, energiegeladene Hund ist Ozzy eine Herausforderung. Wenn Sie diese Herausforderung annehmen und Ozzy die Chance geben möchten, zu zeigen, was in ihm steckt, dann melden Sie sich bei mir und wir besprechen die weitere Vorgehensweise. Zu Katzen können wir Ozzy nicht vermitteln. Mit Hündinnen versteht er sich gut. Ob das auch bei Rüden so ist, wird noch getestet. Ozzy reist gechipt und geimpft zu Ihnen. Ozzy wurde am 02.11.2018 negativ auf Herzwürmer getestet.


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegháza

KONTAKTDATEN  
Organisation: Projekt-Pusztahunde e.V.
Ansprechpartner: Wiebke Wagner
EMail: w.wagner@projekt-pusztahunde.de
Telefon:0431-23 78 934
Homepage: www.projekt-pusztahunde.de

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2020 by ZERGportal
4169 Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause. Helfen Sie den Hunden in Not!