Datum: 5.2.23, 11:14

 

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e. V.

Anzeigendatum: 24.04.2020, 17:33
ID: 807188
Name: Achim
 

Rasse:American-Staffordshire-Terrier-Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: geb. am 10.10.2015
Farbe:grau mit weißen Abzeichen
Schulterhöhe:54 cm
Vermittlungsgebühr:280,00 EUR Bei Sorgentieren verringert sich die Gebühr um bis zu 120,00 EUR
Lebensabschnitt:Erwachsen


Charakter: Im Tierheim seit: 08.11.2018 HTV-Nummer: 886_S_18



Beschreibung: - am Grundgehorsam muss weitergearbeitet werden - fährt gerne im Auto mit - an der Leinenführigkeit muss in Stresssituationen noch gearbeitet werden - wird nicht zu Kindern oder anderen Tieren vermittelt - Menschen anfangs gegenüber skeptisch und wenig interessiert Achim wurde zusammen mit einer Hündin behördlich sichergestellt. Beide gehören zu den sogenannten Listenhunden laut Hamburger Hundegesetz und dürfen deshalb de facto in dieser Stadt nicht gehalten werden. Achim zeigt sich insgesamt als eigenwilliger Hund, dabei Menschen gegenüber anfangs meistens vorsichtig, skeptisch oder auch wenig interessiert, teilweise aber auch zurückhaltend nett. Erst nach regelmäßiger Kontaktaufnahme und viel Zeit konnte er bei seinen Tierpflegerinnen und anderen Bezugspersonen eine Bindung aufbauen, weshalb Interessierte mehrere Besuche und Geduld einplanen müssen. Für Achim spielt die Umgebung eine große Rolle in Bezug auf sein Verhalten. Im häuslichen Umfeld zeigt er sich gegenüber Bezugspersonen lebhaft und anhänglich. Er nimmt eigenständig Kontakt auf und fordert seine regelmäßigen Streicheleinheiten ein. Auch in Bezug auf Ressourcen legt er keine Auffälligkeiten an den Tag. Achim läuft gut an der Leine und zeigt sich beim Spaziergang wenig interessiert an anderen Hunden. Das Hunde-Einmaleins ist ihm bekannt, dies sollte im neuen Zuhause weiterhin vertieft werden. Im Tierheim zeigt sich Achim leider sehr stressanfällig, ist fremden Menschen gegenüber meistens skeptisch und findet keinen Gefallen am Trainieren mit Menschen, zu denen er keinen Bezug hat. Im Umgang bzw. in der Kommunikation mit Menschen hat er deutliche Defizite, an denen intensiv gearbeitet werden muss. Er sollte Strategien zur Problemlösung und, dass der Mensch ein zuverlässiger Sozialpartner, Sicherheitsgeber und Kommunikationspartner ist, erlernen. Seitdem wir zu Achim eine Bindung aufgebaut haben und regelmäßig an seinen Baustellen arbeiten, zeigt er sich vertrauensvoller, lässt sich gut führen und freut


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: 20537 Hamburg

KONTAKTDATEN  
Organisation: Hamburger Tierschutzverein von 1841 e. V.
EMail: vermittlungsportal@hamburger-tierschutzverein.de
Telefon:040-211 10 60
Homepage: www.hamburger-tierschutzverein.de

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2023 by ZERGportal
5242 Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause. Helfen Sie den Hunden in Not!