Datum: 8.3.21, 06:56

 

Tierfreunde Patras

Anzeigendatum: 06.11.2020, 16:49
ID: 828425
Name: Roony
 

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: geb ca November 2017
Farbe:weiss-dunkelgrau
Schulterhöhe:ca 53 cm
Vermittlungsgebühr:300,- € plus 80,- € Transportkostenanteil
Lebensabschnitt:Erwachsen


Charakter: Roony lebte vom Welpenalter an auf einer Mülldeponie in Patras, wo viele Streuner leben müssen. Der hübsche Hundejunge wurde von einem Rudel überfallen und schwer verletzt. Tierschützer fanden den Rüden blutend und brachten ihn in eine Tierklinik, wo er behandelt wurde.



Beschreibung: Anschließend brachte man ihn in einer Pension unter, wo er sich erholen sollte. Auf Drängen der Gemeinde Patras sollte Roony wieder an dem gleichen Ort ausgesetzt werden. Glücklicherweise war Maria vor Ort, als Roony bereits in ein Auto gesetzt worden war, um ihn zu der Mülldeponie zurück zu bringen. Maria verhinderte das und sorgte dafür, dass Roony in der Pension bleiben darf, bis er eine Familie gefunden hat. Da Roony nichts außer das Leben auf der Straße kennengelernt hat, benötigt er viel Zeit, um sich an ein Leben in einer Familie zu gewöhnen. Hier ist von seinen neuen Menschen viel Liebe und noch mehr Geduld gefragt. Roony wird wie viele andere seine Artgenossen für die Menschen, die ihm ein Leben voll Liebe und in Geborgenheit ermöglichen, ein toller Begleiter durchs Leben sein. Er ist geimpft, gechipt und entwurmt. Außerdem hat er seinen eigenen EU-Heimtierausweis im Gepäck, wenn er in Deutschland ankommt.


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Griechenland

KONTAKTDATEN  
Organisation: Tierfreunde Patras
Ansprechpartner: Helga Kibellis
EMail: helga@kibellis.de
Telefon:02102/136478
Homepage: www.tierfreunde-patras.de

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2021 by ZERGportal
3357 Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause. Helfen Sie den Hunden in Not!