Datum: 6.2.23, 04:31

 

Tierhilfe Chalkidiki/ Griechenland eV

Anzeigendatum: 30.05.2021, 17:09
ID: 848753
Name: Alitra (VG)
 

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: geb. ca. 8/2017
Farbe:Schwarz-Weiss
Schulterhöhe:ca. 55 cm
Vermittlungsgebühr:410 €
Lebensabschnitt:Erwachsen


Charakter: Alitra ist eine sehr liebe aber noch etwas ängstliche Hündin. Besonders vor Männern hat sie noch Angst. Sie ist verträglich mit anderen Hunden und auch Katzen. Bildmaterial aus 5/2018, 7/2020 und 6/2021.



Beschreibung: Alitra und ihre Schwester wurden als dünne, kleine Welpen von einer Familie auf einem Friedhof gefunden und zu der Station von der Vaggelio gebracht. Die Schwester von Alitra ist leider trotz tierärztlicher Behandlung kurz danach gestorben. Alitra ist jetzt auf einer Pflegestelle in Glindow. Die Pflegefamilie schreibt über sie: "Alitra ist seit dem 21.5.2021 bei uns. Alitra ist anfänglich sehr unsicher, was sich aber im Haus nach wenigen Tagen legt. Draußen legt sie noch recht oft den Rückwärtsgang ein. Wo man jederzeit mit rechnen sollte. Da sie noch nicht viel kennt. Alitra ist mit anderen Hunden verträglich und verspielt. Bei neuen Menschen zieht sie sich erst zurück und wird aber schnell neugierig, solange man sie nicht bedrängt. Sie ist sehr aufmerksam und lernt schnell. Und ist gut über Leckerli erreichbar. Sie ist ein super Beifahrer im Auto. Fellpflege ist gar kein Problem . Alitra ist stubenrein und kann auch schon eine kurze Zeit alleine bleiben. Sie liegt gerne im Garten und hilft mit bei der Arbeit. Alitra ist eine aktive sportliche Hündin, die dementsprechend mit Kopfarbeit und Hundesport ausgelastet werden muss. In ihrem neuen Zuhause sollten keine kleinen Kinder sein. Ihre neuen Besitzer sollten Freude an Bewegung haben und Hunde erfahren sein." Wir suchen für Alitra eine sehr liebe, hundeerfahrene Familie mit viel Geduld und einem Haus mit Garten in ländlicher Umgebung. Kinder der Familie sollten älter als 10 Jahre sein. Über einen souveränen Hundekumpel würde sich Alitra bestimmt sehr freuen. Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt (siehe dazu Info auf unserer Homepage). Patenschaftsgelder für Hunde noch in Griechenland, werden von uns in Form von Futterspenden an die griechischen Tierschützer gegeben. Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie somit die Futterversorgung ihres Patenhundes sowie auch die der anderen Hunde vor Ort. Die Schutzgebühr beträgt 4


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: 14542 Werder/ OT Glindow

KONTAKTDATEN  
Organisation: Tierhilfe Chalkidiki/ Griechenland eV
Ansprechpartner: Angela Kiernan
EMail: akiernan@tierhilfe-griechenland.de
Telefon:030 4040368
Homepage: www.tierhilfe-griechenland.de

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2023 by ZERGportal
5221 Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause. Helfen Sie den Hunden in Not!