Datum: 26.11.22, 13:13

 

Hundepfoten in Not e.V.

Anzeigendatum: 21.05.2022, 20:51
ID: 889656
Name: Pogba
 

Rasse:English Setter
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: geb. 06/2015
Farbe:Tricolor
Schulterhöhe:ca. 55 cm / 19 kg
Krankheiten:Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.
Vermittlungsgebühr:375,- € (inkl. 75,- € Transportkostenpauschale)
Lebensabschnitt:Erwachsen


Charakter: siehe bitte Beschreibung



Beschreibung: Pogba, oder auch “Pogba dell’ Alto Ofanto” wie er mit vollem Namen heißt, ist ein wunderschöner Setterrüde im besten Alter. Doch auch Schönheit und adliger Stammbaum haben ihn nicht vor einem typischen Jagdhundeschicksal in Italien bewahrt. Er wurde von Jäger zu Jäger weitergereicht. Mit knapp 7 Jahren war er zu alt für die Jagd und landete bei den Tierschützern. Was er bisher alles erlebt hat und wie er gehalten wurde, wissen wir nicht. Auf jeden Fall aber hat Pogba sich das settertypische sonnige Gemüt bewahrt. Menschen gegenüber ist er anhänglich und sucht immer ihre Nähe. Mit seinen Artgenossen ist er gut verträglich und auch an der Leine gehen kann der Schöne schon ganz gut. Pogba konnte Anfang Juni 2022 in eine Pflegefamilie nach deutschland reisen und hat sich dort gut eingelebt. Er ist ein ganz lieber, versmuster und treuer Gefährte. Der Start bei seiner Pflegefamilie begann allerdings mit einem Schreck. Bereits in Italien musste Pogba nach einer Magendrehung operiert und der Magen fixiert werden. Nach wenigen Tagen in Deutschland bekam Pogba erneut Probleme, er hatte Durchfall und der Magen blähte sich auf. Der arme Kerl musste notoperiert werden. Bei dieser Operation wurde festgestellt, dass die ursprüngliche Fixierung des Magens fast komplett ausgerissen war. Der Magen hing quasi nur noch an einem Faden. Dadurch hatte sich eine Lasche gebildet, in der nun der Zwölffingerdarm eingeklemmt war. Für Pogba war die Operation die Rettung in letzter Minute. Zwar hat Pogba die Operation gut überstanden, aber er erholt sich nicht wie erhofft. Er ist immer noch sehr schlapp und kann nicht an Gewicht zulegen. Nach zahlreichen Tests und Blutuntersuchungen konnte die Ursache für Pogbas Zustand leider noch nicht gefunden werden. Daher ist eine Gastrokopie angedacht um zu sehen, ob der Magen in der falschen Achse angeheftet wurde oder die Schleimhaut nicht in Ordnung ist. Wir sind sehr traurig über Pogbas Probleme, hatten wir ihm doch gewünscht, dass er nach d


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: 48161 Deutschland

KONTAKTDATEN  
Organisation: Hundepfoten in Not e.V.
Ansprechpartner: Doris Ostlinning
EMail: ostlinning@hundepfoten-in-not.de
Telefon:0176-84541164
Homepage: www.hundepfoten-in-not.de

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2022 by ZERGportal
5145 Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause. Helfen Sie den Hunden in Not!