Datum: 7.2.23, 13:23

 

Patras-Hunde e.V

Anzeigendatum: 25.09.2022, 22:24
ID: 904529
Name: Andy
 

Rasse:Mischling
Geschlecht:Welpe/Hündin
Alter: 01.2022
Farbe:schwarz weiß
Krankheiten:keine bekannt
Vermittlungsgebühr:370,00 plus 130 Euro Transportbeteiligung
Lebensabschnitt:Welpe



Beschreibung: Name : Andy Geschlecht: Rüde Geboren : Ca. 01/2022 Aufenthaltsort: Griechenland Kontaktdaten: Renate Düser (Ha) Email: Renate.dueser@t-online.de Update 14.06.2022 Andy hat sich zu einem wunderschönen kleinen Hundejungen entwickelt. Er ist inzwischen stubenrein, sehr zärtlich und liebevoll und welpentypisch verspielt. Er versteht sich gut mit den anderen Tieren auf der Pflegestelle. Seine Pflegemutti bezeichnet ihn als einen ganz besonderen Jungen und als großen Kämpfer, der das allerbeste Zuhause verdient hat. Andy wird nicht sehr groß werden, man schätzt ca.10-12 kg und ca. 40-45 cm hoch incl. Kopf. Andy ist eines von 9 Babys, die auf der Straße neben einem Abwasserkanal von einer streunenden ängstlichen Hündin geboren wurden. Die Rettung der Kleinen war sehr schwierig, da die Hundefamilie direkt an einer Autobahn lebte. Die Welpen leben nun bei einer Tierschützerin im Haus und zeigten sich schon nach 2 Tagen welpentypisch verspielt und freundlich und haben schon das Katzenspielzeug in Beschlag genommen. Die Tierschützer rechnen damit, dass die Kleinen mal mittelgroße Hunde werden. Die Welpen sind können im Mai 2022 ihre Reise ins Glück starten. Sie werden geimpft und gechipt und bekommen einen EU Heimtierausweis. Wenn Sie dem kleinen Andy ein liebevolles Zuhause schenken möchten und ihm beibringen möchten, was ein kleiner Welpe wissen sollte, dann melden Sie sich bitte bei uns. Renate Düser Email: Renate.dueser@t-online.de


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Patras

KONTAKTDATEN  
Organisation: Patras-Hunde e.V
Ansprechpartner: Renate Düser
EMail: Renate.dueser@t-online.de
Homepage: www.Patras-hunde.de

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2023 by ZERGportal
5240 Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause. Helfen Sie den Hunden in Not!