Datum: 25.4.24, 06:44

 

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

Anzeigendatum: 29.03.2023, 09:40
ID: 927698
Name: Erbse
 

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: geb. 21.11.2021
Farbe:schwarz mit braunen Abzeichen
Schulterhöhe:48 cm
Handicap:nein
Vermittlungsgebühr:Bitte erfragen
Lebensabschnitt:Erwachsen


Charakter: - muss erzogen werden - gut verträglich mit anderen Hunden - wird nicht zu Kindern vermittelt - braucht ein ländliches Zuhause Erbse ist jetzt schon viel zu oft ins Tierheim gekommen und jedes Mal ist die Trennung von seiner Lebensabschnittsfamilie viel zu schwer für ihn. Weswegen wir jetzt genau die Richtigen für ihn brauchen, damit er nicht zu einem Wanderpokal wird. Gesucht werden Menschen, die... - ... keine Probleme damit haben, sich gegen einen aggressiven Hund durchzusetzen - ... Verhalten lesen und erkennen können, bevor es entsteht - ... ihre „Fachkenntnisse“ nicht aus dem Internet oder dem Fernsehen haben - ... eventuell schon einen aggressiven Hund hatten und das Problem auch lösen konnten - ... und die wissen was wir meinen, wenn wir sagen, Erbse hat ein Ressourcenproblem, dessen Ursachen aber woanders liegen. Möchten Sie Erbse kennenlernen? Dann füllen Sie gerne unsere Selbstauskunft aus und schicken diese an kontakt@hamburger-tierschutzverein.de. Bis Erbse sein Zuhause gefunden hat, freuen wir uns, wenn Sie ihn mit einer Patenschaft finanziell unterstützen.



Beschreibung: Im Tierheim seit: 13.10.22 HTV-Nummer: 278_A_22 / Altes Hundehaus


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: 20537 Hamburg

KONTAKTDATEN  
Organisation: Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
EMail: vermittlungsportal@hamburger-tierschutzverein.de
Telefon:040 211 10 60
Homepage: https://www.hamburger-tierschutzverein.de/tiervermittlung/hunde/mittlere-hunde/19038-278-a-22-erbse

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2024 by ZERGportal
5249 Hunde aus dem Tierschutz suchen ein Zuhause. Helfen Sie den Hunden in Not!