Datum: 21.7.19, 23:36

 

Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V.

Anzeigendatum: 10.02.2019, 11:02
ID: 112521
Name: Romana
 

Tierart:Katze
Rasse:EKH
Geschlecht:Notfall/weiblich
Alter: geb ca.2016
Farbe:getigert
Haltung:Wohnungskatze
Handicap:sonstige Behinderung
Krankheiten:Leukose positiv
Vermittlungsgebühr:€100.-


Charakter: Romana heisst diese Tigerdame, die vom Tierheim Malaga zusammen mit ihren Babies aus der anliegenden "Tötungsstation" gerettet wurde. Ihre Babies fanden schnell ein Zuhause und wie so oft, hatte die erwachsene Katze das Nachsehen. Leider ist Romana positiv in Leukose getestet worden, was den Verdacht nahe legt, dass das der Grund ihrer Aussetzung war... Romana zeigt jedoch keinerlei Krankheitssymptome, hat ein schönes Fell und frisst sehr gut. Die ersten Wochen waren jedoch sehr hart fÜr sie im grossen Tierheim Malagas. Sie konnte sich nur schwer anpassen, die feuchte Kälte im Winter macht ihr zu schaffen, das Hundgebelle der anliegenden Hundezwinger machen sie nervös... sie verkroch sich viel und man sah sie zumeist zusammen mit May und Maya zusammengekauert in einer Ecke, weit weg von den Helfern. Dies änderte sich schlagartig als vor kurzem Angelines neu in das Leukosegehege kam; denn Angelines ist sehr zutraulich und menschenbezogen, Romana hat das einige Tage beobachtet und fand das, was sie sah, wohl ganz gut, denn seitdem wird sie von Tag zu Tag zutraulicher.

Romana Romana Romana
Sie läuft nun nicht mehr weg, wenn die Helfer kommen, beobachtet sie zu Beginn noch etwas vorsichtig, kommt dann aber, will Leckerlis und lässt sich nun auch ab und zu streicheln. Fast verschwunden ist auch ihrer panischer Gesichtsausdruck, den sie zu Beginn noch hatte. Romana ist auf dem besten Wege ihre Angst vor den Menschen zu überwinden! Wir suchen eine nette und geduldige Familie, die ihr hilft, diese letzte Würde zu überwinden; vielleicht auch mit Angelines zusammen, da sich die beiden gut verstehen? Aufgrund der Leukose sollte Romana nur zu weiteren positiven oder aber geimpften Katzen ziehen.



Beschreibung: Romana lebt im großen Tierheim von Malaga, kurz Refugio genannt. Hier leben über 100 Katzen auf verschiedenen Gehegen aufgeteilt zusammen. Das Tierheim nimmt nicht nur alle Abgabe- und Fundkatzen aus dem gesamten Bezirk Malaga auf, sondern hat es sich zur Aufgabe gemacht, regelmäßig Katzen aus der angrenzenden "Tötungsstation", dem städtischen Tierheim, zu retten. Die Katzen kommen alle geimpft (Schnupfen, Seuche, Tollwut), getestet (Leukose und FIV), gechipt und kastriert (bei entsprechendem Alter) in ihr neues Zuhause.


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Malaga

KONTAKTDATEN  
Organisation: Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V.
Kontaktperson: Nicole Torlop
EMail:webmaster@katzenhilfe-samtpfoetchen.de
Telefon:0163-1527354 oder 02361-3847119 ab 18 Uhr
Homepage: www.katzenhilfe-samtpfoetchen.de

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2019 by ZERGportal
792 Katzen aus dem Tierschutz suchen in unserem Online-Tierheim ein Zuhause. Helfen Sie den Katzen in Not!