Datum: 28.9.22, 11:17

 

respekTiere e.V.

Anzeigendatum: 15.07.2019, 07:45
ID: 115232
Name: Romeo
 

Tierart:Katze
Rasse:Europäisch Kurzhaar
Geschlecht:männlich
Alter: 27.06.2015
Farbe:schwarz weiss
Haltung:Wohnung/Freigänger
Handicap:nein


Charakter: siehe Lebenslauf



Beschreibung: Steckbrief Romeo Geboren: 27.06.2015 Geschlecht: männlich Rasse: EKH Kastriert: ja Geimpft: Tollwut Gechippt: ja Katzenaids (FIV): negativ Leukose (FeLV): positiv Katzenverträglich: ja Hundeverträglich: unbekannt Kinder: ja Handicap: nein Freigang: gesicherter Freigang Pflegestelle: Rifugio Arca Sarda Romeo – bleibt das Rifugio seine Endstation? Manche Katzen, die zu uns ins Rifugio kommen, bleiben für den Rest ihres Lebens hier. Beispielsweise, weil sie zuvor niemals engeren Kontakt zu Menschen hatten und sich schlichtweg nicht mehr an ein enges Zusammenleben mit Zweibeinern gewöhnen können. Oder weil sie an einem Punkt ihres Daseins derart schlechte Erfahrungen gemacht haben, dass sie traumatisiert zurückbleiben und es ihnen in Folge unmöglich ist, wieder echtes Vertrauen zu Menschen zu fassen. Für diese Samtpfoten sind unsere Katzenparks keine Notlösung, sondern eine dauerhafte Zuflucht, wo sie zwar gefüttert und medizinisch versorgt werden, aber dennoch relativ unabhängig und unbehelligt leben können. Auf Romeo trifft das alles nicht zu: Zwar wurde er als kleiner Kater ausgesetzt und schutzlos dem Schicksal überlassen, aber die Zeit hat diese Wunden längst geheilt. Heute ist er ein wunderschöner und prächtiger Schmusekater, der nichts mehr liebt, als gestreichelt zu werden und mit Menschen und anderen Katzen zu spielen. Allerdings liegen zwischen seiner Ankunft im Rifugio und „heute“ fast sechs Jahre. Sechs Jahre, in denen er vergeblich darauf gewartet hat, endlich eine eigene Familie zu bekommen, bei der er nicht nur eine Katze unter vielen ist. Im Rifugio müssen wir uns gleichberechtigt um alle Schützlinge kümmern. Sehnt sich ein Tier nach Streicheleinheiten und Nähe, bleibt dafür oft viel zu wenig Zeit. Das Schicksal ist manchmal einfach nicht fair. Im Normalfall wäre uns Romeo schon vor Jahren quasi aus den Händen gerissen worden, denn einen derart ausnehmend hübschen Kater wie ihn, mit glän


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: 0000 Sardinien

KONTAKTDATEN  
Organisation: respekTiere e.V.
Kontaktperson: Claudia Bömeke
EMail:claudia.boemeke@respektiere.com
Telefon:0176-40144044
Homepage: www.respektiere.com

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2022 by ZERGportal
734 Katzen aus dem Tierschutz suchen in unserem Online-Tierheim ein Zuhause. Helfen Sie den Katzen in Not!