Datum: 2.12.20, 22:05

 

Helfende Hände e.V.

Anzeigendatum: 07.05.2020, 18:31
ID: 120759
Name: Blacky
 

Tierart:Katze
Rasse:EKH
Geschlecht:Notfall/männlich
Alter: 15 Jahre
Farbe:Schwarz
Haltung:Wohnung/Freigänger
Vermittlungsgebühr:100 € + 40 € Reisebeteiligung


Charakter: „Hi, ich bin Blacky. Lieber ist mir allerdings, wenn man mich Captain Black nennt. Schließlich sehe ich mit meinem einen Auge doch aus wie ein echter Pirat, oder? Ja, ich weiß, meine Fotos sind nicht so doll geworden, bin halt schwarz. Ich hoffe, ihr seht trotzdem, wie toll ich aussehe! Übrigens bin ich auch genauso knurrig wie ein Pirat! Ein cooler Typ bin ich aber trotzdem - und ganz ehrlich, ich wünsche mir echt ein eigenes Zuhause, denn ich warte schon über fünf Jahren im Tierheim und keiner hat sich je für mich interessiert…“



Beschreibung: Blacky ist eines unserer Sorgenfellchen. In unserem Tierheim gehört er schon fast zum Inventar, weil er einfach schon soooo lange da ist: fast 4,5 Jahre! Blacky ist schon ein Opa, ca. 14-15 Jahre alt. Über fünf Jahre hat er bereits in unserem Tierheim verbracht. Er kann sich im Katzenhaus recht frei bewegen, aber trotzdem ist ein Tierheim kein Zuhause für einen knurrigen Katzenopa. Vielleicht hat jemand ein Plätzchen für ihn, wo er seine letzten Jahre verbringen darf? Bleckys Auge war schon immer trüb und wurde vor einiger Zeit entfernt. Damit kommt er aber super zurecht, vermutlich hat ihm das trübe Auge auch Schmerzen bereitet. Seither ist er nämlich deutlich netter im Umgang geworden. Ein kleines Stinkstiefelchen ist Blacky leider immer noch. Daher hatte er auch noch nie eine Anfrage und wir wissen, dass es furchtbar schwierig ist, ein Zuhause für ihn zu finden. Wir wollen es aber dennoch versuchen! Wenn man sich im Katzenhaus befindet, dauert es meistens nicht lange und Blacky kommt vorbei, um sich anzuschauen, was man da so treibt. Denn eigentlich findet er menschliche Aufmerksamkeit und auch Streicheln ziemlich gut. Trotzdem kann er dann nicht an sich halten und haut zu oder beißt. Nicht doll, aber trotzdem deutlich. Wir können uns vorstellen, dass das in einem Zuhause, wo er zur Ruhe kommen kann, besser wird oder sogar ganz aufhört. Genauso gut kann es aber sein, dass er sich nie ändern wird. Leider ist Blacky auch recht grantelig zu anderen Katzen. Mit genügend Platz und Ausweichmöglichkeiten wäre es aber vermutlich auch möglich, ihn zu Artgenossen zu vermitteln, die mit seiner „besonderen“ Art umgehen können. Unabhängig von Artgenossen wünschen wir uns für Blacky Freigang in geeigneter Umgebung. Wie Blacky sich oft verhält, lässt sich in diesem Video ganz gut erkennen. Er kann aber auch viel grantiger sein und richtig ordentlich zubeißen! Blacky ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf FIV und FELV getestet.


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Marbella

KONTAKTDATEN  
Organisation: Helfende Hände e.V.
Kontaktperson: Sonja Fels
EMail:sonja@helfende-haende-ev.com
Telefon:02182-8333574
Homepage: www.helfende-haende-ev.com

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2020 by ZERGportal
873 Katzen aus dem Tierschutz suchen in unserem Online-Tierheim ein Zuhause. Helfen Sie den Katzen in Not!