Datum: 7.5.21, 08:34

 

Streunerherzen e.V.

Anzeigendatum: 12.12.2020, 18:31
ID: 125673
Name: Mayo
 

Tierart:Katze
Rasse:EKH
Geschlecht:männlich
Alter: 9 Jahre
Farbe:weiß mit schwarz
Haltung:Freigänger
Handicap:dreibeinig
Krankheiten:Teilgelähmter Hinterlauf



Beschreibung: Im Oktober 2019 lernte ich Kater Mayo kennen. Die Umstände für ihn waren zu dem Zeitpunkt sehr unglücklich. Mayo, der jahrelang Mitglied der großen Katzenkolonie vor unserem Partnertierheim war, musste eingefangen werden, denn er lahmte ganz stark auf seinem rechten Hinterlauf und zog sich mehr und mehr zurück. Als das Häufchen Elend dann im Käfig sass und mir der Tierarzt auch sein völlig entzündetes Mäulchen zeigte, habe ich entschieden, dass wir uns für Mayo einsetzen werden. Es folgte eine Röntgenuntersuchung, bei der offenbar wurde, dass Mayo durch einen Autounfall einen Beckenbruch erlitten hatte, der schlecht verheilt ist. Dadurch wurde vermutlich sein Ischiasnerv eingeklemmt. Sein Gebiss konnte mit der finanziellen Hilfe unserer großartigen Spendern noch auf Sardinien saniert werden und nach langer Wartezeit durch Corona durfte Mayo nun Anfang Juni endlich auf eine erfahrene Pflegestelle ausreisen. Mit viel Geduld und Katzenerfahrung hat unsere Pflegemama Mayo in monatelanger Geduldsarbeit aus der Reserve gelockt. Mayo fühlt sich wohl auf seiner Pflegestelle und hat jeden Monat etwas dazugelernt. Das größte i ist, dass er wohl zum ersten Mal in seinem Leben spielt! Ausgiebigst und mit großer Hingabe verfolgt er seine „Bällchen“ durchs Haus, ganz selbstvergessen und dabei wirkt er dann gar nicht wie ein beinahe 10 -jähriger Kater. Von Beginn an zeigte sich Mayo friedlich mit den Hunden und Kätzinnen auf der Pflegestelle. Es ist ein entspanntes Miteinander, in dem jeder dem anderen seinen Raum lässt. Mayo hat auch noch einen Freund hinzugewonnen. Der 14- jährige Kater Fridolin, der ein Jahr abgängig war, hat wieder zurück in sein Zuhause gefunden. Die beiden mögen sich und für Mayo ist er auch eine Stütze. Denn er hat Mayo gezeigt, dass es einen Weg nach draußen in den Garten gibt. Vorsichtig hat Mayo dieses Angebot akzeptiert und vor kurzem erst das Gemüsebeet im Garten inspiziert. Die nicht sardischen Außentemperaturen im November fand er dann aber doch zu


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: 21775 Ihlienworth

KONTAKTDATEN  
Organisation: Streunerherzen e.V.
Kontaktperson: Cathrin Stumpf
EMail:cathrin.stumpf@streunerherzen.com
Telefon:0152-37245243
Homepage: www.streunerherzen.com

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2021 by ZERGportal
671 Katzen aus dem Tierschutz suchen in unserem Online-Tierheim ein Zuhause. Helfen Sie den Katzen in Not!