Datum: 7.2.23, 13:43

 

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

Anzeigendatum: 28.03.2021, 12:04
ID: 128159
Name: Kaja
 

Tierart:Kaninchen
Rasse:Riesenkaninchen-Mischling
Geschlecht:weiblich
Alter: adult
Farbe:grau
Krankheiten:Aufgrund von Zahnproblemen und einem verstopften Tränen-Nasen-Kanal, sollte Kaja regelmäßig vom Haustierarzt kontrolliert werden.


Charakter: Die liebe Kaja kam als behördliche Sicherstellung in unsere Obhut. Nun ist sie von der Behörde zur Vermittlung freigeschrieben und auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause. Hier lebt Kaja aktuell in der reinen Außenhaltung – und würde sich darüber ebenfalls in ihrem zukünftigen Zuhause freuen. Kaja hat bei uns Pamela und Kaninchenmann Schnotti kennengelernt, mit denen sie sich sehr gut verstand. Leider ist Pamela verstorben, weshalb Kaja jetzt nur noch mit Schnotti vermittelt wird. Aufgrund von Zahnproblemen und einem verstopften Tränen-Nasen-Kanal, sollte Kaja regelmäßig vom Haustierarzt kontrolliert werden. Da Kaja einst an Kaninchenschnupfen litt, sollten aufgrund der Ansteckungsgefahr keine gesunden Artgenoss*innen in ihrem zukünftigen Zuhause leben. Bis Kaja ihr Zuhause gefunden hat, freuen wir uns, wenn Sie Kaja mit einer Patenschaft finanziell unterstützen wollen. Möchten Sie der freundlichen Kaninchendame ein fürsorgliches Zuhause schenken? Dann schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft (siehe Homepage) sowie einige Fotos Ihrer Kleintierunterkunft (inklusive Maße) an kontakt@hamburger-tierschutzverein.de!



Beschreibung: Im Tierheim seit: 19.11.2020 HTV-Nummer: 800_S_20


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: 20537 Hamburg

KONTAKTDATEN  
Organisation: Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
EMail:vermittlungsportal@hamburger-tierschutzverein.de
Telefon:040-211 10 60
Homepage: https://www.hamburger-tierschutzverein.de/tiervermittlung/kleintiere/saeugetiere/15058-800-s-20-kaja

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2023 by ZERGportal
668 Katzen aus dem Tierschutz suchen in unserem Online-Tierheim ein Zuhause. Helfen Sie den Katzen in Not!