Datum: 20.5.22, 16:09

 

Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V.

Anzeigendatum: 07.06.2021, 22:12
ID: 129473
Name: Paul
 

Tierart:Katze
Rasse:EKH
Geschlecht:Notfall/männlich
Alter:
Farbe:rot getigert
Haltung:Wohnung/Freigänger
Handicap:sonstige Behinderung
Krankheiten:Diabetes
Vermittlungsgebühr:130,- €


Charakter: Paul kam nach einem Autounfall ins Tierheim, den er gut überstanden hat und auch vollständig genesen ist. Leider kam bei der Untersuchung raus, das er an Diabetes leidet. Ab Mitte Juni wird er auf einer Pflegestelle in Deutschland sein und dort vernünftig eingestellt werden. Besucht werden kann er dann in Dortmund. Paul ist ein sehr lieber Kater, der auch gerne schmust. Video-Paul Bei Fragen zu Diabetes beraten wir sie gerne.



Beschreibung: La Linea de la Concepción liegt vor Gibraltar. Früher war dieses Tierheim eine Tötungsstation. Das Tierheim ist eigentlich nur für Hunde, aber die Helfer können und wollen die Katzen nicht ihrem Schicksal überlassen. Sie werden teilweise über die Mauern geschmissen. Ein Teil der Quarantänestation wird daher inzwischen von Katzen bewohnt. Weitere Katzen sind in Pflegestellen untergebracht. Sie würden für die Katzen gerne mehr tun, aber dort ist es nicht möglich. Das Grundstück ist gekündigt und ein Bau eines Katzenhauses ist dort auch nicht erlaubt. Sobald ein Grundstück gefunden wird, werden auch die Katzen netter untergebracht werden. Bis dahin bleiben leider nur kleine Unterkünfte.
Paul Paul
Alle Katzen werden auch hier geimpft, gechipt, getestet und bei entsprechendem Alter kastriert.


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: La Linea

KONTAKTDATEN  
Organisation: Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V.
Kontaktperson: Danielle Hohmann
EMail:webmaster@katzenhilfe-samtpfoetchen.de
Telefon:01573 8754575
Homepage: www.katzenhilfe-samtpfoetchen.de/

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2022 by ZERGportal
739 Katzen aus dem Tierschutz suchen in unserem Online-Tierheim ein Zuhause. Helfen Sie den Katzen in Not!