Datum: 10.12.22, 05:38

 

Katzenhilfe Samtpfötchen e.V

Anzeigendatum: 20.06.2021, 09:59
ID: 129680
Name: Coquito
 

Tierart:Katze
Rasse:EKH
Geschlecht:männlich
Alter: geb 08/20
Farbe:getigert
Haltung:Wohnung/Freigänger
Vermittlungsgebühr:130,- €


Charakter: Coquito tauchte an einer betreuten Katzenkolonie auf, man merkte sofort das er ausgesetzt wurde. Er war total verängstigt und kam alleine nicht klar. Er konnte sich nicht gegen die anderen Katzen behaupten und wäre hier sicherlich schnell untergegangen. Zum Glück fand sich eine Pflegestelle und hier durfte er erst einmal zur Ruhe kommen. Coquito ist ein sehr sozialer und lieber Kater, allerdings ist er anfangs sehr scheu und zurückhaltend. Sobald er merkt das er sicher ist kommt er aus sich heraus. Hier auf der Pflegestelle lebt er zusammen mit Katze Timba, die ihm geholfen hat sich einzuleben. Gerne vermitteln wir die beiden zusammen, dies ist kein Muss sofern soziale Katzengesellschaft vorhanden. Coquito ist bereits Fiv und Leukose negativ getestet. Spanische Pflegestelle seit 06/21



Beschreibung: Coquito lebt bei lieben Tierschützern in Sevilla und wartet dort auf ein liebevolles Zuhause. Die Helfer dort organisieren sich privat und haben daher nur wenig Möglichkeiten, die Katzen unterzubringen. Die Tiere dort sind in angemieteten Zwingern einer Tierpension oder auf Pflegestellen untergebracht. Für jede Katze, die von dort vermittelt wird, kann wieder ein Notfall nachrutschen. Die Katzen kommen alle geimpft (Schnupfen, Seuche, Tollwut), gechipt, getestet (Leukose, FIV) und kastriert (bei entsprechendem Alter) in ihre neue Familie. ArcaSevilla


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Sevilla

KONTAKTDATEN  
Organisation: Katzenhilfe Samtpfötchen e.V
Kontaktperson: Danielle Hohmann
EMail:webmaster@katzenhilfe-samtpfoetchen.de
Telefon:01573 8754575
Homepage: www.katzenhilfe-samtpfoetchen.de

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2022 by ZERGportal
734 Katzen aus dem Tierschutz suchen in unserem Online-Tierheim ein Zuhause. Helfen Sie den Katzen in Not!