Datum: 9.12.21, 04:58

 

Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V.

Anzeigendatum: 27.09.2021, 15:16
ID: 131844
Name: Angelines
 

Tierart:Katze
Rasse:EKH
Geschlecht:Notfall/weiblich
Alter: geb ca.2016
Farbe:schildpatt
Haltung:Wohnungskatze
Handicap:sonstige Behinderung
Krankheiten:Leukose positiv
Vermittlungsgebühr:100,- €


Charakter: Auch Angelines wurde leider Leukose positiv getestet. Von ihrer Vorgeschichte wissen wir leider gar nichts: sie wurde auf der Strasse gefunden, als sie immer wieder versuchte, in einen Supermarkt zu kommen, wahrscheinlich auf der Suche nach Wärme und Futter. Die nette Kassiererin wollte sie an einem Regentag nicht draussen lassen und liess sie über Nacht in einem kleinen Lager mit Wasser und Futter. Angelines war zu Beginn sehr verängstigt, beruhigte sich aber ziemlich schnell und machte sich zufrieden über ihr Futter her. In der Nachbarschaft schien keiner die Katze zu vermissen, weder die Tierärzte noch das Tierheim wussten von einer vermissten Katze. Dieses nahm sich am kommenden Tag Angelines an; wir gehen davon aus, dass sie ausgesetzt wurde, denn sie ist eine sehr zutrauliche und menschenbezogene Katze, die Menschennähe sucht und nach Streicheleinheiten bettelt. Angelines ist eine eher ruhige und ausgeglichene Katze, die sich gut mit den anderen Katzen versteht. Durch ihre Art hat sie ihrer Katzenkumpanin Romana die Angst vor Menschen genommen. Jetzt hofft auch Angelines auf eine weitere Chance und eine nette Familie, die ihr diese Streicheleinheiten täglich geben können. Aufgrund der Testergebnisse sollte Angelines nur zu weiteren positiven oder aber geimpften Katzen ziehen. Angelines Bei Fragen zur Leukose beraten wir Sie gerne. Sucht ein Zuhause seit 02/19



Beschreibung: Angelines lebt im großen Tierheim von Malaga, kurz Refugio genannt. Hier leben über 100 Katzen auf verschiedenen Gehegen aufgeteilt zusammen. Das Tierheim nimmt nicht nur alle Abgabe- und Fundkatzen aus dem gesamten Bezirk Malaga auf, sondern hat es sich zur Aufgabe gemacht, regelmäßig Katzen aus der angrenzenden "Tötungsstation", dem städtischen Tierheim, zu retten.
Angelines Angelines
Die Katzen kommen alle geimpft (Schnupfen, Seuche, Tollwut), getestet (Leukose und FIV), gechipt und kastriert (bei entsprechendem Alter) in ihr neues Zuhause.


Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Malaga

KONTAKTDATEN  
Organisation: Katzenhilfe Samtpfoetchen e.V.
Kontaktperson: Danielle Hohmann
EMail:webmaster@katzenhilfe-samtpfoetchen.de
Telefon:01573 8754575
Homepage: www.katzenhilfe-samtpfoetchen.de

 

ZERGportal - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not

 
© 2000-2021 by ZERGportal
905 Katzen aus dem Tierschutz suchen in unserem Online-Tierheim ein Zuhause. Helfen Sie den Katzen in Not!