Mittwoch, 24.01.2018 02:51

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 670070
Name: Öreglány

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Hündin
Alter: ca.2007 geb.
Farbe:braun-weiß
Schulterhöhe:ca.35 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
MMK Test:Nein
Handicap:blind
Graue Schnauzen:Ja
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: freundliche, anhängliche, kleine Hündin  





Beschreibung:  Ach, Öreglány, was soll ich nur schreiben, damit deine Familie schnell auf dich aufmerksam wird und dich zu sich holt?
Eine Familie, die dir nie wieder das antut, was du erfahren musstest.

Es ist schon schlimm genug, wenn Hunde ausgesetzt werden. Sie dann hungrig und durstig durch die Gegend stromern, um wenigstens ein wenig Futter und einen sicheren Platz zum Ausruhen zu finden.

Das ist schon für junge gesunde Hunde schwer, aber du bist nicht nur schon älter, nein, du bist auch noch völlig blind.

Wie lange musstest du am Stadtrand herumtapsen, ohne sehen zu können, wohin du läufst? Wie oft wurdest du verjagt und musstest hilflos weiterlaufen, ohne zu wissen, welche Hindernisse vor dir liegen?

Und dann passierte eines Tages etwas Unvermeidbares. Du fielst in eine Grube und konntest dich selbst nicht mehr herausretten. Beim Sturz hast du dir zum Glück nicht die alten Knochen gebrochen, aber der Durst und der Hunger, und sicher auch die Einsamkeit, waren auch so schlimm genug.

Zum Glück war einem Finder dein Schicksal nicht völlig egal und so meldete er dich bei Robi, damit er sich um dich kümmerte.
Dehydriert und geschockt, aber ansonsten überlebensfähig, wurdest du beim Tierarzt an einem Tropf gehängt, um dich wieder auf die Beine zu bringen.

Öreglány kann uns nicht von ihrer Angst erzählen, nicht von den Stunden dort in der Grube, nicht wie sie immer wieder versuchte, einen Weg daraus zu finden und dabei immer schwächer wurde.
Aber durch ihr Verhalten zeigt sie, welch bezauberndes Wesen trotz aller Strapazen in ihr steckt.
Sie mag die Menschen, auch wenn diese sie nicht immer nett behandelt haben. Auch Kinder sind kein Problem, wobei diese schon älter sein sollten, damit die alte blinde Hundedame genügend Rücksichtsnahme erfährt.
Andere Hunde sind auch völlig okay, egal, welchem Geschlecht sie angehören.

Nun suchen wir für die kleine Hündin einen oder mehrere Menschen mit einem großen Herzen, die ihr noch einige schöne Jahre schenken. Die sich nicht an der Blindheit und dem Alter stören. Solche Menschen muss es doch für Öreglány geben, bitte melden Sie sich!

Öreglany wäre gerne bald bei einem unserer nächsten Transporte dabei. Dann ist sie gechipt und geimpft und besitzt einen eigenen Heimtierausweis.

Da Behandlungskosten für Öreglány enstanden sind, finden sie die Hündin auch auf unserer Patenseite.  


Datum: Di, 31.10.2017, 17:02 - Besucher: 564
Schutzgebühr: 270.- Euro +30 ,- Euro Reisekostenpauschale
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Auffangstation Orosháza - (Vereins)-Sitz: 24392 Süderbrarup

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 670070






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2619): Projekt-Pusztahunde e.V.
Ansprechpartner: Erika Weiland
Anfrageformular:*
Telefon:* 05636-493
E-Mail Kontakt:* e.weiland@projekt-pusztahunde.de
Homepage: www.projekt-pusztahunde.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Projekt Pusztahunde e.V.

 


Toma


Muki


Kavics


Filou


Luna


Irma


Öreglány


Elma


Bojti


 

99 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen