Montag, 19.02.2018 04:51

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 672103
Name: Kirbi (D)

Rasse:Husky-Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: Geburtsjahr: 01.02.2009
Farbe:tricolor
Schulterhöhe:55 cm
Impfungen:Ja
Handicap:sonstige Behinderung
Krankheiten:siehe Text
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: lieb und freundlich  


Beschreibung:  Kirbi – wann darf er endlich ausreisen?
Rasse: Husky-Mischling
Geburtsjahr: 01.02.2009
Schulterhöhe: 55 cm

Update Kirby:

Kirbi ist ein fröhlicher und lieber Junge, verschmust,verspielt und stubenrein. Er fordert seine Streicheleinheiten ein, indem er sich mit seiner gesamten Kraft an sein Pflegefrauchen drückt.
Mit der Hündin der Pflegestelle versteht er sich bestens, auch wenn ab un an auch mal Futterneid dabei ist. Er kann mit ihr auch mal stundenweise alleine sein, ohne dass er im Haus etwas zerstört.

Für Kirbi könnten wir uns eine Familie mit größeren Kindern ab 8 Jahre vorstellen, da er richtig ungestüm werden kann, wenn er schmusen möchte.
Die notweindigen Augentropfen lässt er sich mit einem Trick auch ohne weiteres verabreichen, wenn man ihn in diesem Moment kurz ablenkt.
Kirbi hat es verdient, in eine liebevolle Familie zu kommen, in der gerne schon eine Hündin ist (bei Rüden die wir immer mal treffen,entscheidet die Symphatie)

Kirby die Wasserratte = Update Juni 2017:
Dank seiner Paten lebt Kirbi nun im Sicheren Hafen
Unser Kirby ist ein lustiger, dennoch selbstbewusster Rüde, der es total liebt, in der Wassermuschel zu plantschen und sich darin zu wälzen. Es ist eine Freude, ihm dabei zuzusehen. Nur leider sind diese Momente im Auslauf nicht von Dauer. Dann heißt es wieder: zurück in den Zwinger, den er mit Fannie teilt. Mit ihr verträgt er sich gut, bei Rüden haben wir eher den Eindruck, dass er nicht so gut mit ihnen klarkommt.
Kirbys rechtes Auge hat einen Schaden. Angeblich ist es eine starke Konjunktivitis. Dies wird aber noch genau abgeklärt.
Wie Kirbys Leben vor dem Aufenthalt im Canile aussah, wissen wir leider nicht. Wir wünschen uns jedoch sehr, dass der lustige Kerl endlich eine eigene Familie findet, die ihn liebt, ihn beschäftigt und evtl. eine Hundeschule besucht. So sehr würde sich Kirby über ein weiches, eigenes Körbchen freuen, Spaziergänge in Wald und Feld, wo er ausgiebig die Nachrichten „lesen“ kann, die andere Hunde hinterlassen haben und sich einfach nur darüber freuen, dass er bei seinen Menschen sein darf.
Sind Sie die Menschen, auf die Kirby so wartet? Und haben Sie eventuell auch einen eigenen (Hunde) Pool im Garten? Dann melden Sie sich doch bei seiner Vermittlerin.
Welch eine himmlische Empfindung ist es, seinem Herzen zu folgen.
(Johann Wolfgang von Goethe)


Kirbi ist ein Mischlingsrüde, dessen Husky-Gene sich nicht verleugnen lassen, wenn man in sein liebes Gesichtchen schaut. Leider sieht man da auch, dass sein rechtes Auge nicht ok ist. Da wurde der graue Star festgestellt. Nichts desto trotz ist Kirbi ein liebes Kerlchen im besten Alter, dessen Welpenflausen der Vergangenheit angehören. Für solche Dinge haben die Hunde hier sowieso keinerlei Gelegenheit. Es gibt kein Spielzeug, wo sie drauf rumkauen können, kein Körbchen, keine Decken. Hier zählt das nackte Überleben, das sich momentan als schwierig gestaltet, da leider schon einige Hunde diesem eisigen Winter zum Opfer fielen. Daher ist es gerade im Moment so dringend, dass die Hunde alsbald ein liebevolles Zuhause finden.
Bisher wird Kirbi nur mit Rüden zusammen im Zwinger gehalten. Wie er mit Hündinnen auskommt, können wir daher nicht beurteilen. Dies zu testen gestaltet sich als schwierig, da wir in diesem üblen Canile nicht gerne gesehen sind. Wir sind nur froh, dass wir die Genehmigung erhalten haben, einige Hunde zu vermitteln und hierfür ein paar Fotos machen dürfen.
Möchten Sie diesem lieben Jungen eine neue Heimat geben? Dann rufen Sie bei seiner Vermittlerin an, damit Kirbi so schnell wie möglich dieses grausige Canile verlassen darf.
Wir danken Ihnen im Namen der Hunde.

Besuchen Sie Kirbi auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Alter: geb. 01.02.2009
Schulterhöhe: 55 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.

 

Datum: So, 12.11.2017, 14:09 - Besucher: 388
Schutzgebühr: 350 Euro
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: 32361 Preußisch Oldendorf - (Vereins)-Sitz: 32278 Kirchlengern

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 672103






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2954): pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Daniela Koenemann
Anfrageformular:*
Telefon:* 0176 - 24 63 36 19
E-Mail Kontakt:* Daniela.Koenemann@pro-canalba.eu
Homepage: www.pro-canalba.eu
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - pro-canalba e.V.

 


Roger wa


Rowina –


Immi – E


Clyde


Nick – d


Schwarzy


Smile –


Rina – s


Algar -


 

455 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen