Freitag, 17.08.2018 15:06

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 673397
Name: Wagner (D)

Rasse:Jagdhund - Mix
Geschlecht:Rüde
Alter: 01.01.2007
Farbe:hellbraun-weiß
Schulterhöhe:ca.53 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Graue Schnauzen:Ja
katzenverträglich:Ja
Krankheiten:alte Verletzung am linken Auge, Augentrübung
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Wagner….endlich ist er raus aus der Einöde

Wagner - da denkt man zunächst an Musik, bombastische Töne und Klangwelten der besonderen Art. Als ich im April 2017 in unserem Kooperationstierheim auf Wagner traf, zeigte sich dieser erst einmal auch sehr stimmgewaltig, er bellte nämlich ununterbrochen, als wir Fotos und ein Video von ihm machen wollten. Er war sicherlich deshalb so aufgeregt, weil er vor den Toren der Lida von einem Besucher an der Leine spazieren geführt wurde und nicht so genau wusste, was er mit diesem kleinen Stück Freiheit, getrennt von seinen Artgenossen, anfangen sollte.
Als ich Wagner sah, traute ich meinen Augen nicht, er wirkt nämlich wie eine Art Zwillingsbruder von Grisu, der auch bei uns in der Vermittlung ist. Und nicht nur die Farbe stimmt, auch Wagner scheint ein Problem mit dem linken Auge zu haben, das noch abgeklärt werden muss. Wagner ist dennoch ein freundlicher Hund, der sich bereitwillig streicheln ließ.
Mitte 2017 erreichte uns ein Notruf einer Kollegin, die gerade vor Ort war. Aus unserem „Heldentenor“ war ein Häufchen Elend im Staub geworden. Wagner ist nicht wiederzuerkennen, er liegt nur noch teilnahmslos herum, bellt nicht, sucht keinen Kontakt zu anderen Hunden und scheint sich völlig aufgegeben zu haben. Er ist immer noch im vorderen Bereich der LIDA untergebracht, wo er eigentlich die Möglichkeit hätte, mit vielen unterschiedlichen Hunden und Menschen in Kontakt zu treten, doch er liegt fast den ganzen Tag an einem Platz und zeigt kein Interesse mehr am Leben. Eine Katze aus der Kolonie versucht, wie sie auf dem Foto sehen können, ihn zu trösten.
Update: Wagner durfte am 29.09.2017 auf eine nette Pflegestelle nach 71672 Marbach reisen. Und es scheint, als ob Wagner sein komplettes Leben samt L.I.D.A. einfach auf Sardinien gelassen hätte. Recht so!
Box auf – Wagner raus – Wagner da. Sofort nahm er das Bett meiner Pflegestelle in Beschlag. Ein weiterer Pflegi, Lorenzino, der ebenfalls aus der L.I.D.A., unserem Kooperationstierheim in Olbia auf Sardinien kommt, war völlig aus dem Häuschen und freute sich wie Bolle, Wagner zu sehen, als ob er ihn kennen würde. Und auch Wagner schien völlig erfreut über den kleinen Mann. Beide spielten wie die Wilden. Das ging eine gute Stunde, bis sie dann endlich zur Ruhe kamen und zwischen Markus und Silke friedlich einschlummerten. Den Senior merkte man Wagner nicht an, aber trotzdem hat er die wildesten Jahre hinter sich gelassen.
Wagner ist ruhig und ausgeglichen , aber er ist kein fauler Hund, der nur zu Hause herumliegt. Wagner möchte sehr wohl was erleben, möchte endlich die verpassten Jahre nachholen. Bei einem Gassigang mit Silke und ihrer Gang konnte ich erleben, wie Wagner das Gras unter seinen Füßen genoss, wie er die Nase am Boden hatte und er endlich seinen tiefen Jagdhundwurzeln folgen durfte. Für meine Leckerlis wäre er am liebsten auf meinen Schoss gesprungen und mit Lorenzino fegte er im gestreckten Galopp über die Felder, erst hoch dann wieder runter.
Mit den vorhandenen Hunden der Pflegestelle bleibt er stundenweise alleine. Anfangs fällt ihm das zwar schwer, möchte er doch seine geliebten Menschen auf keinen Fall hergeben. Aber auch das meistert er nach kurzer Zeit und legt sich dann hin und wartet geduldig, bis alle wieder da sind. Geduld ist eh seine Tugend. Wagner bringt so schnell nichts aus der Ruhe - weder Tierarztbesuch noch andere Hunde, noch spielende oder schreiende Kinder, nichts, rein gar nichts. Wagner hat die Ruhe weg. Ein Lan  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Videos:



Beschreibung:

Steckbrief

Name: Wagner
Geboren: 01.01.2007
Rasse: Jagdhund-Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 53 cm
Gewicht: ca. 21,5 kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: hellbraun
Mittelmeercheck: ja, Ergebnisse folgen
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja
Handicap: alte Verletzung am linken Auge, Augentrübung
Aufenthalt: 71672 Marbach

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: xx
Notfall: xx
Geeignet für: alle

Garten: gerne
Zweithund: gerne
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: vermutlich
 

weitere Informationen:

Datum: Mo, 20.11.2017, 15:12 - Besucher: 575
Schutzgebühr: 325,00 Euro
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: 71672 Marbach am Neckar - (Vereins)-Sitz: 50321 Brühl

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 673397






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2930): Streunerherzen e.V.
Ansprechpartner: Alexandra Sieber
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 07144/86 10 22 oder 0170/ 99 41 956
E-Mail Kontakt:* Alexandra.sieber@streunerherzen.com
Homepage: www.streunerherzen.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - STREUNERHerzen e.V.

 


Lumiere


Lea


Francesc


Mouseque


Teddy


Bobby


Nobel


Amadeo


Angelica


 

236 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen