Dienstag, 23.01.2018 14:49

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 681218
Name: Estella

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: *ca. 2010/2011
Farbe:hellbraun mit schwarz
Schulterhöhe:Angaben folgen
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Graue Schnauzen:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!


Beschreibung:  Estella - sie ist verzweifelt. Wie können ihr nicht erklären, warum sie nun eingesperrt ist und nicht zurück zu ihren Freunden kann

*ca. 2010/2011 – Athen/Myrto

05.06.2017 – Myrto schreibt: Das ist Estella. Eine Straßenhündin…niemals hatte sie ein Zuhause, niemals hatte sie einen Menschen, dem sie vertrauen und den sie lieben konnte.

Wenn Sie eine Patenschaft für Estella übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de
Sie tauchte 2011 auf einem Hofgrundstück auf, damals war sie noch ganz jung. Sie war schüchtern und mied die Menschen; aber mit dem Hunderudel, das auf diesem Grundstück lebte, freundete sie sich schnell an und gehörte bereits nach kurzer Zeit fest dazu.

Die Jahre vergingen, einige ihrer Hundefreunde starben, und es blieben zum Schluss nur noch Estella und zwei ihrer Freunde. Sie leisteten sich nicht nur Gesellschaft, sie waren unzertrennlich wie eine kleine Familie.

Sie waren glücklich obwohl sie nur so wenig hatten.

Wir dachten, dass die drei Freunde niemals getrennt würden.

Aber vor Kurzem mussten wir Estella wegholen, denn sie hatte es sich angewöhnt, hinter Autos her zu rennen und auch Menschen zu verfolgen und nach ihren Hosen und Mänteln zu schnappen.
Das ist ein Verhalten, das viele Straßenhunde entwickeln, v.a. wenn sie von Menschen misshandelt wurden. Wir glauben, dass dies auch der Grund für Estellas Verhalten ist. Ein unverantwortlicher Mensch hat Estella dazu gebracht, sich plötzlich so zu verhalten, dass sie nicht mehr an dem Platz bleiben konnte den sie ihr „Zuhause“ nennen würde. Wäre sie dort geblieben, dann wäre das für sie gefährlich geworden, denn die Passanten drohten bereits damit, ihr etwas anzutun.
Zur Zeit ist Estella notdürftig in einem Zwinger untergebracht.

Am Tag ihrer Ankunft war sie sehr aufgeregt und besorgt.

Sie wollte nicht aus dem Auto aussteigen, sie wollte keinen Schritt gehen und so mussten wir sie in ihren Zwinger tragen.

Es war furchtbar, sie so verängstigt zu sehen.
Wir können ihr nicht erklären, warum sie nun eingesperrt ist und warum sie nicht zurück kann. Wir fühlen uns verantwortlich für ihre Verzweiflung.

Sie vermisst ihre Freunde und sie fühlt sich verloren.

Wenn sie Menschen sieht, dann macht sie vor lauter Angst unter sich, gleichzeitig wedelt sie furchtsam mit der Rute. Die einzigen glücklichen Momente für sie sind, wenn sie „ihre“ Menschen sieht: Helen, die sich während der Zeit auf der Straße täglich um Estella gekümmert hat ist das einzige vertraute Gesicht, das Estella von ihrem alten Leben übrig geblieben ist.

Wir können nur hoffen, dass Estella die richtigen Menschen finden wird, die ihr Beständigkeit und ein liebevolles Zuhause geben können. Sie braucht dies so dringend um wieder aufblühen zu können…

 

Jetzt sicher Spenden





Datum: Fr, 12.01.2018, 20:27 - Besucher: 86
Schutzgebühr: 290€ + 150€ Transportkosten
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: noch in Athen - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 681218


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray-einsame-vierbeiner e.v.
Ansprechpartner: Doreen Thiele
Anfrageformular:*
Telefon:* Mobil: 0172 5257968 (Frau Thiele ruft zurück)
E-Mail Kontakt:* doreen_thiele@yahoo.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Stray - Einsame Vierbeiner e.V.

 


Ronaldo


Bubuko


Allegro


Avani


Liza


Marusha


Monica


Kate


Merula


 

454 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen