Montag, 19.02.2018 05:03

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 685818
Name: Flip - Hospitzplatz dringend gesucht!

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: Geboren: 2006
Schulterhöhe:62 cm
Impfungen:Ja
Handicap:blind
Graue Schnauzen:Ja
Krankheiten:siehe Text
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter: freundlich, aktuell stark gestresst  


Beschreibung:  Flip - Hospitzplatz dringend gesucht!

Ich betrachtete all diese Tiere…
die Wegwerfprodukte der menschlichen Gesellschaft.
Ich sah in ihren Augen Liebe und Hoffnung, Angst und Schrecken, Trauer und Verrat.
Und ich war voller Zorn.
„Gott“, sagte ich, „das ist schrecklich! Warum tust Du nicht etwas?“
Gott war einen Moment lang still, und dann sprach er sanft:
„Ich habe etwas getan, ich habe Dich geschickt.“
(Jim Willms, 1999)

Aus anfänglichem Glück wurde Unglück – oder: vom Glückskind zum Pechvogel…
…so oder ähnlich könnte man die derzeitige Lage von Flip bezeichnen.
Der arme Kerl saß 10 (!) lange Jahre in absoluter Isolationshaft in einem der schlimmsten Hundelager Italiens.
10 Jahre kalter Beton, keine menschliche Wärme, Ansprache oder medizinische Betreuung, nicht einmal Hundegesellschaft. Dabei hätte Flip gerade die Hilfe der Menschen gebraucht, da er blind ist und somit in seiner eigenen Welt leben musste.
Umso mehr hatte es uns gefreut, dass Flip endlich eine Anfrage erhielt. Endlich Menschen, die ein Herz für den alten Rüden haben und ihn aufnahmen. Endlich wird er versorgt, bekommt ein weiches Hundebett und gutes Futter und vor allem Liebe…
Aber wie so oft, schlug das Schicksal erneut zu. Denn es zog zusätzlich in den Haushalt der Adoptanten noch ein pflegebedürftiger, dementer Mensch ein, der die volle Kraft und Aufmerksamkeit der Adoptantin fordert. Die Dame, welche es mit Sicherheit gut meinte und es allen Recht machen wollte, war mit der Situation total überfordert und bat uns, für Flip ein neues Zuhause zu suchen. Zudem kommt Flip mit den vorhandenen Hunden in dieser Familie nicht so gut klar, da er deren Körpersprache nicht sehen kann und es somit häufig zu Missverständnissen unter den Hunden kommt.
Das Ergebnis dieser Situation ist, dass der allgemeine Stresspegel für Flip so hoch ist und er sich daher total wund leckt. Man kann sagen, dass Flip psychisch am Ende ist.
Daher unser dringender Aufruf:

Wir suchen Menschen, die diesem armen Kerlchen ein letztes, super Zuhause bieten möchten und auch können. Wie lange das noch sein wird, können wir nicht sagen. Es sollte ein ruhiger Haushalt ohne Kinder und andere Hunde sein. Das Haus sollte ebenerdig sein, da Flip keine Treppen mehr laufen kann. Auch sollte ein Garten vorhanden sein, wo Flip noch ein bisschen herumtippeln und seine Geschäftchen erledigen kann. Er ist stubenrein und benötigt auch keine Gassigänge mehr.

Wo sind die Menschen mit dem riesengroßen Herzen für alte Hunde?
Wenn sich in den nächsten Tagen niemand findet, der Flip aufnehmen kann, wissen wir auch nicht weiter.

Welch eine himmlische Empfindung ist es, seinem Herzen zu folgen.
(Johann Wolfgang von Goethe)  

Datum: Do, 08.02.2018, 21:14 - Besucher: 181
Schutzgebühr: ? € und 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: D - (Vereins)-Sitz: 32278 Kirchlengern

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 685818






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2954): pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Yvonne Beier
Anfrageformular:*
Telefon:* 0173-27 88 571
E-Mail Kontakt:* Yvonne.beier@pro-canalba.eu
Homepage: www.pro-canalba.eu
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - pro-canalba e.V.

 


Sagapo –


Isbel –


Mosi, od


Carbone


Tamina –


Mariesol


Kevin –


Andrew


LUCE - e


 

455 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Content

RSS-Feed

Banner

Werbung

Partner

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.12 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen